TS 2020 64x [Ams] S3 Ersatzverkehr (2-teilig)

  • [Ams] S3 Ersatzverkehr (2-teilig)

    Ab dem Fahrplanwechsel 2010 sollte zwischen Nürnberg und Neumarkt die S3 die bisherige RB ablösen. Geplant war der Einsatz von Talent2 Einheiten, welche jedoch durch Zulassungsschwierigkeiten nicht zur Verfügung standen.
    Um diese Zeit zu überbrücken, setzte DB Regio Ersatzzüge ein, welche u.a. aus einer 185, 3 n-Wagen und einem Wittenberger Stw bestanden. Ebenso kamen an diesen Zügen Loks der Baureihe 143 oder aber auch Wagenparks, bestehend aus Bx Wagen, aus dem S2 Bestand zum Einsatz. Die 6 Loks der Baureihe 185 wurden bei AlphaTrains angemietet.


    Einen dieser Ersatzzüge, bestehend aus n-Wagen, Wittenberger und BR185, übernimmst du heute, auf einem Rundlauf Nürnberg <-> Neumarkt(Oberpf).
    Dabei geht es im 1.Teil von Neumarkt nach Nürnberg und im 2.Teil Retoure nach Neumarkt.


    Achtung: Dieses Szenario ist für die Nürnberg-Regensburg Railuxe Strecke ab v1.41 erstellt worden und funktioniert auch nur auf dieser Strecke!!!


    Dieses Szenario enthält zudem einen Performancefreundlicheren Lichtfix für die Standalone DTG BR440 (welcher auch bei bereits bestehenden Repaints wirkt).


    Mein Dank geht insbesondere an Onkel Matze und BR650/001, von RD&Friends, für die Erstellung eines neuen „Minzbonbon“ Paketes und den speziellen S3 Ersatzanzeigers in der 185.
    Nochmal an Onkel Matze für den FDL West und den Lichtfix für die DTG BR440, an Scarlet für seine tollen ScriptTrigger und das ZZA Tool, sowie an BR218 für den neuen TTB Blindzug.


    Und nun wünsche ich viel Spaß und eine gute Fahrt mit diesem Szenario.


    Grüße Amisia


    Edit: An alle die evtl Probleme mit fehlenden Gleisen auf der Strecke haben...ich habe mal einen Hotfix angehangen, der das Problem lösen sollte. Danke an @Solin für den entscheidenen Hinweis. Bitte die rwp mit Utilities installieren oder aber den Inhalt ins RailWorks Verzeichnis kopieren und ein Überschreiben mit "Ja" bestätigen.

    Additional Information

    Author
    Amisia
    Language
    Deutsch
    Version
    1.0
    Train
    vR BR185 EL und vR Bnrbdzf VRot ExpertLine
    Route
    Nürnberg-Regensburg Railuxe
    Required Payware
    siehe Readme
    Required Freeware
    siehe ReadMe
    Difficulty
    mittel-schwer
    Duration (in min.)
    60

    Files

Share

Comments 52

  • Hallo Amisia,


    vielen Dank für das schöne Szenario ;) Lief alles Problemlos :)


    Hast du eventuell auch mal eine Aufgabe mit den x-Wagen als Spielerzug geplant?

    • Halo Tom. Erstmal danke für dein Lob. Freut mich zu hören. Was die x-Wagen angeht, wohl eher nicht. Wüsste nicht, wo ich die einsetzen könnte. Müsste ich mal nach suchen.

  • Hallo Amisia, dir ist schon bewusst, dass die S3 über die Ferngleise und nicht über die S-Bahn-Gleise verkehrt?

    • Hab einige Fst Mitfahrten und die fahren alle über die S-Bahn. Ebenso gesehen in einigen Sichtungsvideos. Zudem Infos von einem TF, der die S3 selber gefahren ist.

