[JT] Metropolitan Line / Metropolitan Line & S7+1 Advanced Underground Stock Bundle

    • [JT] Metropolitan Line / Metropolitan Line & S7+1 Advanced Underground Stock Bundle

      Add-On Bewertung 13
      1.  
        Das Add-On hat mit sehr gut gefallen, ich würde es jederzeit wieder kaufen (6) 46%
      2.  
        Das Add-On hat mir gut gefallen, ich würde es weiterempfehlen (4) 31%
      3.  
        Das Add-On ist ganz OK (3) 23%
      4.  
        Das Add-On hat mir nicht so sehr gefallen, man muss es nicht unbedingt haben (0) 0%
      5.  
        Das Add-On hat mir überhaupt nicht gefallen, vom Kauf würde ich abraten (0) 0%


      Link zum Shop:
      justtrains.net/product/metropolitan-line
      justtrains.net/product/metropo…-underground-stock-bundle


      Preis:
      Metropolitan Line:
      37,95€ (Besitzer der S8 Advanced Rolling Stock erhalten ggf. einen Rabattgutschein von 10€)

      Metropolitan Line & S7+1 Advanced Underground Stock Bundle:
      49,95€

      Veröffentlichungsdatum: 15.11.2019



      Nutzt bitte die Umfrage um Euren Gesamteindruck zu vermitteln.
      Kommentare sind erwünscht, um beispielsweise Eure Entscheidung zu
      begründen. Was hat Euch z.b. besonders gut gefallen oder was besonders
      schlecht, generelle Gestaltung, Bahntechnische Umsetzung,
      Signalisierung, Sicherungssysteme? Auch Kommentare zur Performance sind
      wünschenswert. Hier bitte kurz und knapp auch die jeweiligen
      System-Daten angeben (CPU-RAM-Grafikkarte). Abgegebene Stimmen können
      auch nachträglich geändert werden, z. B. nach einem Update.


      Bitte beachten, dies ist kein Diskussions-Thema. Fragen zum Add-On
      oder Sonstige Diskussionen sind hier unerwünscht. Nutzt dafür bitte ein
      entsprechendes Diskussions-Thema.


      Werbung
    • Kurzes Fazit:
      Im Prinzip recht detailreich gestaltete Strecke, vor allem die Untergrundstrecke kommt gut rüber. Die Stationen sind z.T. recht weit ausgebaut, sodass man etwas umherwandern kann.
      Tricky sind definitiv Signale und Geschwindigkeiten. Ohne HUD bekommt man ohne Streckenkenntnis z.T. in den Tunnels keinen Hinweis darauf, ab wann welche Geschwindigkeit erlaubt ist. Auch Signale haben es in sich, siehe weiter unten. Gleisbau ist ganz ok, wenn auch vereinzelt etwas eng, wenn man die Vmax als Grundlage heranzieht. Überhöhung ist in einigen Bereichen auch vorhanden. Vegetation typisch für JT. Gleise könnten noch etwas besser aussehen aber soweit ok.


      Performance:
      an mehreren Stellen starkes Nachladen, so z.B. zwischen Finchley Road und Bakerstreet. Daher würde ich keine Empfehlung für Leute mit leistungsschwachen PC´s aussprechen.

      Schwierigkeitsgrad:
      Generell würde ich auch sagen, dass die Strecke (zumindest der Tunnelabschnitt) und vor allem aber die verfügbaren S8 bzw. S7 Advanced Rolling Stock nicht unbedingt für TS-Einsteiger geeignet sind, da gerade nach einer Zwangsbremsung der Zug nicht so schnell wieder in Normalfahrt gebracht werden kann. Hier braucht es Übung und Geduld. Außerdem: MUSS unbedingt das Handbuch gelesen werden !
      Eine weitere Schwierigkeit: Die Strecke weist aproach controlled Signale auf - heisst der Zug muss bereits VOR diesem Signal eine bestimmte Geschwindigkeit unterschreiten, damit das AC-Signal auf grün umschaltet. Dieses geht NUR mit Streckenkenntnis, da je Fahrtrichtung die AC-Signale nicht an gleichen Stellen vorhanden sind und zudem unterschiedliche Aproach-Geschwindigkeiten eingehalten werden muss.
      Hier hilft nur ein Videotutorial von JustTrains (zb. auf Youtube) oder mein Signalabfolge-Guide denn ich für mich erstellt hab (im Anhang).

      Rolling Stock
      Zur Strecke wird, abgesehen vom Bundle, JustTrains typisch kein Zug mitgeliefert. Habe mir die Strecke ohne S7+1 zugelegt, da ich bereits die S8 besitze. Man mag mich korrigieren, wenn ich falsch liege, aber der einzige Unterschied dürfte die Wagenlänge sein. Der S8 ist achtteilig, der S7 siebenteilig (hier möglicherweise im Menü auch als achtteiliger auswählbar, deswegen "+1"). Laut Wiki verkehrt auf der Metropolitan Line nur der S8-Typ. Der S8 wurde um Szenarien für diese Strecke geupdated.


