DB Baureihe (0)23

  • TS 2017

henkvw47 -


Die Bundesbahn stellte im Jahre 1959 mit der 23 105 ihre letzte Neubau Dampflokomotive im Dienst. Von diesen relativ modernen Maschinen haben nicht weniger als 8 Vertreter das Ende des Dampfzeitalters überlebt, von denen drei Lokomotiven in die Niederlande eingetroffen sind: die 023 bei der SSN (derzeit im Hauptuntersuchung) und die 071 und 076 bei der VSM. Auch in der Schweiz gibt es bekanntlich noch eine Lok im betriebsfähigen Zustand: die 23 058. Auch die übrigen, nicht betriebsfähige Maschinen sind in diesem Download vertreten. Mit deutschsprachigem Handbuch.

In diese Ausführung sind folgenden Abänderungen/Verbesserungen realisiert worden:

1 - Korrektion des Tendernummers Lok 23 042
2 - Verbesserte Dampfeffekten der Sicherheitsventile (nur über 15,6 bar Kesseldruck)
3 - Kesselringe ersätzt
4 - Verbesserte Texturen für Gestänge und Laufflächen
5 - Verbesserte Pressluftgeräusche im Bremsverfahren
6 - Schaltpult im Führerstand versetzt
7 - Verbessertes Verfahren des Schiebenkastendruckmessers
8 - Verbesserungen im Skript, gezielt an Zug- und Rangiersignale
9 - Leerzug-Quickdrive Consists hinzugefügt für jede Lok
  • gudatbahn -

    ein klasse Modell , funkioniert einwandfrei , alte Bundesbahn mit Silerlingen und B4yg ;)

  • MichelRausch -

    Ich habe keinen Fahrsound!

  • rcdevisser -

    Da fehlen schon besonderes kenmerke sowie baumermalen der verschiedene fabrikanten der lok. So haßt der altbau reihe 23 001 - 23 024 ein hochdach weil der spätere reihe ein rund dach haben. Daneben auch mal sind ja nur die nummern umgetauischt aber fassen der bestimme baumerkmalen nicht immer. Alle lokomtiven die WiIbur Graphics hergestellt hat sind nur auf der 23 105 basiert und passen die urbige nummern nicht daß original, Umsonst ist da schon dochmal ein Deutsche Dampfros hingefugt. Hoffentlich werden die verschiedene baumerkmale dieser reihe später kommen weil die soundpaket fehlt.

  • Lorenzo -

    Kann das Paket leider nicht entpacken! Scheint fehlerhaft zu sein!
    Edit: Mit 7zip hats geklappt. Werde testen, vielen Dank für die Lok!

  • Marcabby -

    sehr schöne Lok gefällt mir

  • Mike60 -

    HAllo ist eine super Lok aber leider fehlt der komplette Sound beim fahren. Nur beim anhalten kommt der Sound.

    • henkvw47 -

      Wie im Handbuch erwähnt ist den Ordner DTG im Editor mit einem Hacken zu versehen. Dann erscheinen auch Führer und Heizer im Führerstand ;)

  • 031010-2 -

    Tolle Lok, sieht super aus. Werde mir gleich mal ein Szenario damit bauen.
    Ist es so, dass die Lok wegen der benötigten DTG-Datein nicht QD-fähig ist, oder kann man die Lok als Laie dafür ertüchtigen?

  • Vt601 -

    Hallo, nach dem Download der .zip-Datei ist nur 1 Datei vorhanden. Es ist eine Sound Datei : Wg_wagon_sound2.dav. Das .rwp File fehlt.

  • heubi -

    Bei mir ist immer noch die Datei ungültig beim entzippen. Aber nur diese eine alle anderen Downloads funktionieren einwandfrei. Irgend was muss da sein habe aber keine ahnung was.

  • Lokomotive -

    alles was acadamy hweisst mit einen Hacken versehen und zwar im DTG ordner

  • Lokomotive -

    Du musst den Ordner DTG im Editor mit einen Hacken versehen.

  • Gainmaster -

    Bei mir kein Sound!

  • Lokomotive -

    baust du noch mehr DB + DR Dampfer wie die 01.5 oder so

    • henkvw47 -

      Es gibt zuerst noch anderen Projekte an den ich arbeiten möchte, wie zB. DRG Güterwagen und DRG E28 D-Zugwagen. Danach werde ich mich bestimmt orientieren auf ein weiteres DB- oder DR-Dampflokprojekt.

  • Lokomotive -

    Einfach erste sahne

  • 20180313234657_1.jpg

    479,83 kB, 1.680×1.050
  • 20170608130532_1.jpg

    475,43 kB, 1.920×1.080
  • 20180315112626_1.jpg

    319,38 kB, 1.680×1.050
  • 20180315114430_1.jpg

    250,61 kB, 1.680×1.050
  • 20180315114516_1.jpg

    132,42 kB, 1.680×1.050