    • Ok, dann danke für die Berichtigung

    • Hier mal ein Bsp ab min 19:00

  • Hallo Amisa. Eine gute Strecke, gute Züge und einer der beste Aufgabenbauer ! Alles lief Super sogar der sh1." Que du plaisir" wie man bei uns sagt ! Danke noch und noch Amisia..

    • Hört man gern..vielen Dank

  • Moin wollte mal fragen ob und wie es möglich ist die Lok zu ändern weil ich die BR185 EL nicht habe. L.G. John

    • hier im forum gibt es ein tool das nennt sich locoswap probier das mal aus

  • Tolles Szenario mit schöner Parallelfahrt. Das Sh1 habe ich in Nürnberg erhalten (vermutlich wegen meiner 4-minütigen Verspätung... psst nicht weiter sagen, wegen einer Zwangsbremsung).

    • Psst...Kann jedem mal passieren..auch dem Besten:-))) und 4min wäre bei der Bahn ja noch pünktlich;-)

  • Sehr schöne Szenarien. Im 2.Teil ist mir eine Kleinigkeit aufgefalllen: Die Ausstiegsansage in Ochenbruck war falsch. Das müsste rechts und nicht links sein. Aber das ist wirklich Meckern auf allerhöchstem Niveau. Gruß TrainFW

    • Opps...da hat der Ruff schei...gelabert;-). Hmm ist mir selbst nach 10mal Probefahren noch nicht aufgefallen. Aber danke für den Tip und das Feedback.

  • Zwei sehr tolle Aufgaben. Vielen Dank dafür und großer Respekt!

    • Herzlichen Dank für dein Feedback

  • Tolles Szenario, bei mir funktionierte das Sh1 auch wunderbar!

  • Super tolles Szenario wieder von dir, Danke dafür! Leider bekomme ich im 2. Teil die Türen nicht geschlossen, weder mit Zugsammelschiene aktiviert noch ohne!
    Auf gehen die Türen aber halt nicht zu. Vom Steuerwagen aus gehen sie zu aber nicht von der 185er. Und ich verstehe einfach nicht warum.

    • Hmm..sorry da bin ich leider auch etwas überfragt, da ich den Fehler nicht reproduzieren kann.

    • Ich habe es gerade nochmal probiert aber ohne Erfolg, könntest du mir wenigstens verraten wie du die Türen schließt?! Zugsammelschiene aktiviert / deaktiviert ? Schließen die Türen Automatisch bei dir oder schließt du sie mit shift t? Danke für deine Hilfe.

    • Schliesse die Türen immer mit dem Türschließschalter, also der kleine weiße rechts. Zugsammelschiene brauchst du überhaupt nicht bei der Lok. Hab ich noch nie benutzt..Hat die vR 185 sowas überhaupt? Also irgendwas machst du falsch...normal kann man aber bei der Lok nix falsch machen...hmm

    • Ja die 185er hat sowas, funzt nicht, keine Ahnung warum. Bekomme die Türen nicht zu. Benutzt du die Tastatur (shift t) oder betätigst du den Schalter mit der Maus?

    • Schalter mit der Maus

  • Einfach SUPER - vielen Dank! Alles hat geklappt.

    • Klingt gut...danke für das Feedback

  • Nur um Bescheid zu sagen, du hattest bei Teil 1 in Nürnberg geschrieben, dass das Sh1 trotz Trigger nicht aufleuchtet. Bei mir hat es ganz ordnunsgemäß aufgeleuchtet, also alles gut :) Liebe Grüße. Gerne mehr solcher Szenarien, machen verdammt Spaß.

  • Wieder sehr schön gemacht, war sicherlich ordentlich Arbeit, aber das Ergebnis ist erste Sahne

    • Vielen Dank für das Feedback. Oh ja...hat schon ne Menge an Stunden gekostet, wie jedes Szenario eigentlich;-).

