[HRQ] ES64U Taurus (1016/1116/1216)

    • [HRQ] ES64U Taurus (1016/1116/1216)



      http://trainsimcontents.blogspot.com

      Some of the features included:
      • AFB implementation (cruise control)
      • computer aided control simulation
      • starting procedure
      • PZB and Sifa warning system (as it is possible with the current german signals (sadly RSC don't spent much time on implementing realistic PZB, LZB system on default HP, HL, or KS signals)
      • Hungarian EVM warning system, with working cab signalling (works only with Hungarian signals)
      • detailed models, with full 3D cab models
      • 6 liveries (DB BR 182, Railion BR 182, ÖBB 1116, ÖBB 1016, MAV 470, GySEV 470)
      • 2 cab liveries (Green-Grey, Blue-Light Green)
      • realistic sounds
      • realistic controls
      • pantograph selection (Multiple unit synchronized)
      • four headlight intensity configurations(dimmed signal, signal, dimmed halogen, halogen), shunt light, pushing locomotive, etc (Multiple unit synchronized)
      • system temperature and cooling system simulation (cooling sounds, circuit breaking at overheat)
      • repaint friendly structure
      • 1 free roam, and 1 standard scenario for Hagen-Siegen

      Ich habe es nicht gekauft, ich denke ich warte auf JustTrains..........


      Der Thread zur RSC/DTG Version befindet sich hier: [RSC] MRCE ES 64 U2 'Taurus' Loco Add-On
      Werbung

      The post was edited 2 times, last by Zaunpfahl: Link zum DTG Thread eingefügt und Formatierung geringfügig angepasst ().

    • DIe Taurus von Just Trains ist vielleicht schon besser wegen dem Fahrkomfort,kann man aber eigentlich noch nicht bewerten. VOm aussehen sieht sie echt super aus :thumbsup:

      PS: Sound gehört noch verbessert

      The post was edited 1 time, last by markusxy ().

    • Hab's mir mal geholt. Also man bekommt viel geboten für die 14 Euro. Wenn man für den Insel-Mist über 14 Euro ausgibt, dann kann man ruhig diesen Entwickler unterstützen. Die E-Lok macht sehr viel Spaß und schaut sehr schön aus. Auch der Sound ist super. Hab mal zwei Screenshots gemacht.
      [IMG:www7.pic-upload.de/29.07.12/43e1rzuvmucr.png]
      [IMG:www10.pic-upload.de/29.07.12/58uedm2me87.png]
    • Sieht schon nicht schlecht aus, schön finde ich auch, dass man auch Bedienelemente eingebaut hat, für die man die Kamera umdrehen muss. Aber es gibt auch ein paar Unstimmigkeiten (zumindest ist es im Video so) und ich finde von der Präsentation her das jetzt nicht so toll wie mancher hier. Der Sound ist zum Teil fehlerhaft oder fehlt komplett (zB beim Auswählen der Stromabnehmer. Der Schalter wird betätigt, der Stromabnehmer ist sofort (!) an der Fahrleitung und hören tut man nichts, keinen Mucks.). Wenn das Schlusslicht eingeschaltet ist, dann wird die Umgebung und der Führerstand rot erleuchtet, sieht komisch aus und gehört weg. PZB gibt es anscheinend keine, ist ja nicht so schlimm, einen 85er Leuchtmelder hätte man trotzdem zum leuchten bringen können. Den Führerstand hätte man sicherlich auch noch etwas besser gestalten können. Man merkt die Übergänge zwischen Textur und nachgebaut ziemlich deutlich. Weiter hab ich jetzt noch nicht geguckt, da bei mir hier dauernd der Strom ausfällt..
      Ganz liebe Grüße an alle meine Fans im Forum!
      #freeFreedom #BousIstMist
    • AbsolutesChaoz wrote:

      zB beim Auswählen der Stromabnehmer. Der Schalter wird betätigt, der Stromabnehmer ist sofort (!) an der Fahrleitung und hören tut man nichts, keinen Mucks.

      Wenn man erst den Bügel runternimmt, dann umschaltet und dann den Bügel wieder hebt(so wies in der Realität auch sein dürfte) ist der Ton richtig, ist wahrschjeinlich im RW nicht anders machbar.

      AbsolutesChaoz wrote:


      Den Führerstand hätte man sicherlich auch noch etwas besser gestalten können. Man merkt die Übergänge zwischen Textur und nachgebaut ziemlich deutlich.

      Worauf beziehst du dich da? Abgesehen vom gelochten Blech und der Tür nach hinten ist doch alles modelliert?


      Mich stören eigentlich nur 3 Dinge:
      1. PZB
      2. das 3. Spitzenlicht geht irgendwie nicht (ist das evtl nur bei mir so? )
      3. Die AFB schaltet nicht ab wenn man selbst Bremst.

      Ansonsten kann ich das Addon nur empfehlen! Da wirds für JT schwer da ranzukommen.
      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!
    • Kann man den auch per Bankeinzug bezahlen? Weil ich habe keine Kreditkarte...

      Edit: Habs herausgefunden...

      @d0on... Hat die ES 64 U eigentlich auch sprachausgaben wie Sifa, AFB, Zwangsbremsung, Zugbeeinflussung etc?
      Eisenbahner im Betriebsdienst - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee
      Baureihenbefähigung: 111, 112, 143, 146.1/146.2, 147, 218, 401/402, 407, 425/426, 611, 612, 628.2/628.4, 650

      The post was edited 1 time, last by Marcel Kühne ().

    • Wer Wie Was?

      Also ich weiß ja nicht aber vielleicht bin ich da etwas altmodisch!
      Ich überweise da doch nicht einfach Geld irgendwo hin.
      Wer so eine Lok bauen kann sollte ja auch in der Lage sein eine Homepage
      online zu stellen und Informationen zu bieten.

      Ich hätte jedenfalls schon gerne gewusst mit wem ich es zu tun habe und ob
      es bei Bedarf auch Support oder Patches gibt.

      So kommt das für mich leider nicht in Frage! *shau*
    • @Wuzzie: schau mal im Railworks Ordner unter Manuals: dort ist unter "ES64U Taurus" ein Handbuch als pdf-Datei!
      Werbung
    • Hmm...ich hab die Lok (noch) nicht gekauft, kann also nur durch das Video beurteilen.

      Der sound ist nicht gut gelungen und bei der Anfahrt klingt das alles etwas merkwuerdig, aber das Modell und Fuehrerstand sehen ganz gut aus.
      Die JT version kommt halt mit einer menge Waggons und Szenarien.

      Mich wundert, dass das ganze ohne Vorankuendigung gekommen ist.

      LG

      stefan
    • fsclips wrote:

      Mich wundert, dass das ganze ohne Vorankuendigung gekommen ist.
      Mich auch.

      fsclips wrote:

      Die JT version kommt halt mit einer menge Waggons und Szenarien.
      Hast Du schon eine Ahnung Stefan wann man damit rechnen kann? Also welches Quartal oder so? Herbst? Winter?

      (Der Kauf zusammen mit dem Dreiländereck ist bei mir eigentlich schon fest eingeplant. Ein must have, da ich die Ecke, und auch den Taurus da, in echt kenne.)

      PS: Komisch dass die Firma so im unklaren bleibt. Nirgendwo findet man einen Sitz oder Ansprechpartner. Gar nix.

      The post was edited 1 time, last by Rolf Schreiter ().