[DTG/TSW] BR155 - ab 25. April

  • available
  • Da bin ich echt mal gespannt, die 155 ist eine meiner Lieblingsloks :)

    Hoffentlich wird sie halbwegs gut umgesetzt
    Mein PC: i7 4790 | 16GB (2x 8GB) DDR3 RAM @2133Mhz | Palit GeForce GTX1080 GameRock Premium | Seagate 1000GB SSHD und Samsung 850EVO 500GB SSD (TS auf SSD) | Windoof 10 Home

    Meine Szenarien (Kein Support per E-Mail! Bitte PN-Funktion im Forum benutzen!)
  • Ja, ist ja schon länger durchgesickert, schön auch das Falns Wagons dabei sind. Trotzdem muss ich wiederholen das endlich mal ne Diesellok für MSB kommt.
    Und natürlich der Editor :)
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
  • TrainMax wrote:

    Man wird die Lok auf RSN und MSB einsetzen können.
    Das alte Ost Camel hätten sie lieber den Rapid Transit beigelegt. Als nächstes kommen die sicher mit'ner Kastenlok 143er .. X/
    " Wenn ihr eure Augen nicht braucht, zu sehen, werdet ihr sie brauchen um zu Weinen.
    Werbung
  • Ich habe im Dev Stream mehrfach das Thema mit der Diesellokomotive angesprochen. Ich glaube ganz zum Schluss hat Matt genervt,nach dem auch andere wissen wollten was mit der Diesellokomotive ist wohl gesagt das es nicht so einfach ist mit der Diesellokomotive, weil man zum einen den elektrischen Fahrdraht hat und zum anderen die Streckenteile ohne Oberleitung. Kenne mich damit nicht aus.Vielleich kann ja jemand der sich aus kennt was sagen.
  • Also haben wir bald auf der Main Spessart Bahn die 146.2, 143, 185, 182, 155 und irgendwann mal hoffentlich eine Diesellok. Wenn dann der (Szenario) Editor kommt, wird man da wohl schon einige schöne Szenarien mit Abwechslung erwarten können^^
    Fehlen neben den Dosto nur noch vielleicht n-Wagen :D
  • Muckelchen wrote:

    Währe laut Reihenfolge jetzt nicht ein US DLC dran?
    Jein. Diese Reihenfolge wird nur bei den Strecken benutzt. Es ist schon öfters vorgekommen, dass Loks-DLC nach realese der Strecke gekommen ist. Ungewöhnlich ist aber die Veröffentlichung zwei deutscher Loks hintereinander. ABER, der Taurus ist ja für die S-Bahn Strecke, welche ja schon zwei Jahre alt ist. Außerdem wusste man ja schon seit über einem Jahr, dass der Taurus raus kommt.
  • lokomo wrote:

    Ich glaube ganz zum Schluss hat Matt genervt,nach dem auch andere wissen wollten was mit der Diesellokomotive ist wohl gesagt das es nicht so einfach ist mit der Diesellokomotive, weil man zum einen den elektrischen Fahrdraht hat und zum anderen die Streckenteile ohne Oberleitung.
    Das ergibt aber keinen Sinn, bei NEC ist ja auch beides dabei. *denk*
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
    Werbung
  • Solange man nicht selber die Loks nach Lust und Laune nutzen kann ist das meiste was kommt rausgeschmissenes Geld. So genannter Geldbrand.
    Tun ja bald so, als wenn sie Bahnausbildungsbetriebsstätte wären.. ^^
    " Wenn ihr eure Augen nicht braucht, zu sehen, werdet ihr sie brauchen um zu Weinen.

    The post was edited 1 time, last by ice ().

  • DRV110319 wrote:

    ice wrote:

    Das alte Ost Camel hätten sie lieber den Rapid Transit beigelegt. Als nächstes kommen die sicher mit'ner Kastenlok 143er .. X/
    Die 155 passt aber absolut nicht zum Citytunnel.
    Zum Citytunnel passt die Lok nicht, aber ansonsten ist die Lok auf der Strecke sehr gut aufgehoben und könnte diese schreckliche Langeweile auf RT wenigstens ein wenig verringern.
    Bspw. als KI zwischen Markkleeberg und Connewitz, sowie über den Abzweig zur Leipziger Waldbahn.
    Selber fahren könnte man die Lok zwischen Leipzig-Mockau, Bitterfeld und Dessau.

    Naja, schön wärs... :huh:
  • zneumak wrote:

    Warscheinlich auch wieder Kostenpflichtig... Schade, dass nicht wenigstens ab und an eine kostenlose Erweiterung erscheint.
    Sorry, aber DTG muss Geld verdienen wie jedes andere Unternehmen auch. Wieso sollten die was zu verschenken haben. Geht doch hier nicht um Freeware.
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s