Deinstallation von Rollmaterial/Objekten

  • Deinstallation von Rollmaterial/Objekten
    Deinstallation von Objekten

    Hat man sich die 3D-Objekte eines Autors heruntergeladen und installiert, stellt dann aber doch im Nachhinein fest, dass man sie z.B. mangels Qualität doch nicht gebrauchen kann, muss man nicht jedes einzelne Objekt im Editor wiederfinden und löschen. Mit wenigen Mausklicks sind sämtliche Gegenstände entfernt. Dabei geht man wie folgt vor:

    1: das "Railworks" Start-Fenster öffnen

    2: den Reiter "Paket-Manager" öffnen

    3: auf der linken Seite findet man nun sämtliche installierte Pakete, angezeigt wird: Name des installierten Paketes (z.B. PR_Bahnhofsset_DB_01), das Installationsdatum, der Autor (z.B. Pawerybs), sowie Lizenzinformationen

    4: zum Löschen aller in dem Paket verwendeten und u.U. im Editor platzierten Objekte sucht man sich nun den Dateinamen (z.B. PR_Bahnhofsset_DB_01) oder den Autoren (z.B. Pawerybs), klickt diese ein Mal an und bestätigt anschließend mit "Deinstallieren" auf der rechten Seite

    5: alle Objekte werden nun nicht nur von der Railworksstrecke entfernt, sondern auch aus der Railworks-Verzeichnisstruktur

    2,802 times viewed