RB48 - Verspätung eines vorrausfahrenden Zuges.

  • RB48 - Verspätung eines vorrausfahrenden Zuges.

    Hallo an alle.


    Nach nun etwas längerer Pause mal wieder ein Szenario von mir, diese Pause ging daraus hervor, dass die Szenarien die ich gebaut habe einfach nicht meinen Anforderungen an mich selbst entsprochen haben, und ich nicht zufrieden mit diesen war.
    Eventuell werde ich diese noch überarbeiten und doch veröffentlichen.


    *achtung* UPDATE VERSION 2.0: *achtung*
    In der angehängten ZIP sind nun ZWEI Szenariovarianten enthalten. Eine mit der BR442 und Dostos als KI für RB26 und RE5, diese ist als [BR442 Edition] gekennzeichnet, und eine in dem beide durch den Desiro ML von RSSLO ersetzt wurden. Diese ist mit [BR460 ÖBB Cityjet Edition] gekennzeichnet. Bitte auch die demensprechenden Einträge in der neuen Readme beachten.


    In diesem Szenario, gebaut und geplant nach dem Originalfahrplan von 12.03.2020, also bevor der Zugverkehr großflächig eingestellt wurde, bringen sie eine RB48 von National Express bis Köln Hbf, da ihre Linie ab dort durch den RE7 ersetzt wird, der zusätzlich an allen Stationen der RB48 hält (Stand: 2.4.20). Da sich ihre Abfahrt in Bonn-Mehlem bereits um 5min verzögert hat müssen sie erst einen Güterzug und eine stark verspätete (30min) RB26 vorbeilassen, bevor sie ihre Reise Richtung Köln mit einem RE5 im Nacken beginnen können.


    Es sind Originale Ansagen der RB48 implementiert und werden Zeitbedingt abgespielt (ergo bei einer größeren Verspätung als vorgesehen kann es zu verfrühten Ansagen kommen). Außerdem verfügt das Szenario über 17KI-Züge und 24 eigene ZZAs.
    Aufgrund der RB vor ihnen sollten sie auf die Signale achten, aber trotzdem nicht trödeln um Verspätungen beim folgenden RE5 zu vermeiden. PZB nur für erfahrene oder mutige Spieler empfohlen.


    Viel Spaß beim fahren und alles gute wünscht


    StrgV


    #stayhome *teetrink*

    Additional Information

    Author
    StrgV
    Language
    Deutsch
    Version
    1.0.1
    Train
    BR 442
    Route
    Köln - Koblenz
    Required Payware
    siehe readme
    Required Freeware
    siehe readme
    Difficulty
    Mittelschwer bis schwer
    Duration (in min.)
    45

    Files

Share

Comments 6

  • Ich würde das Szenario gerne spielen, jedoch kann ich keinen Repaint für die BR442 installieren, da keine der GeoPcdX Dateien vorhanden ist. Vielleicht hast du da ja eine Idee :)

    • Dann solltest du evtl einmal bei den Erstellern der Repaints, ice und fan, nachfragen oder deren ReadMe Dateien lesen ;)

    • @StrgV oder einfach das ap-Archiv entpacken

    • Dann muss er sie ja trotzdem noch kopieren und ich denke was das angeht kann die Anleitung des Repainters das am besten erklären

  • Schönes Szenario, würde mich freuen wenn du vom. RRX RE5 ein Szenario baust. Es gibt Ansagen auf Youtube und den Zug gibt seit heute zum Download.

    • Danke für dein Feedback. Ich habe bereits ein RE5 Szenario, allerdings übergangsweise mit der BR442 und alten Ansagen der DB. Sollte es sich bei dem von dir angesprochenen Zug tatsächlich um den Siemens Desiro HC bzw Die Baureihe 462 handeln wäre es super wenn du mir diese verlinken könntest, da ich ihn weder auf Steam noch in den neueren Beiträgen hier im Forum gefunden habe. Solltest du dich allerdings auf den bereits etwas älteren RRX Repaint des ÖBB-Cityjets / Desiro ML / BR 460 beziehen, den du durch das Video von nordrheitvplay entdeckt hast möchte ich dich wissen lassen, dass ich damit warten werde bis es tatsächlich einen Desiro HC für den TS gibt. Unter diesen Umständen wäre ich sogar gewillt den Repaint selbst zu erstellen. Eventuell wird es aber bald ein RB26 Szenario mit dem Desiro ML / mit der BR 460 geben, da diese dort tatsächlich verkehrt.