TS 2021 [FortyCS] Cargo Olten - Daeniken - Aarau - Wildegg - Schlieren

  • [FortyCS] Cargo Olten - Daeniken - Aarau - Wildegg - Schlieren

    Cargoszenario Olten - Däniken - Aarau - Wildegg - Schlieren - RBL

    von FortyCS

    In Olten übernehmen Sie eine in der Hauptwerkstätte revidierte Re 420 von SBB Cargo. Rangieren Sie vom Abstellgleis via Bahnhof Olten auf die Hauptstrecke. Fahren Sie nach Däniken, um dort Güterwagen abzuholen und nach Aarau zu liefern. Anschliessend holen Sie Wagen vom Typ Uacs im Zementwerk von Jura Cement in Wildegg ab und liefern diese ans Betonwerk der Kibag in Schlieren.

    Beachten Sie die Höchstgeschwindigkeiten (Lokzug: Vmax 140km/h; Güterzug 1: Shimmns-tu Vmax 120km/h; Güterzug 2: Uacs Vmax 100km/h). Der Personenverkehr hat Vorrang, das kann insbesondere im Bahnhof Däniken zu Wartezeiten führen.


    Die AI-Personenzüge basieren auf dem realen Fahrplan und entsprechen wenn immer möglich den realen Zugkompositionen. Das Szenario umfasst drei Rangiermanöver und am Schluss die Fahrt zum Lokdepot im RBL. Verschiedene interessante Begegnungen auf der Strecke durch den Fern- und S-Bahn-Verkehr.


    Tipps und Tricks von Kennern, Bugreports und konstruktive Kritik sind willkommen!



    EDIT:

    Falls das Szenario nicht geladen werden kann (Out of Memory-Fehlermeldung), diesen Workaround ausprobieren: Ein anderes (leichteres) Szenario für Zürich-Olten laden, wenn es geladen ist wieder beenden (mit Esc > Beenden), dann dieses Szenario laden. Keine Ahnung warum, aber so sollte es funktionieren.

    Additional Information

    Author
    FortyCS
    Language
    Deutsch
    Version
    7.1
    Train
    TrainworX Re 420 165
    Route
    Zürich - Olten
    Required Payware
    TrainworX: Re 460 pack; Re 420 pack; Re 620 pack; Uacs pack; IC2020 Dostos; RABe 511 Trainset; Rivet Games: Gotthardbahn Alpine Classic (für Lok Re 460, Personenwagen EW IV A, B, Bt, Güterwagen Res); SBB RABe 523 EMU Add-On; Dovetail Games: Nuremberg & Regensburg Bahn (für Güterwagen Habillns, Shimmns und Zacns)
    Required Freeware
    Wilbur Graphics Swiss Freight Wagon pack; RedOctoberSUI Swiss Freight Wagon pack; PierreG (http://ajrailsim.free.fr/) Voitures suisses CFF-SBB EWII; DB BR 189 / ES64F4 v.2.0 (Re 474 von SBB Cargo)
    Difficulty
    mittel bis schwer
    Duration (in min.)
    75

    Change notice

    Change Comment
    Hinweis auf Workaround bei Out-of-Memory-Fehler

    Files

Share

Comments 18

  • Sehr schön gestaltetes Szenario. Bahnflair kommt voll rüber. Vielen Dank! OUT OF MEMORY zu Beginn auch bei mir. Mit dem Workaround klappt es aber. Sehr gute Anweisungen im Szenario.

  • Leider out of Memory geht nicht zum laden

    • Hast du den Workaround ausprobiert? Siehe unten in den Kommentaren (zwei User hatten das gleiche Problem). Habe den Hinweis nun auch noch in die Beschreibung oben geschrieben (siehe dort, "EDIT"). Hoffe dann klappt's!

    • hab es damit ausprobiert und klappte auch dann

    • „...auch dann nicht“, nehme ich an? Dein Rig scheint leistungsfähiger zu sein als meines. Vielleicht mit tieferen Grafikeinstellungen probieren? Und: Wie gross ist deine Auslagerungsdatei? Das könnte bei 16GB RAM allenfalls ein Versuch wert sein, die zu erhöhen. Ansonsten fehlen mir leider die technischen Kenntnisse, um helfen zu können, tut mir leid.

