[TrainFW] ME 82107 nach Hannover Hbf

  • TS 2019 64x

TrainFW -


Guten Morgen Kollege. Du startest an diesem klarem Frühlingsmorgen heute deinen Dienst mit ME 82107 , einem HVZ Verstärker des RE2 , welcher nur bis Hannover fährt.

Edit 25.1 : Ergänzungen in der Readme + Lösung des Problems mit rotem Ausfahrsignal. Danke nochmal an @shorti , @tcb262 , @peterfromvienna und @Flo19 für die Hinweise !

Das gibt es in 4 verschiedenen Varianten/Versionen :
1. Variante : 10 Jahre Metronom 146 + AP Wetter

2. Variante : 10 Jahre Metronom 146 ohne AP Wetter
3. Variante : Standard Metronom Lok + AP Wetter
4. Variante : Standard Metronom Lok ohne AP Wetter

Zum 10 Jahre Metronom Repaint noch ein Hinweis :.

Damit der Darc Marc Sound in dieser Lok funktioniert , müsst ihr euch zusätzlich die Datei ME146 Soundpack_Kompatibilitaet.zip downloaden und dann die dortige Installationsanweisung befolgen , ansonsten habt ihr Standart Sound. Wie sich das ganze mit dem Soundmod von Linus verhält kann ich nicht sagen




Bei Fragen,Anregungen gibt es drei Kontaktmöglichkeiten :
1.PN
2.Kommentarfunktion
3.Mein Thread : Szenarien von TrainFW (Wünsche erlaubt)




Viel Spaß mit dem Szenario wünscht
TrainFW/Ferdi
  • peterfromvienna -

    Warum auch immer... Nach einer Neuinstallation von Hamburg-Hannover und Hamburg-Hannover Deluxe hat sich zunächst einmal an der Spielbarkeit dieses Szenarios gar nichts geändert.
    Ich bin dann einer bloßen Vermutung nachgegangen und die hat zumindest für mich das Problem gelöst: ganz offensichtlich war ursprünglich in Uelzen schon die Fahrstraße für den ersten entgegenkommenden Güterzug gelegt (der stand auf der Strecke zwischen zwei grünen Signalen), daher hatte ich logischerweise ein HP0. Ich habe den erwähnten Güterzug kurzerhand mittels Editor aus dem Szenario entfernt - und siehe da - plötzlich hatte ich freie Ausfahrt bei 60 km/h. Jetzt kann ich das Szenario, auf das ich mich wegen des vielen KI-Verkehrs gefreut hatte, auch tatsächlich fahren! Woran es letztendlich wirklich gelegen hatte, bleibt mir allerdings ein Rätsel... Zu guter Letzt: DANKE für das Szenario!

  • Flo19 -

    Schönes Szenario danke dafür bei mir hat alles funktioniert und wegen den Repaint 10 Jahre Metronom ich hab eine Seite gefunden wo mann es noch downloaden kann wenn du das ok gibts kann ich dir gerne den link zusenden :)

    • TrainFW -

      ja schick ihn mir ruhig per PN dann schaue ich den mir mal an. Danke fürs Lob !

  • shorti -

    Hallo TrainFW,
    leider ist die Liste der Rollmaterialanforderung unvollständig, es fehlen: EuroFima Wagen, EuroFima Nightjet Repaint, Modularwagen Nightjet Repaint
    Des Weiteren bezieht sich die "Standardlok" in Version 3 auf eine Version die im unterordner DostoIC liegt.

    • TrainFW -

      Ach schon wieder der falsche Unterordner.Werde ich alles ergänzen bzw ändern. Meine Schusseligkeit. Sorry dafür.

    • TrainFW -

      So der Fix zu den Versionen mit Standardlok ist fast fertig. Ein EuroFirma Nightjet Repaint habe ich nicht benutzt.

    • shorti -

      Ok, ich werd es bei Gelegenheit testen. Noch ein Hinweis: Standard nur echt mit zwei "d".

    • shorti -

      Habe es jetzt noch einmal getestet und habe das gleiche Problem wie @tcb262 und @peterfromvienna.
      Im Editor habe ich mir mal die Züge am Anfang angesehen (Güterzug 01, ICE und IC für die Überholung und den Spielerzug), die haben alle die Priorität Sonderzug.
      Soll das so sein?

    • TrainFW -

      Die Priorität ist nicht entscheidend. Probier mal das gleiche wie peterfromvienna oder tcb262 aus.

  • kcin2u -

    Bei mir funktioniert auch alles

    • TrainFW -

      Danke für die Rückmeldung.Damit wissen wir dass den anderen beiden wohl etwas an Rollmaterial fehlt.

  • TrainFW -

    Ich bin dann mit meinem Latein leider am Ende bei mir gehen alle 4 Versionen tadellos.

  • TrainFW -

    Da könnte ich schon wieder kotzen.Da testet man das Szenario mehrere Male und was passiert bei euch läuft es plötzlich nich.Ich gucke nochmal ob ich da was machen kann.

  • peterfromvienna -

    Wie schon von tcb262 beschrieben - habe genau das gleiche Problem mit diesem Szenario. HP0 bleibt einfach auf rot; die beiden Züge, die mich erst beim nächsten Halt überholen sollten, überholen schon in Uelzen (die starten wohl korrekt, die Überholung findet halt nur deshalb schon in Uelzen statt, weil ich nicht losfahren kann). Schade, denn angesichts des vielen KI-Verkehrs, der zu erwarten war, habe ich mich sehr auf dieses Szenario gefreut... Naja, vielleicht findet sich da ja noch eine lösung?

  • tcb262 -

    Hallo TrainFW, erst einmal herzlichen Dank für die Aufgabe. Ich habe nur das Problem, dass ich in Uelzen vor der Abfahrt HP0 habe und das Signal nicht auf HP1 umschaltet. Fahre ich ohne PZB los, dann entgleist der Zug an der nächsten Weiche. LG

  • 20190123164615_1.jpg

    403,23 kB, 1.920×1.080
  • 20190123162256_1.jpg

    461,31 kB, 1.920×1.080
  • 20190123174419_1.jpg

    312,8 kB, 1.920×1.080