Starke Beschleunigung von Railtraction Twindexx Vario

    • Starke Beschleunigung von Railtraction Twindexx Vario

      Hallo zusammen! Seit langem stelle ich mir die Frage, weshalb der Twindexx so "unglaubwürdig" stark beschleunigt. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir schreiben könntet, ob das der Realität entspricht oder fehlerhaft ist.
      Liebe Grüße FLIRT3er :)
      Werbung
    • Naja, im Prinzip sind das zwei Loks (an beiden Enden je ein Antrieb). Bei nur einem Dosto dazwischen geht's in der Realität ab, holla die Waldfee. So werden auf der RB68 auch mal Verspätungen aufgeholt, also passt es schon sehr gut so.

      Ja, die Beschleunigung spürt man auch ordentlich :ugly:

      The post was edited 2 times, last by BkBtMarcel ().

    • from the papers the loco can accelerate from 0.6 tot 1,2 m / s depending on the total config. that mean the loco can reach in 23 seconds 100kmh. ofcourse there are allot of factors that can disturb the acceleration

      The post was edited 1 time, last by onetime ().