      Preis:
      finde ich persönlich etwas zu hoch, auch Angesichts, dass große Teile der Strecke bereits Bestandteil bei der Aylesbury-Route waren. Andererseits weisen gerade die Stationen einen doch recht hohen Detailgrad auf und sind auch sehr individuell, was den Preis rechtfertigen könnte. Da die Performance allerdings nicht unbedingt prickelnd ist.....
      Ob und Inwieweit auf dem bereits bekanntem orberirdischen Abschnitt nach Amersham noch optische Veränderungen stattgefunden haben weiss ich aber nicht. Zum "Glück" hatte ich einen Gutschein-Code, da ich die S8 Advanced bereits besaß, dadurch 10 Euro Rabatt.


      Ein paar Impressionen u.a. von Aldgate und Bakerstreet. Mehr Bilder finden sich im Manual, abrufbar auf der Produktseite (ohne Kauf)


      Nachtrag: im Anhang habe ich ein File hinzugefügt, dass die Signalabfolge für die Tunnelstrecke anzeigt, insbesondere für die tückischen aproach controlled Signale. Somit weiss man wenigstens wo einem so ein Signal erwartet und wie schnell man vor diesem sein darf, damit es auf Grün schaltet.
      Files

      The post was edited 11 times, last by fizzbin: Ergänzungen ().

    • Was mir auch aufgefallen ist, das im Tunnel sowie Station Schnee liegt, wenn man im Winter fahrt ( QD )
      Es wäre Super wenn JT da was machen könnte, aber sonst eine schöne Strecke.
      Images
      • Screenshot_Just Trains - Metropolitan Line_51.51748--0.08370_07-57-33.jpg

        386.76 kB, 1,280×960, viewed 73 times
      • Screenshot_Just Trains - Metropolitan Line_51.52023--0.09945_11-11-04.jpg

        362.23 kB, 1,280×960, viewed 79 times
      • Screenshot_Just Trains - Metropolitan Line_51.52365--0.15765_12-02-45.jpg

        424.65 kB, 1,280×960, viewed 80 times
      Ich bitte um Entschuldigung, das meine Bilder keine Top Qualität haben, mein PC und TS, läuft am Limit für Screens.
    • For me the route is well detailed. I often travelled over it from the mid 60's to 2002. It captures the feel of the route, but the A60/62 stock is what I miss most, they were an old friend. Performance wise as already said the route is not suitable for weak computers. Th manuals for stock and route are poor. I also have the S8 already so took the route with discount.
      The S7+1 has a different interior to the S8 and no longer exists as they are all back to S7 after losing their extra car. The S7+1 was a temporary measure due to issues with the S8.
    • [X] Das Add-On hat mir gut gefallen, ich würde es weiterempfehlen

      U-Bahnen haben mich schon immer fasziniert - somit war diese Strecke ein Pflichtkauf für mich und das nicht nur, weil man zwischen dem Abzweig Baker Street und Farringdon das älteste Stück Untergrundbahn der Welt befährt.
      Die 'Met' hat dabei aber noch viel mehr zu bieten. Man kann im Add-On alle Äste dieser Linie abfahren, zur Rush Hour auch als Express und natürlich die Züge der Baureihe S auf ihre Höchstgeschwindigkeit beschleunigen.

      Die Gestaltung der Strecke finde ich sehr gut gelungen, besonders die Stationen und die Umsetzung der Bebauung entlang der Strecke. Auch die Vegetation ist auf weit höherem Niveau, als auf früheren JT-Strecken.

      Der Gleisbau ist leider wieder einmal nicht wirklich gelungen, die allermeisten Kurven verfügen nicht über Übergangsbögen und Überhöhung. Einige Kurven mitten auf der Strecke sind viel zu scharf für die Geschwindigkeiten, die dort zugelassen sind und einige Weichen sind auch zu eng bemessen.
      Ein Highlight wiederum ist das Signalsystem bzw. dessen Umsetzung.

      Die Performance ist ganz in Ordnung, wenn man die Szenerie-Qualität auf 'Mittel' stellt, jedoch wird man wohl nicht in den Genuss kommen, bei halbwegs annehmbarer Framerate (also über 20fps) ein Szenario mit vollständig nach den Original-Fahrplänen eingebundenen KI-Zügen fahren zu können. Auch muss man unter Umständen öfter mit 'Out of Memory'-Fehlermeldungen rechnen.

      Ziemlich schade ist, dass man nicht die Möglichkeit hat, die Strecke zusammen mit der Baureihe S8 als Bundle zu erwerben.
      Ist die Strecke den Vollpreis wert? Nur, wenn man sich wirklich für die Met bzw. das Sub Surface Netz der LU im speziellen interessiert.
      Zu Meinen Szenarien für Strecken aus UK und den USA.
      Mag auch Hamster und Grinsekatzen.

      The post was edited 2 times, last by blk11 ().