[curt] Weinsaison an der Mosel (4-tlg.)

  • TS 2018

curt2244 -


Im Herbst 2003 setze die DB AG zur Weinsaison mehrere Sonderzugpaare von/nach Trier ein, unter anderem das Paar D 2624/2625 Trier <-> Dortmund und D 2626/2627 Trier <-> Münster(Westf.). Diese Züge waren aus einer E-Lok der Baureihe 112.1 sowie 6 Bimz gebildet.


In diesem Szenariopaket bringst du den freitäglichen D 2625 von Koblenz nach Trier (Teile 1 und 2), bevor du die Rücktour nach Koblenz mit dem D 2626 Richtung Münster (Teil 3 und 4) antrittst.


HINWEIS: Auch wenn versucht wurde, so gut wie möglich an der Performance zu sparen, kann es besonders in Teil 2 zu Abstürzen kommen. Ich empfehle daher das Herunterstellen der Szeneriequalität um eine Stufe, alle anderen Regler können auf Maximum bleiben. Regelmäßiges Speichern kann trotzdem hilfreich sein.

Falls das Szenario bei euch nicht laden sollte (Dump im Ladebildschirm) bitte die Datei ohne Rolling Start herunterladen und installieren! Die Szenarien haben dann die Endung (T1-4 ohne RS)! Zum Start kann die Lok dann mit Strg+Z aufgerüstet werden.

In diesem Paket wurde bewusst auf die Zugzielanzeiger von Scarlet verzichtet; selbstgesprochene Ansagen sind aber enthalten.


Danke auch an @Konny für die kurze Testfahrt!

Benötigte Payware:
vR BR 112.1 verkehrsrot ExpertLine
vR BR 140 verkehrsrot ExpertLine
vR BR 140 orientrot ExpertLine
vR BR 140 blau-beige ExpertLine
vR BR 151 blau-beige ExpertLine
rw-0381 InterRegio-Bundle
3DZug KI-Pack Güterwagen
TTB SzenarioPack 2 (Augsburg-München)

Benötigte Freeware:
vR BR 140 oRot EL Repaint 2
TTB BR 110 BonusPack
TTB BR 143 BonusPack
TTB BR 218 BonusPack
3DZug KI Güterwagen Repaint Pack by RD
3DZug KI Mini Repaint Pack Eanos by RD
3DZug KI Mini Repaint Pack Zans by RD

Bei Problemen mit dem Szenario bitte einen Kommentar zu diesem Download-Eintrag schreiben, Danke!

Und jetzt Gute Fahrt ;)
  • EberhardG -

    In dieser Aufgabe fand RW-Tools diesen Eintrag - GermanRailRoadsRW\Rollmaterial\Elloks\TTB_143_957_BRot\TTB_143_957_KI.bin - wo finde ich den dazugehörigen Wagen ?

  • jpvdveer -

    Eine schöne Fahrt - Teil 1 läuft im TS 64-Bit natürlich problemlos. Eins oder zwei Güterzüge weniger wäre veilleicht noch realistischer - aber sonst TOP!

  • xxmichaelxx327 -

    Ich habe die Szenarien bislang selbst nicht getestet, aber was spricht zwecks RAM-Optimierung dagegen, die 151-"Vollversion" gegen die aus dem 70er-Paket zu tauschen? Damit sollte doch zumindest eine kleine Einsparung möglich sein. Natürlich haben die 151er dann Bundesbahn-Logos, aber der Kompromiss scheint mir angemessen. Letztlich ist es deine Entscheidung, ich wollte es nur mal vorschlagen ;)

    • curt2244 -

      Was für mich dagegen sprach ist der Sound von der blau-beigen 151er aus dem 70er Jahre-Paket, dieser stört mich extrem, auch wenn man ihn nur kurz hört wenn die Lok einem begegnet ;)
      Ich benutze dieses Pack eh eher ungern, aber kann es ja in Zukunft mal verwenden, wenn ich die Szenarien aus der heutigen Zeit abgearbeitet habe und auch wieder mehr Zeit für den TS habe ^^

  • Madison -

    Ich kann mich hier nur anschließen. T1-4 ohne RS lässt sich einwandfrei laden. Vielen Dank für deine Mühe.

