Tageszeit im vorhandenen Szenario ändern

    • Tageszeit im vorhandenen Szenario ändern

      Hallo zusammen,

      ich brauch mal den schnellen Rat von Menschen, die sich mit der Szenarioerstellung befassen. Ich kenn den Editor nur vom Loktauschen.

      Ein bestehendes Szenario, in dem nachts durch eine schöne Gegend gefahren wird, möchte ich tagsüber fahren. Also hab ich im Editor einfach die Startzeit in den Szenario-Eigenschaften geändert, der Einfachheit halber um 12 Stunden, d.h. Start um 12.30 statt 00.30 Uhr. Nun steht der Spielerzug im Hellen da, und die Uhr zeigt auf 12.30, aber es geht nicht los. Im HUD steht, dass die erwartete Ankunftszeit z.B. 0.45 ist, also sind die Fahrplanzeiten nicht um 12 Stunden verschoben, und nicht nur mein Spielerzeug bekommt kein Hp1, sondern der ganze KI ruht, weil für nachts geplant. In der Fahrplanansicht des Editors sehe ich die veränderte Abfahrzeit 12.30, die übrigen Zeiten sind aber die alten. Und sie sind nicht veränderbar. Es wäre ja ok (wenn auch aufwändig), sämtliche Zeiten sämtlicher Züge händisch zu verändern, aber das geht nicht, und wofür gibt's dann den Dispatcher. Ich hab noch das Umwandeln von Timetable Scenario in Standard versucht (RW-Tools), brachte aber auch nichts. Im Forum habe ich noch nichts dazu gefunden.

      Geht mein Plan nicht so einfach, oder übersehe ich etwas oder es gibt einen Trick? Wenn's kompliziert ist, lass ich's. Vielen Dank für Eure Hilfe.

      LG Norbert
      Werbung
    • Du musst in den Dateien zu den Szenarien die Startzeit aller Züge abändern.
      Die Startzeit ist in Sekunden ab Mitternacht angegeben. Du musst also in deinem Fall 43200 Sekunden abziehen bzw. hinzurechnen.
      Ist es denn wirklich so schwer, das "DASS" und das "DAS" richtig einzusetzen? das-dass.de/
    • Entweder im Szenario-Editor alle Zeiten aller Züge von Hand entsprechend anpassen.
      Es gibt im Szenario-Editor die Funktion Startzeit ändern mit Haken für Startzeit aller Züge ändern, nur wie die Änderung wirkt, kann ich nicht sagen, da noch nicht probiert.
      Bekommen alle Züge den gleichen Eintrag, oder werden die Startzeiten um die Zeitdifferenz verschoben, wenn die andere Startzeiten haben.
      Teste bitte mal und berichte.
    • Danke, aber ich bin noch nicht weiter.

      >Du musst in den Dateien zu den Szenarien die Startzeit aller Züge abändern.

      Welche Dateien zu den Szenarien? Im Scenario-Ordner content\routes\xxxxxx\scenarios\xxxxx gibts ein paar *.bin-Dateien. Wenn ich die in RW-Tools öffne, seh ich aber auch nichts, das weiterbringt. Die Startzeit von Zügen find ich nur im Editor, Fahrplanansicht. Die Zeiten kann ich aber nicht ändern.

      @StS, kannst Du mir bitte sagen, wo ich den Haken finde? Habe gründlich gesucht, aber nichts entdeckt.
    • Hallo-Ich ändere die Zeiten aller Züge im im Szenarioeditor indem ich jewils in der Fahrplanübersicht das fahrersymbol für jeden zug anklicke und neue Zeit (bei dir jeweils plus 12 stunden) eingebe.

      !!! das funktioniert aber nur wenn du vorher die Startzeit des Szenarios auch geändert hast (s Bild )_sonst ist überschreiben der Zugzeiten nicht möglich _gruss rrpiti
      PS - mal Bilder eines geänderten (geklonten ) Szenarios (Zeiten und Spielerlok ) angehangen
      Images
      • startzeit Szenario ändern.jpg

        539.76 kB, 1,920×1,080, viewed 41 times
      • original 21.50 UHR.jpg

        631.11 kB, 1,920×1,080, viewed 32 times
      • geändert 9.50 Uhr.jpg

        645.31 kB, 1,920×1,080, viewed 35 times

      The post was edited 5 times, last by rrpiti ().

    • @StS: Den Haken hab ich gefunden und gesetzt, es scheinen auch die Startzeiten aller Züge angepasst zu werden, aber das Scenario ist jetzt total zerschossen. Es gibt eine Fehlermeldung zu Beginn (der Spielerzug kann sein Ziel nicht finden), und ich kann nicht losfahren, weil das Signal nicht grün wird und schon die erste Weiche falsch gestellt ist. Scheint schwierig zu sein,und vielleicht suche ich lieber nach einem Szenario, das der Ersteller für eine Fahrt tagsüber vorgesehen hat. Danke für Eure Anregungen!
    • ...das geht auch einfacher pro Zug mit 4 klicks -ohne zu "fliegen"__
      beachte meinen ersten Post(6) und dann Bilder unten-
      nach ändern der Zeit, und klick auf Enter taste, berechnet der Editor alle Zeiten des jeweiligen Zuges neu
      Images
      • zeiten ändern Bild 1.jpg

        418.03 kB, 1,920×1,080, viewed 38 times
      • zeiten ändern Bild2.jpg

        409.25 kB, 1,920×1,080, viewed 35 times

      The post was edited 3 times, last by rrpiti ().

    • kranck007 wrote:

      ich brauch mal den schnellen Rat von Menschen, die sich mit der Szenarioerstellung befassen
      Schnellen Rat? Gern...lass das Szenario so wie es angedacht war. Zum einen schreibst du selber, das du bisher im Editor nur Loks getauscht hast, aber nichts mit der Szenarioerstellung. Zum anderen reagiert der Dispatcher im TS schon immer pissig auf solche, wie auch andere Tauschereien und quittiert das ganze gerne mit zahllosen Fehlermeldungen. Wäre wie ein 6er im Lotto, das man ohne davon kommt. Selbst als Erfahrener hat man da stellenweise sein liebe Not, diese Fehler zu korrigieren. Ein Anfänger würde da wohl verzweifeln.
      Intel Core i5-4570 CPU@3,20Ghz, Ram 12GB, ASUS Strix GTX 1080, Win10 64bit Pro, 3x500GB SSD Samsung Evo
      Szenario gefällig? KLICK HIER Viel Spaß beim Fahren!

      The post was edited 1 time, last by Amisia ().