RWTools Strecke prüfen und verbaute Assets listen lassen

  • RWTools Strecke prüfen
    Um eine Strecke mit RWTools auf fehlende Assets zu überprüfen folgende Schritte ausführen:
    • In der Menü Leiste im Hauptfenster von RWTools auf "Werkzeug Strecke Erstellen" gehen
    • Dort den ersten Punkt "Strecke (Routes) oder Aufgaben (Scenarios) prüfen" auswählen
    • In der Liste der installierten Strecken die gewünschte heraus suchen
    • Auf den ersten Button ganz links "Strecke prüfen" gehen
    RWTools sucht nun im Strecken Ordner nach allen dazu gehörigen Assets, dieser Vorgang kann je nach Strecke durchaus einige Minuten dauern. Hier wird jedoch nur nach fehlenden Objekten innerhalb der Strecke gesucht, nicht nach Rollmaterial.Wenn der Vorgang abgeschlossen ist erscheint ein Fenster in dem jedes fehlende Objekt aufgelistet wird, und das auch genau so oft wie es in der Strecke verbaut wurde. Ein Klick auf "Duplikate entfernen" kürzt die Liste zusammen, sodass jedes Objekt nur noch einmal gelistet wird. Dies sieht zum Beispiel so aus:

    Erster Schritt, Button Entferne Duplikate drücken, kürzt die Liste zur besseren Übersicht, kann manchmal dauern, Geduld.
    Mit einem Klick auf "Save" kann diese Liste zum Beispiel als Text Datei gespeichert werden, um diese anderen Leuten zur Verfügung zu stellen und die fehlenden Assets zu finden.
    Bitte vor der Weitergabe selbst checken, was in .ap Paketen auf der eigenen Platte vorhanden ist und die Liste um diese Assets kürzen.
    RWTools kann aus verschiedenen Gründen nicht in .ap Pakete schauen und meldet deshalb "vorhandenes" als fehlend.

    Um alle in einer Strecke vorkommenden Assets aufgelistet zu bekommen, nach dem Benden auf die Frage ."Do you want ..." mit Yes antworten.
    Dann wird eine komplette Liste angezeigt, die ebenfalls gespeichert, gedruckt .. u.s.w. werden kann.
    Wenn man dann weiter immer auf die Fragen mit Yes antwortet und nicht beendet, kommen weitere Informationen z.B:. auch über verwendete und auch fehlende Texturen.
    Hier bitte selbst ausprobieren was alles möglich ist.

    3,410 times viewed

Comments 2

  • ynneb88 -

    Und wie kann ich jetzt überprüfen was ich alles habe in den ap Dateien ? Sorry aber ich blicke da gar nicht durch

  • binoo -

    Da viele Fehler auch durch die .ap Dateien in RWTools ausgelöst werden, wäre es angebracht, über diese auch zu schreiben, wie
    diese .ap Dateien in RWTools sichtbar gemacht werden. Könnte das nochmal eingepflegt werden? Ansonsten ist der Beitrag OK