LGV Madrid Valencia

    • Ich hab das ganze mal in die passende Abteilung verschoben, häng dein Pdf einfach als Dateianhang hier rein. Wens interessiert, findet das auch hier.
      Du wurdest schon mehrfach gebeten, den aktuellen Link zum Download hier zu posten. Editier den bitte in den ersten Post mit rein.
      nur der Hinweis auf die spanische Seite langt nicht, da gibts mehrere Pakete, die musste erst mal finden.

      The post was edited 2 times, last by StS ().

    • Er meint damit, dass das Forum in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist, z.B. Train Simulator und Train Sim World. Diese Bereiche haben wieder Unterabteilungen, usw.
      Wenn du einen neuen Thread erstellst, musst du diesen im richtigen Bereich beginnen, damit es auch Sinn ergibt. Wenn du bspw. diesen Thread in der Abteilung Train Sim World eröffnest, macht es ja wenig Sinn, da er mit dem Train Simulator etwas zu tun hat.
      So einen Fehler wirst du gemacht haben und deshalb hat StS ihn in die richtige Abteilung verschoben.
      Den Weg, in welcher Abteilung der Thread jetzt ist, kannst du übrigens im oberen Teil der Forenseite, über dem Banner "Train Simulator - Bereich", gut nachvollziehen.
      Grüße
      Poliruebe :rolleyes:
    • Hallo,
      Wie ich schon geschrieben habe, muss man sich erst anmelden um an die Downloads zu kommen.
      Ich kann also keine direkte Links zu den Datein angeben, weil ich meine Daten zum Anmelden preisgeben würde.

      P.S. Ich habe die Strecke selbst nicht Installiert und werde es auch nicht.

      The post was edited 1 time, last by Sierra64 ().

    • Hallo StS,
      Wenn einer die Strecke haben will kann selbst die Datein suchen auf der Seite.
      Und dafür muss man sich eben Anmelden.
      Und wenn ich schon mal einen Tip gebe, braucht man nicht zu schreiben das es einen wurscht ist wenn man bedenken hat solche Links weiter zu geben.
      Ich habe die Strecke selbst nicht Installiert und werde es auch nicht.

      The post was edited 1 time, last by Sierra64 ().

    • @Sierra64
      Ich glaube Du solltest mal den ganzen Thread lesen.
      Das geht los, Bewertung einer Strecke die es irgendwo im www gibt. Da sollte zumindestens stehen, wo exakt. Spart nen haufen Fragerei.
      Es ist üblich in den Bewertungen den Link zum Produkt zu posten, ggf. mit dem Hinweis, Registrierung/anmeldung auf der Seite nötig.
      Es wurde mehrfach nachgefragt, dann kommt Rail-Sim.es nichts weiter, A weng weng,
      Wer trotzdem auf den Link klickt, merkts schon, Anmeldung nicht gemacht.
      Nächstes Unikum, da kennt sich jemand nicht aus, die Links will er nicht angeben, weil er seine Daten angeben müsste. Hä?
      Seine Anmeldedaten sind (müssen) mir wurscht (sein), Da brauch ich doch meine eigenen. So ist das gemeint. Anmelden/registrieren muss sich schon jeder selber .

      Allerdings mit etwas Geduld und TS-Kenntnis, kann man sich die Strecke schon installieren. Wer unbedingt 2 Stunden mit 250 Sachen durch flache Landschaften fahren will, da gibts Fans.
      Den Assets-Wust kann man trickreich händeln. Extra -Assets Ardner da ganze Zeug rein. Entsteht eh wenn man die ganzen Assets-Rar -Pakete mit der RM-Funktion "hier entpacken" auspackt. NIcht blind nach Railworks/Assets einparken. Clean assets im Extra-Ordner laufen lassen. Reduziert schon mal den mitgelieferten Datenmüll. Dann nur die Strecke Installieren, Rw-Tools fehlende Assets ermitteln und dann nur das aus dem Mammut-Ordner rausholen, was man noch nicht hat. Das bewahrt den eigenen Railworks/Assets-Ordner vor Ungemach.

      The post was edited 3 times, last by StS ().