Loft-Objekte am Gleis ausrichten

  • Loft-Objekte am Gleis ausrichten

    Einen Bahnsteig oder ein beliebiges Loft-Objekt an eine Gleiskurve
    anzupassen kann per Hand ganz schön schwierig sein bzw gar nicht möglich
    sein, doch zum Glück geht es auch viel einfacher. Hier in der Anleitung
    wird ein Bahnsteig gesetzt, doch die Vorgehensweise ist für jedes
    Loft-Objekt (Zäune, Wände, Bankette etc) gleich.
    Im ersten Schritt muss der Gleisabschnitt an dem der Bahnsteig stehen soll mit dem Auswahl Werkzeug markiert werden.
























    Anschließend wird das "Offset" Werkzeug (das weiße Papier mit dem Pfeil) gewählt und je nach gewünschter Bahnsteigbreite der Abstand zum Gleis unten eingetragen. Hier muss evtl probiert werden wie weit weg man das Objekt setzen muss, vor allem bei Bahnsteigen muss darauf geachtet werden, dass diese nicht zu weit weg, aber auch nicht zu nah am Gleis stehen.Achtung, britische Notation mit Punkt anstatt Komma für Dezimalstellen! Danach in der Objektliste das gewünschte heraussuchen und auf einen der beiden Pfeile rechts oder links vom Gleis klicken. Um zu vermeiden, dass der Bahnsteig auf der falschen Seite wie auf dem Bild angelegt wird: den Pfeil mit der Maus umdrehen, dann kommt der Bahnsteig gleich auf die richtigen Seite. Dies gilt aber nicht für alle Bahnsteige oder Loft-Objekte. Liegt das Objekt doch falsch, den Pfeil in die andere Richtung legen (Klick halten und mit Maus ziehen), ein beliebiges Loft-Objekt auswählen und auf den Pfeil klicken. Jetzt ist der Bahnsteig weg und das neue Objekt ist da. Jetzt kann nochmals der Bahnsteig gesetzt werden ohne das man eine neue Markierung aufziehen muss und das Offset-Werkzeug erneut einstellen muss. So kann man auch vorgehen, um den Abstand fein einzustellen. Alle so platzierten Objekte werden auf dieselbe Höhe wie das Gleisbett gelegt, daher muss der Bahnsteig hier noch ein Stück angehoben werden. Alle Bahnsteigsegmente markieren (falls es mehrere sind mit der Strg-Taste) und dann mit der Taste V diese auf die passende Höhe anheben. Der Höhenwert kann mit einem Doppelklick auf ein Bahnsteigssegment kopiert werden (um den Wert bei einem anderen Bahnsteig zb dem benachbartem einzufügen), aber Achtung, das funktioniert nur, wenn der Bahnsteig komplett in der Ebene ist, er darf sich nicht in einer Neigung befinden.




    So sollte dann der fertige Bahnsteig aussehen. Nur noch die "Endkappen" bei den normalen Objekten heraussuchen und der Bahnhof ist betriebsbereit.































    Funktioniert im übrigen genauso auch für Brücken und alle anderen linearen Objekten (Loft-Objekte im TS)! Bei Brücken bietet es sich an den Abstand zur Gleismitte im Offset Werkzeug auf 0.0001 zu stellen, da 0.0 nicht möglich ist. Auch Brücken müssen eventuell anschließend noch in der Höhe angepasst werden, das ist je nach verlegtem Loft aber nicht nötig..

    1,785 times viewed