Fehler bei der BR 628-2

    • Fehler bei der BR 628-2

      Hallo liebe Train Simulator Freunde,

      ich habe mir vor kurzem bei Aerosoft das Rollmaterial BR628-2 gekauft und über die exe.datei installiert. Laut Installationsfenster wurde das Rollmaterial erfolgreich installiert. Als ich Train Simulator gestartet habe und auf Schnelles Spiel gegangen bin, war die BR 628-2 nicht auf zufinden. Wenn ich diese aber unter Benutzer selber zusammen stellen möchte, finde ich diese. Nach dem zusammenstellen und starten des Spiels, bekomme ich dann die Fehlermeldung, das der Spielerzug nicht geladen werden konnte. Leider weiß ich langsam nicht mehr weiter. Vielleicht kann mir einer weiter helfen.

      Vielen lieben Dank im vorraus für Hilfe.

      Grüße

      Jan :)
      Werbung
    • Wahrscheinlich ist der gute alte 628 nicht mit dem Schnellen Spiel kompatibel im Auslieferungszustand.
      Ich glaube, das Schnelle Spiel war zur der Zeit noch nicht erfunden.

      Da muss man wohl selber basteln.
      Weichenzungen haben wenig zu sagen, sind dafür aber richtungsweisend.
    • Das Problem hatte ich auch mal. Du musst bei dem Dateipfad einen Ordner erstellen und diesen BR628 nennen. Wenn du das gemacht hast musst du über die exe den Zug deinstallieren und dann den Installationspfad in den Ordner den du erstellt hast festlegen. LG.Nico
      Images
      • TSPFAD.JPG

        10.26 kB, 358×28, viewed 18 times
    • Ich weis nicht was im Kaufaddon dabei ist, nur die 628 ist ja feundlicherweise im Aerosoft Moselpaket dabei, sogar mit Preload, damit die als Spielerzug im QD einsetzbar ist.
      (Vermutlich auch als möglicher KI für diese Strecke definiert, nicht nachgesehen).

      Ansonsten selbst als Consist für QD Erstellen.
    • @StS der BR628 der bei der Moseltalbahn dabei ist, ist aber nicht der von Railtraction.

      @rasender-roland bitte keine Fake News verbreiten der Zug ist sehrwohl QD tauglich!

      Ansonsten @Jan-Niclas Eichstaedt einfach mal das machen was @NiceNice geschrieben hat, dann wird es gehen, das Problem hatten schon einige.

      Edit: Das nächste Mal erstmal im Forum schauen, ob schon ähnliche Themen erstellt wurden, die evtl. schon eine Lösung beinhalten. :)

      The post was edited 2 times, last by ben412 ().

    • Was soll denn das bitte mit Fake News zu tun haben?
      Wenn man erst selber einen Ordner erstellen muss, ist das Teil im Auslieferungszustand eben nicht QD-tauglich.
      Außerdem steht in meinem Post oben klar und deutlich "wahrscheinlich". Es ist also eine Vermutung.
      Bei manchen Aussagen kann ich echt nur den Kopf schütteln. Fake News sind ganz was ganz Anderes und damit sollte man keine Scherze machen!
      Weichenzungen haben wenig zu sagen, sind dafür aber richtungsweisend.
    • ...das Ganze ist ja eigentlich auch kein Fehler. Bei mir ist das Quick-Drive da, nur das entsprechende Fahrzeugbild in der Auswahl fehlt und müsste dann noch eingefügt werden. Da gibt es hier im Forum an verschiedenen Stellen Anleitungen dazu. Ich habe es noch nicht gemacht, da es mich nicht stört, das Fahrzeug ist ja trotzdem im QD auswählbar.
    • Was mich stutzt, Bis Du sicher das hier der Railtraktion 628 angeboten wird und nicht der 628 aus der Moselstrecke? ich vermute, diese Strecke hast Du auch, daher die Frage.
      In den Assets zu Railtraktion, ist da ein Preload-Ordner vorhanden, und ein Ordner LocoInformation mit dem Lok-Bild, das wird üblicherweise für die Auswahl-Vorschau genommen.
    • ben412 wrote:

      rasender-roland wrote:

      Was soll denn das bitte mit Fake News zu tun haben?
      Weil es schlicht und einfach nicht stimmt das der Zug nicht QD tauglich ist, RT hat da irgendwas verbockt, deshalb ist er nicht sichtbar im Zugverband-Editor.
      Ich versuche es noch ein letztes Mal: Ich habe nie eine Aussage getätigt, sondern eine Vermutung geäußert. Deshalb auch das Wort "wahrscheinlich" in meinem Post.
      Eine Vermutung als "Verbreiten von Fake News" zu deklarieren, empfinde ich als wenig wertschätzend, um es mal diplomatisch zu formulieren.
      Damit wäre das Thema für mich beendet.

      @Tilmann
      Die Moselstrecke gibt es aber nicht nur bei Steam, sondern auch alternativ bei Aerosoft zu kaufen.
      Damit wäre die Verwirrung komplett - noch Fragen? :D
      Weichenzungen haben wenig zu sagen, sind dafür aber richtungsweisend.
      Werbung
    • QD-kompatibel ist nahezu(!) jedes Rollmaterial.
      Ausnahme: Wenn zum Betrieb mehrere Provider benötigt werden. Dann kann es dazu führen, dass das Rollmaterial nicht komplett geladen wird.

      Das trifft hier aber nicht zu.
      Reparatur-Cafés: reparatur-initiativen.de Mach mit oder komm doch mal vorbei.
      Für ein kleines bisschen mehr Nachhaltigkeit! Außerdem trifft man interessante Leute!
      (Derzeit nur eingeschränkte Aktionen)
    • @StS
      Wäre aber in dem Fall auch das vom Rail Traction. Nur von Aerosoft verkauft. Denke die werden auch die Version von 2017 besitzen.

      @rasender-roland
      :D ist schon klar, gibt sicher auch noch auf anderen Plattformen :D ... aber er schrieb ja explizit das er die 628-2 gekauft hatte :) ... das heißt für mich auch eher, das er nicht die Moselstrecke meinte :D ...

      Naja... solange der TE nicht antwortet, tappen wir eh im dunkeln :D
      LG Tilmann