[TSW][DTG] Rhein-Ruhr Osten

    • available
    • Hallo,
      ist denn dieses Mal wenigstens ein Fahrplan dabei und nicht wie bei der MSB ein Just for fun Fahren?
      Ich finde das trübt das Spielerlebnis der MSB echt sehr, obwohl die Strecke recht schön ist. Es führt aber trotzdem dazu, dass ich die Hagen Ost Schiene nicht kaufen würde, wenn kein Fahrplan dabei ist, den es einzuhalten gilt.
      LG ceber1
    • Guckt mal beim @felix_ak ganz am Schluss am Hagen Hbf bei circa 40:50 dort steht schon wieder ein dreiteiliger 422 Triebwagen. Hab das Gefühl das bei dovetail nur Amateure am Werk sind und überhaupt keine Qualitätskontrolle haben

      Beim Ansgar ist auch nur ein dreiteiliger Triebwagen am Hagen Hbf am Ende zusehen, also ist es ein weit verbreitetes Problem, da es bei mir vorhin ebenfalls erneut aufgetreten ist als ich auf der Map nachgeguckt habe in Hagen



      The post was edited 1 time, last by Chucky ().

    • Das ist halt eben der Preis, sie bauen eine gute, aber logischerweise völlig verbackene Strecke, da kann man eben nix machen ausser ein paar Repaints eintauschen, die Szenarien sind fix und man kein rein gar nichts selber ändern, zurechtrücken oder austauschen. Wenn man da die Möglichkeiten hätte (Editoren) und die Community ne Woche "drüber" lassen würde, hätte man echt ein dolles Ding. Hab den stream ganz geguckt, sieht gut aus, aber die Szenarein abspielen und fertig, und dann wieder auf den nächsten Fressnapf warten, nicht meine Welt, ich warte weiter, na gut abwarten und TS bauen ... *teetrink*
      Werbung
    • FunFactorTM wrote:

      Ich denke man sieht was ich meine..
      ....wenn ich mich stark konzentriere kann ich auf dem Bild vielleicht einen kleinen Knick erkennen, vielleicht ist auch meine Brille zu schlecht. Wenn ich diesen Maßstab ansetze kann ich TS und TSW generell vergessen.

      The post was edited 1 time, last by kiter ().

    • Na ja, ich kann den Kritikpunkt an sich schon verstehen. Man merkt es schon wenn man die Stellen befährt und gerade bei der Einfahrt in den Gbf Langerfeld aus Richtung Wuppertal kommen mir die Gleise doch etwas falsch verlegt vor. Habe hier aber leider auch keinen genauen Bezug zur Realität.

      Nichtsdestotrotz ist das DLC meiner Meinung nach der bisher Beste! Die Ausgestaltung ist wirklich erste Sahne, das Modell, die Außensounds und die Fahrphysik von der Baureihe 422 sind Top und die Szenarien bieten doch einiges an Abwechslung im Vergleich zu den Fahrplan Fahrten.
      Langsam aber sicher merkt man dass der TSW dem TS meiner Meinung nach immer näher kommt. Wenn jetzt noch endlich irgendwann mal der Editor erscheint und sich auch Drittanbieter zumindest mal am Spiel versuchen, glaube ich dass uns da eine gute Zukunft erwartet :love:
    • Was mich immer ganz grundsätzlich beim TSW stört, sind die kurzen Strecken.
      Die S8 geht von Hagen nach Mönchenglattbach. Warum baut man dann nur von Hagen nach Wuppertal?
      Wie bei der S-Bahn Leipzig kann man so keinen echten Dienst spielen, da ich eben nicht von Endpunkt zu Endpunkt fahren kann.

      Wenn sich das nicht ändert, wird es wohl nie DLCs mit IC oder ICE geben, weil die Strecken zu kurz sind.
      Werbung
    • Ich komme aus Wuppertal und bin auch ab und zu als Tf zwischen Wuppertal und Hagen unterwegs. Bin die Strecke bis jetzt 3 Mal abgefahren, RE4 Wuppertal - Hagen mit 146, RE7 Hagen - Wuppertal mit 143 sowie die S8 von Wuppertal nach Hagen. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden, es ist alles sehr stimmig und der Wiedererkennungswert ist sehr hoch. Die Gleise sind hier und da wie schon erwähnt etwas ruppig verlegt, das trübt den Spaß aber keineswegs.
      Zwei Dinge sind mir auf die Schnelle aufgefallen:

      Wuppertal Hbf, Gleis 1 Richtung Steinbeck. Was soll das sein? Eine fehlende Textur?


      Hagen Wehringhausen Richtung Hagen Hbf. Langsamfahrt bedeutet 40 km/h, warum das Zs3 dazu?

      Ansonsten bin ich wie gesagt glücklich mit der Strecke, auch der 422 gefällt gut. Die 185 habe ich noch nicht ausprobiert, für Güterzüge ist es noch zu hell. :P
    • Die Ausgestaltung ist echt super geworden, muss man schon sagen. Die 422 lässt sich auch angenehm fahren und hört sich auch gut an.
      Was DTG immernoch nicht in den Griff bekommen hat, ist die Sonne. Immernoch strahlt die durch den Zug als ob man geröntgt wird. :ugly:
      Schade ist es auch, das man die 422 und die MRCE Lok samt Wagen, nicht auf anderen Strecken einsetzen kann. Ob real oder nicht, im TS kann man ja auch alles überall fahren.
      Images
      • 20191011184356_1.jpg

        426.94 kB, 1,920×1,080, viewed 186 times
      Moderator im Rail-Sim.de Forum.
    • Wundert mich dass das noch niemandem aufgefallen ist, aber irgendwer wird es schon irgendwann merken.
      Die Br 185(.5) scheint ziemlich genau übernommen zu sein von der Br 185.2. Zumindest was die Anschriften angeht.
      Die Lok hat nur die Zulassung DB/A. Für die MRCE Lok müsste es D/A/CH sein.
      In der UIC Anschrift steht D-DB, statt D-DISPO
      und die Lok ist anscheinend im Fahrzeugpool von DB Schenker Rail Deutschland AG, Mannheim.

      Ich habe das alles schon weiter geleitet und hoffe dass das noch behoben wird
      Images
      • 20191010201643_1.jpg

        225.36 kB, 2,560×1,080, viewed 79 times
      • 20191010201639_1.jpg

        141.65 kB, 2,560×1,080, viewed 66 times
      • 20191010201636_1.jpg

        175.63 kB, 2,560×1,080, viewed 62 times
    • Habe ein paar schöne Screenshots gemacht und auf dem hier ist mir auch ein kleines Fehlerteufelchen aufgefallen :D



      Sonst ist die Strecke aber wirklich sehr schön! Gefällt mir von den deutschen Strecken bis jetzt am Besten. Auch die Szenarios sind ein wenig umfangreicher und abwechslungsreicher habe ich das Gefühl. Ich bin zufrieden!

      The post was edited 1 time, last by TuutTuut ().