Anregungen und Kritik zu Berlin-Wittenberg

    • Klar,

      seit mir bitte nicht böse aber die Oberleitung ist auf manchen Streckenabschnitten grausam. Ich habe sowieso vor die nächsten Tage ausführlich eine Fehlerliste/ Wünsche mit Bildern zu erstellen und zu posten. Aber erst muss ich noch ein paar Sachen zuvor erledigen die Priorität haben..
    • nobsi schrieb:

      Teltow Stadt hat mich auch erst gewundert - aber nach Besichtigung auf Google Earth hab ich den Eindruck, dass das da tatsächlich noch so "frisch aus der Retorte" ist.
      Ein paar Büsche wären aber nicht schlecht.

      Also bei Google Maps (Satellit) sieht der Bahnhof nicht kahler als die anderen aus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mr.x ()

    • 1216.21ß schrieb:

      Ich habs mir zwar noch nicht gekauft, jedoch schon einige Videos gesehen ... ganz ehrlich ... die Oberleitung finde ich schrecklich.
      Überall, zwischendurch Knicks drinnen. Es ist eine Lange Strecke, ich weiß, jedoch würde ich es viel besser finden, wenn die OL so wäre wie bei IKB.

      so sieht die Oberleitung im TS nunmal aus, ohne extremen Mehraufwand ist da nichts zu machen.
      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!
    • Autos schweben in der Luft

      Hallo zusammen
      habe heute Leute zum Flughafen gebracht und dabei festgestellt das im Bahnhof Südkreuz div. Autos in der Luft über den Gleisen schweben. Ist das nur bei mir so oder haben andere Kollegen das auch beobachtet.
      gruß Jürgen
    • Hi Barett,

      sei mir nicht böse. Aber hast du das Addon wirklich? Da wirst du sicher feststellen, das die Oberleitungsmasten nicht richtig positioniert sind an manchen Stellen. Guck es dir selbst an und mach dir ein Bild.
    • Mit den schwebenden Autos hatten wir schon. Die Details im TS müssen zwingend auf 10 gestellt werden sonst kommt es immer mal wieder vor das nicht alles angezeigt wird.

      Hier

      und guckst du
      Wenn man in Deutschland die Wahrheit sagt, macht man sich unbeliebt, denn viele wollen unbequeme Wahrheiten nicht hören.
      Die Wahrheit ist nämlich politisch nicht korrekt und somit auch nicht gesellschaftsfähig.
      Werbung
    • Traindriver 316 schrieb:

      Hi Barett,

      sei mir nicht böse. Aber hast du das Addon wirklich? Da wirst du sicher feststellen, das die Oberleitungsmasten nicht richtig positioniert sind an manchen Stellen. Guck es dir selbst an und mach dir ein Bild.


      Ich habe das Addon, durchaus, die Oberleitung im TS ist nunmal Mist, und du willst doch wohl nicht ernsthaft alle 3 Meter einen Mast haben, blos weil der Draht sich automatisch völlig schwachsinnig biegt?
      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!
    • Ach Bub,

      es geht doch nicht um den Draht.... Zumindestens mir nicht.... Mir geht es um die Haltemasten für den draht, die sagen wirs mal so suboptimal an manchen Stellen verlegt sind..
    • Hallo Tim,

      na dann, bei soviel Fachwissen von Deiner Seite kann ja bei Deiner Signalisierung zur Ruhrgebiet Strecke (Gladbeck - Oberhausen) nichts mehr schief gehen. ;)
      Der eine oder andere wird es mit Sicherheit gespannt verfolgen und auch systematisch zerlegen, was Du da so machst. :ugly:
    • Hallo Tim,

      na dann, bei soviel Fachwissen von Deiner Seite kann ja bei Deiner Signalisierung zur Ruhrgebiet Strecke (Gladbeck - Oberhausen) nichts mehr schief gehen. ;)
      Der eine oder andere wird es mit Sicherheit gespannt verfolgen und auch systematisch zerlegen, was Du da so machst. :ugly:

