TS 2019 64x (Ams) GB 62744 nach Singen

  • (Ams) GB 62744 nach Singen

    Du fährst im August 2017 den GB 62744, einen Schotterzug von Karlsruhe Gbf nach Singen, auf dem Teilstück Villingen bis Singen.


    Dich erwartet eine abwechslungsreiche Fahrt mit realem Ki Plan- und Rastatt Umleiterverkehr auf der Strecke.



    Was alles an Pay- und Freeware notwendig ist, kannst der der beigefügten Readme entnehmen.



    Viel Spaß und eine Gute Fahrt


    wünscht Amisia

    Additional Information

    Author
    Amisia
    Language
    Deutsch
    Version
    1.0
    Train
    RSSLO BR 187
    Route
    Konstanz-Villingen
    Required Payware
    siehe Readme
    Required Freeware
    siehe ReadMe
    Difficulty
    mittel
    Duration (in min.)
    90

    Files

Share

Comments 32

  • Sehr schön - ohne Problemen durchgekommen. Vielen Dank!

  • Sehr schöne Aufgabe. Hat Spaß gemacht sie zu fahren. Hatte auch überhaupt keine Probleme mit der KI. Weiter so!!!

  • Super Abwechslung mit der BR187. Sieht man ja auch immer häufiger auf der Schiene. Lässt sich meiner Meinung nach mit Skriptupdate sehr gut fahren. Ist halt von der Steuerung anders als gewohntes 185er 189er fahren. 2 Hebel > 3 Hebel :).


    Hatte keine KI Kollision wie unten beschrieben. Szenario hat sich problemlos fahren lassen.


    Wie immer besten Dank an Amisia!

    • ps: Ich war übrigens sehr verwirrt durch das Szenariobild. Och nö RS1 fahren. Bis ich mir dann das Szenario genauer angeschaut hatte. Hat sich gelohnt :)

    • Der RS1 hat seine volle Daseinsberechtigung im TS. Mit den ganzen Mods, die es für den gibt, einer der besten DMU im TS. Ein Traum den zu fahren. Nur leider gibt es zu wenig geeignete Strecken, für das tolle Teil.

    • Völlig mit Amisia einverstanden re RS1 - glücklicherweise haben wir jetzt Hof - Marktredwitz!

  • Sehr schönes Szenario. Schade das die Traxx3 sehr gewöhnungsbedürftig trotz diverser Mods ist, vor allem beim Bremsen. Habe mir das Video von Maverick dazu angesehen. Er hat hinter Engen das Problem nicht, dass der Gegenzug auf Kollision geht. Wartet man bis gegen 16:11 Uhr umgeht man die Kollision hinter Engen und kann die Aufgabe durchfahren. Der letzte Zugfunk ist dann aber auch hinfällig, wobei das eher als allgemeine Information gedacht ist. Da auch ein FDL nicht immer genau weiß, wie sich die Situation verändert. (Habe in dem Szenario bis auf die Modifikationen der Traxx nichts verändert. Gleiche Problem wie Berlin Südkreuz.

    • Hi. Ja das es funktioniert, konnte man schon in diversen Videos sehen. Warum das aber bei euch nicht funktioniert, ist mir schleierhaft. Wieder einer der Bugs, die nur vereinzelt bei einigen auftritt. Möglichkeit wäre nur, den Gegenzug zu löschen, um der Kollision zu entgehen und den Zeitplan einzuhalten.

    • Womöglich ein Bug durch das Signalscript? Das hatte ich zuletzt auch noch installiert.

    • Dürfte nicht, da die Signale der Strecke ihre eigenen haben und auf die aktuellen von Schuster nicht zugreifen. Also am Script kann es nicht liegen.

    • Gleiches Problem mit der Kollision wie DRV110319. Schade, ansonsten super Szenario.