  • peterfromvienna -

    @curt2244: Tja, ähnlich wie "Madison" hatte ich mit diesem Szenario bei allen 4 Teilen Schwierigkeiten vom Start weg. Da ich aber (noch) keine wirkliche Ahnung vom Szenarienbau bzw. den "Eingeweiden" des TS habe, sah ich auch keinen Anlass, mich dazu auch nur irgendwie zu äußern... Nachdem ich aber die Kommentare von "Madison" gelesen hatte, lag für mich dann doch die Vermutung nahe, dass es nicht an mir oder an den Fähigkeiten meines PC´s (die übrigens sehr gut und hoch sind) liegen kann, dass mir die Szenarienteile von Anfang an Probleme bis hin zum dump brachten. Und nun die gute Nachricht: die Version OHNE den RollingStart funktioniert tatsächlich einwandfrei! Bei max. Einstellungen bin ich den 1.Teil zur Gänze gefahren, die Teile 2, 3 und 4 habe ich jeweils gestartet und bin (probehalber) zumindest 10-15 km gefahren - ebenfalls völlig problemlos! Mein Resumee: dieses Szenario ist einfach klasse! Herzlichen Dank für diesen tollen Fahrspaß!

    • curt2244 -

      Freut mich zu hören ;) Dann ergänze ich mal einen entsprechenden Hinweis in der Beschreibung.

  • Madison -

    Danke für deine Mühe aber vor Sonntag werde ich da keinen Rückmeldung geben können. Morgen früh bin ich schon unterwegs da bleibt keine Zeit für den TS. Egal wie ich werde es testen und eine Rückmeldung geben. So ist halt der TS da muß man einfach durch.

  • Madison -

    Warte doch erst mal ab ob andere auch noch eine Meldung abgeben bevor du jetzt auf blauen Dunst etwas umänderst. Ich kann nur sagen das die 112 ansonsten tadellos funktioniert von daher fällt mir das schwer jetzt den Fehler daran festmachen zu wollen. Auch das Update der Tracks.bin von Mathias hatte ich schon in Erwägung gezogen aber daran hat es auch nicht gelegen. Wie gesagt lass das langsam angehen mach dir da kein Stress da gibt es schlimmere Dinge im leben.

    • curt2244 -

      Also von mind. einer weiteren Person weiß ich bereits dass es überhaupt nicht funktioniert, aber bei anderen Leuten wiederum scheint es ja zu klappen... Ich habe alle Teile mal geklont und den Rolling Start rausgenommen, ist in der extra .zip-Datei (die Szenarien heißen im Spiel dann (T1-4 ohne RS)). War ne Sache von 5 Minuten, nen Versuch ists Wert ;)

  • Madison -

    Ich traue mich das gar nicht zu schreiben aber ich bekomme nicht ein einziges von den vieren geladen. Der TS schmiert schon weit vor der üblichen RAM Grenze ab da stehen gerade mal etwas über 2 GB im Speicher. Der Witz ist allerdings das ich die Szenarien im Editor öffnen und wenn ich wollte auch bearbeiten kann. Wo jetzt der Hund begraben ist konnte ich noch nicht ermitteln. Die letzten Einträge im Log Mate laufen immer auf die vR 112 aber sind nicht als Fehler deklariert. Sound Update von linus hatte ich auch schon deaktiviert aber keine Änderung. Das nur mal zur Info.

    • curt2244 -

      Hmm... Wenn du sagst, das läuft auf die 112 hinaus, könnte ich mir noch den Rolling Start vorstellen der in allen 4 Teilen verbaut ist. Würde mich aber wundern, da sowohl bei Konny als auch bei mir das Ganze ohne Probleme ablief. Manchmal könnte ich den TS echt an die Wand klatschen...

      Ich werd den Rolling Start mal rausnehmen und das Szenario neu packen/hier anhängen, du kannst ja mal probieren ob das dann funktioniert.

  • TrainFW -

    Dumpt selbst auf niedriegen Einstellungen im Ladebildschirm (bereits 5x probiert)

    • curt2244 -

      Cache geleert? Bei mir und mindestens 3 anderen Leuten lud das Szenario sogar auf maximalen Einstellungen, das Problem liegt sehr wahrscheinlich bei dir.

  • Vectronfan -

    Schade.., habe dir Wagen zwar alle installiert, aber dennoch werden mir die InterRegio Wagen für den spielerzug als fehlend anzeigt... Weißt du zufällig, woran das liegt?
    Gruß Jonas

    • curt2244 -

      Schick mir bitte mal eine PN mit einem Screenshot von der Meldung und einen vom Ordner (Dein Steam-Ordner)/steamapps/common/RailWorks/Assets/DR... Ich hab da eine Vermutung.

  • 20180511203100_1.jpg

    342.44 kB, 1,920×1,080