    • ich meinte: ich hab erst ein anderes scenario geladen, dann sofort beendet und dann deins gestartet das lief dann

    • Ach so, das ist gut zu hören!

  • Trotz leistungsstarkem Rechner ist es mir leider nicht möglich das Szenario zu starten. Immer wieder OUT OF MEMORY :(

    • Ich hatte das Problem vereinzelt auch, dachte es liege an meinem schon etwas alten Gaming-Laptop (16GB RAM und ein zu wenig leistungsstarker Prozessor für Zürich-Olten).

      Zufällig habe ich einen Workaround gefunden: Ein anderes (leichteres) Szenario für Zürich-Olten laden, wenn es geladen ist wieder beenden (mit Esc > Beenden), dann dieses Szenario laden. Ich weiss nicht, warum es dann funktioniert, bei mir klappts aber immer.

      Würde mich interessieren, ob es bei dir so auch klappt. Sonst muss ich echt über die Bücher beim Szenariobau...

      Viel Glück!

    • @Manu1389

      Ich hatte das auch. Ich hab mir beholfen, dass ich zuerst ein anderes Szenario auf der Strecke ZH Olten geöffnet habe, dann dieses geschlossen und das Szenario hier geöffnet. Dann gings.

      Allerdings wurde ich ausgehends Olten von einem Intercity frontal gerammt :-) Obschon ich Ausfahrt hatte. Ich versuche es dann später nochmal.


      Dennoch herzlichen Dank @FortyCS - solche Geschichten wie du sie hier angedacht hast, machen Spass.

    • Danke fürs Feedback!

      Gibt es hier im Forum jemanden mit vertieften Kenntnissen zur Software/Mechanik dahinter? Ich frage mich, was da der Grund dafür sein könnte. Aber gut, dass immerhin das Szenario mit dem Workaround zum Laufen zu kriegen ist.

      Das mit der Frontalkollission tönt... unschön... Ist das der IR der auf dem Gleis 8 einfährt? Das sollte eigentlich nicht passieren, da du gar nicht aus dem Gleis 9 ausfahren können solltest, bis der in den Bahnhof Olten eingefahren ist. Beim Testen ist mir das nie passiert, ich bin aber auf Gleis 9 immer auch nur bis zur Höhe des RABe 511 nebenan auf Gleis 10 gefahren, nicht weiter in den Bahnhof rein. Ob das der Grund war?

      Die Komplexität der Strecke gibt für den Dispatcher offenbar einfach etwas zu viele (Fehler-) Möglichkeiten... Ich hatte zum Beispiel beim Testen manchmal Halt erwarten bei der Einfahrt in den Bahnhof Däniken, dann wieder nicht. Und einmal wurde ich anstatt zum Ankoppeln in den Güterbahnhof Däniken zurück auf die Strecke nach Olten geschickt... Und die Einfahrt in den RBL von Osten her ist auch so eine Sache. Mal sind die Signale korrekt, mal wird man mit voller Streckengeschwindigkeit auf die 40er-Weiche zum RBL gelotst. Keine Ahnung, was da manchmal schief geht, meist läufts aber rund.

      Würde mich interessieren, ob es beim nächsten Versuch klappt. Ich finde es eben auch interessanter, wenn etwas los ist auf der Strecke und ein paar Kreuzungszüge etc. vorhanden sind. Aber die Fehlermöglichkeiten häufen sich damit offenbar massiv.

      Good luck jedenfalls, halt mich auf dem Laufenden!

      FortyCS

      Thank you 1
    • Das mache ich. Ich teste, wenn ich Fehler habe in Szenarien immer mehrmals. Wie du schreibst, kann der Fehler auch bei mir liegen. Ich bin aufs Gleis 9 gefahren aus der Abstellung, allerdings nicht unters Dach von Olten. Nach dem FS Wechsel hatte ich Ausfahrt mit der Ankündigung für 90 - drum bin ich losgefahren 😉 Aber wie gesagt, ich teste es dann noch einmal in einer ruhigen Minute! Lg

    • Vielen Dank. Nun hat es pefekt geklappt! Ein Hammer-Szenario. Es hat so Spass gemacht! Darf man auf weitere Szenarien auf dieser Strecke hoffen von dir?