      Dein Beitrag in allen Ehren, aber Tim tut das, wozu in diesem Thema aufgerufen wird: er gibt Anregungen zur Verbesserungen und übt Kritik am Bestehenden (Thread-Titel: Anregungen und Kritik zu Berlin-Wittenberg). Da spielt es gar keine Rolle, was er nebenbei an einer anderen Strecke macht oder was er nicht macht oder inwieweit es dort korrekt umgesetzt ist. Hier im offiziellen VirtualTracks-Bereich kann Bahnjan so verfolgen, was er in einem Update ändern könnte. Und da finde ich die aufgezählten Punkte teilweise sehr wichtig. Und deinen Beitrag völlig sinnlos und fehl am Platze.
    • TSC-Andreas schrieb:

      Hallo Zwolle,
      keine Sorge um unsere Strecke zu zerlegen, musst Du diese erstmal bekommen.
      Ich weiß genau wo ich dich hin zu stecken habe und in welcher Qualität eure Produktion ist. Also Vorsicht und psst (schön leise)!

      Außerdem tut es der Allgemeinheit gut, wenn der Bahnjan und die mitwirkenden genau Wissen wo Sie was verändern können. Somit wäre dann nur 1 Update nötig und keine 7, als Beispiel.
      Somit ist dem Team dann auch geholfen, das im weiterem Bau bis nach Leipzig solche Fehler vermeidbar werden und die Streckenbauer ein schärferes Auge darauf werfen. Letztendlich ist diese Strecke: Lutherstadt Wittenberg - Berlin, das beste Payware Addon was es bis jetzt überhaupt gibt.



      warte mal lieber ab mit er aussagen mit nur 1. update. bei timo96 weis man nicht ob er alles von ihn ist oder ob sich das nur ausgeliehen hat. er macht aber sicher nicht nochmal den Fehler.
    • Moin,

      Fein, dass so eifrig Fehler gesucht werden. Die Dinge, die wahrgenommen wurden, sind notiert und werden sicher in ein Update einfließen. Man kann sich beim Programmieren und beim Testen noch so viel Mühe geben, so komplex, wie Simulator und dessen Zusätze sind, wird immer irgendwas übersehen, egal wie viele Leute drauf sehen. Das liegt in der Natur der Sache. Das wird niemandem besser ergehen, der sich mit einem Streckenprojekt - bei den Fahrzeugen wird das nicht anders sein - herumplagt. Also bleibt bitte sachlich. Ich werde mich sicher mühen, das, was reklamiert wird - und was auch Sinn macht behoben zu werden -, auch zu beheben.

      Viele Grüße
      Jan
    • Hallo,

      auch in Südkreuz sind Magneten verdreht.

      Könnte man eigentlich nicht mal WOP fragen ob man seine Hektometertafeln nutzen könnte.
      Die von SAD und TTB sehen einfach nur falsch aus, zudem sind auf solchen Strecken die Tafeln immer am Oberleitungsmast montiert und
      außerdem jeweils verdreht, nur bei runden Zahlen sind sie auf beiden Seiten
      182, 183, 189, 193 SIEMENS-Drehstrom legt los.
    • Ich hätte auch noch eine kleine Anmerkung: Bei der Verbindungskurve der Anhalter Bahn in Richtung Flughafen (das große Gleisoval mit der tollen Überhöhung) wird eine 60ger Trackrule verwendet, Signale und das Geschwindigkeitsschild zeigen jedoch "8".

      Ansonsten die beste Strecke die es gibt, ganz großes Kino lieber Jan, ein echtes Sahnestück was du da gezaubert hast *super*
      Dieser Post gefällt bisher niemandem.
    • Hallo Jan,

      ich habe mich bereits beim alten Thread schon dazu geäußert aber die Einführungsfahrt ist in meinen Augen so zwecklos. Zunächst soll es bei einer Fahrt darum gehen, die Strecke und Ihre Besonderheiten kennenzulernen. Das ist in dieser Aufgabe nur bedingt möglich, da man von Bahnhof zu Bahnhof hetzen muss. Habe bisher 2 Versuche unternommen und bewege mich gerade so noch im Rahmen was die vorgegebene Zeit betrifft.
      Hier wäre mein Vorschlag - kein fixer Timetable . Dazu würde die maximale Geschwindigkeit auf 100 bzw 120 km/h setzen. Könnte sogar damit leben, wenn diese Aufgabe komplett ohne KI - Verkehr wäre.
      Behalte deine Ansprüche, aber senke deine Erwartungen.
      © Khalid Chergui