Class 86

  • Class 86
    Hilfe, meine Class 86 bewegt sich nicht! Eine Frage, die sich häufig auch nach lesen des Handbuchs noch stellt, denn die Lok fährt sich komplett anders als alle anderen Loks im Spiel. Als erstes achtet im Führerstand mal auf die bunten Anzeigen in der Mitte, hier als "juice meter" bezeichnet. Diese Anzeigen stellen dar, wieviel Strom ihr grade den Motoren gebt. Sind die Anzeigen zu lange im roten Bereich wird eine Schutzschaltung aktiviert und die Motoren abgeschaltet.

    Um zu beschleunigen stellt als erstes den Richtungsregler auf vorwärts und dann den Fahrtregler auf 60%, bzw. in die Position "running". Benutzt nun am besten die Tastatur und nicht das übliche Dashboard. Die Lok hat 30 "Gänge" oder "Positionen", jedesmal wenn ihr jetzt A drückt schaltet ihr eine Position hoch und gebt mehr Strom auf die Motoren. Beachtet dazu auch die "Transformer Tap" Anzeige, dort sehr ihr in welcher Position ihr gerade seid. Wenn ihr auf die erste Position geschaltet habt, wird auch das "juice Meter" hoch gehen. Wartet bis die Anzeige wieder ungefähr in der Mitte des grünen Bereichs ist bevor ihr eine Position weiter hoch schaltet. Alternativ könnt ihr auch den Hebel in die "run up" Position stellen, bzw. auf "100%" beschleunigen. Jetzt wird die Lok langsam aber stetig von selbst immer mehr Strom auf die Motoren schalten.Um wieder herunter zu schalten drückt D, wenn ihr an eine Geschwindigkeitsbegrenzung kommt am besten mehrfach. Solltet ihr dabei versehentlich den Fahrthebel bis auf 0% herunter schalten müsst ihr warten bis auch die "Transformer Tap" Anzeige bis auf 0 gesunken ist um wieder beschleunigen zu können.
    Wenn die Lok zwischendurch stehen bleibt und die Fehler Lampe rechts der beiden Anzeigen aufleuchtet müsst ihr den Fahrthebel auf 0% stellen, warten bis die Anzeige ebenfalls auf 0% gesunken ist und dann F drücken. Damit wird das System zurück gesetzt und nach kurzer Zeit sollte die Lampe erlischen und ihr könnt wieder beschleunigen.
    Die Class 86 wird zusammen mit der Strecke West Coast Main Line angeboten und als separates Addon mit neuen Szenarien für diese Strecke.

    1,468 times viewed