  • Szenario gefällt sehr gut - mit der TRAXX3 war auch für mich neu, da ich um RSSLO immer einen großen Bogen gemacht habe. Mit den beiden Updates geht es aber zumindest einigermaßen und das andere Fahrgefühl hat auch seinen Reiz und bringt Anwechslung, auch wenn bei mir die rote 500 Hz Leuchte nicht geht und da auch keine Beeinflussung stattfindet.
    Wo ich beim Fahren - auch nach mehrmaligen Versuchen - Probleme im Szenario (Originalversion, nix getauscht) habe, ist in bzw. hinter Engen, wo als Falschfahrt mit blinkemndem Zs 1auf dem linken Gleis weitergeht. Hier kommt es unweigerlich mit dem entgegenkommenden EZ 50589 zu einer Kollision - die Weichenstellungen erlauben auch nichts anderes. Wenn ich allerdings in Engen trotz Zs 1 länger warte, klappt es. Der EZ 50589 verschwindet dann vor Engen im Portal P 1360... Allerdings habe ich dann Verspätung, so dass ich vor Singen vor dem ESig nicht warten muss (ist ja per Funk angekündigt). Könnte den KI-Zug auch löschen, aber das war sicher nicht deine Intention. Wie soll sich der EZ 50589 denn eigentlich 'verhalten'?
    Trotzdem: Super Szenario mit viel Abwechslung!

  • Wie immer,sehr gut ! Vielen Dank.

  • Hey Amisia : Das war eine Großes Kino ! Wunderbar solche Fracht Aufgabe... Merci Monsieur et mes respects wie man bei uns sagt..

  • Endlich mal wieder TRAXX3 fahren, wenn auch von RSSLO. Wird gleich mal für einen Livestream die nächsten Wochen eingeplant.

    • Aber mit den Updates ziemlich top;-)

    • Stimmt, hat Spaß gemacht das Szenario zu zeigen!

  • Ein super gelungenes Szenario, das mir sehr großen Fahrspaß bereitet hat! Vielen lieben Dank dafür!

  • Grandioses Szenario, vielen Dank! Und mit dem Soundupgrade für die BR187 macht es jetzt auch richtig Spaß dieses RSSLO-Modell zu fahren.

  • kann mir jemand sagen was das für wagen das sind TTB_Hbbins306_leer_02_KI.bin die fehlen mir

    • Normal sind die in dem Szenariopack mit drin....aber wenn ich mich recht erinnere, hab ich die garnicht verbaut, sondern die von 3DZug.
      werden sie dir denn als fehlend am Szenariostart angezeigt oder in RWTools?

    • beim Szenariostartund in RWTool das Szenariopack 2 hab ich installiert

    • RWToool sagt mir DGS99797 Singen-Deuna als fehlend an. habe dann nochmal das Szenariopack 2 installiert und jetzt kein fehler mehr.
      Bin auch gerade das Szenario gefahren ein super Szenario mal wieder von dir. Bitte mehr davon

    • Das diese in RWTools als fehlend angezeigt werden ist normal, da sich die ganzen Sachen in .ap Dateien befinden und RWTools diese nicht auslesen kann. Aber wenn du das Szenariopack 2 installiert hast, müssten sie eigentlich vorhanden sein. Ansonsten dieses Pack versuchen nochmal neu zu installieren. Mehr wüsste ich auch nicht, was man machen könnte.

  • Wow mega geil, aber ich hatte echt meine Probleme mit der BR 187 :D Die Bremsen sind ja so kacke trotz Mods...

    • Ja etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man die Lok nicht kennt. Aber wenn man sich etwas mit der Lok befasst, dann funktioniert das einwandfrei

    • Dürfte ich fragen, was dein Nächstes Szenario wird? :D

    • Weiß ich noch nicht genau...bin momentan an einigen Szenarien dran. 218 mit den neuen TTB Res, SHG 1144 mit Containerzug, TSG 425, 103...und und und.

    • Für Ingolstadt-Nürnberg kannste ICE4 Szenario bauen, hehe :D

    • Den "Streckenmüll" hat Daniel mit Sicherheit nicht und den ICE4 soweit mir bekannt auch nicht...