  • Übrigens ein sehr schönes Szenario.Vielen Dank für die Arbeit auch mit den fehlenden Gleisen.Es funktioniert Alles wieder und die Gleise sind auch wieder da

  • Mal ne Frage: richtest du deine Szenarien auf die im HUD angezeigte oder die signalisierte Geschwindigkeit aus? In Teil 2 kommt ja nach Ausfahrt recht bald nen Zs 10, so dass man auf Streckengeschw. beschleunigen dürfte, im HUD wird aber weiterhin 40 km/h (wie durch das Asig signalisiert) vorgegeben.

    • Signalisierte Geschwindigkeiten, also ab der Zs10 mit 80 statt 40 weiter. Das man bis hinter der letzte Weiche die 40 hat (und dadurch die Vmax Überschreitung im HUD angezeigt bekommt), lässt sich leider nicht verhindern, da bis hinter dieser Weiche, der Signallink liegt.

  • Amisia Szenarien sind einfach Klasse und ein Garant für echtes Fahr-Feeling. Super Sache. Toller KI-Verkehr, schöne Parallelfahrten, einfach alles was das Herz begehrt. Tolle Arbeit vielen herzlichen Dank! Freu mich auf viele weitere Szenarien :-) Das mit den fehlenden Gleisstücken wurde auch schon erwähnt. Ich hatte es in Nürnberg beim Einfahren in die Abstellung der S-3.

    • DonMattheo...und wie immer ein super Feedback. Herzlichen Dank dafür!!!

  • Ein Hinweis an alle, denen evtl Gleise fehlten sollten. Ich habe mal einen Hotfix angehangen, der das Problem löst.

    • Auch hier - dies zeichnet Amisia aus. Hilfsbereit und kompetent im Supporten. Danke, dass es solche Leute wie dich gibt!

  • Hat wie immer viel Spaß gemacht. Vielen Dank! Bei mir sind die Gleise übrigens vorhanden und das Sh1 hat auch funktionert :) .

  • Sehr schön. Sogar das fehlende Sh1 am Ende von Teil1 wurde angezeigt. Nur die beschriebenen Probleme mit den Gleisen habe Ich auch.

    • Oh ha..na wenigstens etwas was dann doch funktioniert hat:-). Danke für deine Feedback. Wegen den fehlenden Gleisen schauen wir mal nach. Bei mir ist komischerweise alles da.

  • Bei Railomanie hab ich Screenshot hochgeladen,da sieht man daß Gleisstücke fehlen

    • Ja hab ich gesehen, nur komischerweise wurde dieser Bereich beim Update garnicht angefasst...

  • Andere Fehler hab ich auch nicht fesgestellt,hab schon einiges abgefahren.Der Teil I ist gut und funktioniert.

  • Die neuste Version ist drauf,1.4 ist installiert.Shorti,hast du das Problem nicht?

    • Also irgendwas muss da falsch sein...Auch keiner der Betatester hatte Probleme mit der Strecke.

  • Ich habe das bei Railomanie schon in die Fehlermeldung für das Streckenupgrade geschrieben

  • Bei der Einfahrt in Gleis 2 aus der Bereitstellung heraus fliegt der Zug in die Luft,hier fehit ein Stück Gleis.Dies ist aber ein Problem in der Strecke bei mir.Nach der Weiche von Gleis I fehlt auch ein Stück.

    • Selbes Problem habe ich auch, denke aber das es an der Strecke liegt nicht am Szenario.

    • Habt ihr die aktuelle Strecken Version 1.4 installiert?
      Ansonsten den Content Ordner 00000091-0000-0000-0000-d00000002019 löschen und das Streckenupdate nochmal installieren.

    • Auch die neueste Version der Strecke installiert? Das die Strecke in der v1.4 funktioniert, konnte man letzten Samstag in einem Livestream von Maverick sehen.

    • Neueste Version ist installiert. Habe eben die Strecke nochmal neu installiert + das Update leider keine Veränderung.

  • Ein neues Amisia-Szenario. Die Vorfreude ist groß.