[DTG/TSW] BR155 - ab 25. April

  • available
  • xtrame90 wrote:

    wieso kommt nichtmal ein InterCity?
    Wo willst du außerdem IC fahren
    lassen?, fiktive IC Strecken wären der größte Schwachsinn, außerdem hätte DTG die Nantenbacher Kurve in MSB integriert hätten die in der Vergangenen Zeit auch den FV als Ziel gesetzt. *teetrink*
    Br423
    Werbung

    The post was edited 1 time, last by Yassin423 ().

  • DTG hätte einfach mal ne Strecke, wie ZB Karlsruhe- Frankfurt, in den Portieren sollen / entwickeln sollen. Damit man zeigen kann was alles die UE kann.
    Dazu verschieden Regional / Fernverkehr/ Güterzüge samt Karriere.
    Dass das Zeit und preislich was kostet ist mir klar. Aber würde das mal gut umgesetzt werden, würde damit man zeigen was alles möglich ist.
    Und würde auch ein Großteil der Nörgel verschwinden lassen.

    Aber ist doch klar dass man für ein Paket im TSW so viel bezahlt, wie man im TS. Und im TS bekommst viel mehr.

    Das was DTG mit dem TSW macht ist rein an die Wandfahren...
  • xtrame90 wrote:

    Aber ist doch klar dass man für ein Paket im TSW so viel bezahlt, wie man im TS. Und im TS bekommst viel mehr.

    Das was DTG mit dem TSW macht ist rein an die Wandfahren...
    Sorry, so ein Quatsch.
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
  • @xtrame90 Warum sollte DTG Karlsruhe nach Frankfurt bauen wenn sie auch von Aschaffenburg nach Gemünden bauen können? So wie du dich ausdrückst ist der ganze TSW nur wegen fehlendem FV im Eimer? Wo fehlt dir die Abwechslung? Du kriegst für nur 48 Euro (Steam-Preis) 4 Strecken aus 3 Ländern und zahlreiche EMU und DMU, also wo ist dein Problem? Eher fährst du an die Wand und nicht DTG, denn die machen es mit dem TSW schon gut genug und immer besser.
    Br423
  • Das sind doch keine Strecken, ich hab ein DLC unter 2 Stunden durch. Man schiebt hier ein lustloses DLC nachdem anderen raus.
    Man nutzt nicht das was man hat.
    Wo ist der Editor?? Wo ist der Multiplayer modus?

    Ich war mal für den TSW, aber der Zug ist abgefahren. Dann haste noch bei den deutschen DLC die gleichen Loks.

    WIr sprechen uns in 3 Jahren nochmal. :D
  • Wirklich? Lieblose Strecken? Hast du dir die Strecken schonmal angeguckt? Also lieblos ist glaube ich anders. Und Strecken unter 2 Stunden? Gibt es auch mehr als genug Strecken im TS die du unter 2 Stunden gefahren bist. Und auch beim TS hast du sehr oft die gleichen Loks. Wenn mans sich genau betrachtet ist da kein Wirklich großer unterschied zu den TS strecken von DTG. Und natürlich dauert es noch locker 2 - 3 Jahre bis der TSW mal auf das gleiche Level kommt wie der TS. Aber das ist doch selbstverständlich. Also ich verstehe dein Problem nicht so ganz.
  • Achso, dann sind die 182 und die 155, die auf einen Schlag kurz nach der 146.2 rausgekommen sind ein Witz oder was? Was heißt lustloses DLC? Wozu gibt es dann neben den Fahrplan und Szenarienmodi die Errungenschaften und die ganzen Sammelobjekte? Außerdem sind die Strecken bis ins Detail schön ausgebaut, oder bleibst du nur in deiner Lok sitzen? Selbst wenn sieht man wie krass DTG die Strecken ausbaut. Wenn du im TSW bezüglich dir wird Langweilig nur dasselbe machst (was ja nicht anders geht wenn über die anderen Möglichkeiten keine Ahnung hat), wird es natürlich langweilig.
    Br423

    The post was edited 1 time, last by Yassin423 ().

  • Man kann im TSW sogar eine Strecke in 2 Minuten durchhaben... wenn man nur das Tutorial spielt. Jede Strecke hat mehr als 2 Stunden Missionen. Außerdem gibt es ja noch so viele Fahrplanfahrten, da hat man deutlich mehr zum fahren als im TS. Außerdem ist Fernverkehr etwas was vielleicht nicht so interessant ist wie Nahverkehr (Weiß ich jetzt nicht) . Warum sollte DTG also sowas bauen wenn es schlechter ankommt bei größeren Teilen. Zu lieblos wurde glücklicherweise was gesagt. zu den mehreren Zügen bei den deutschen Strecken gebe ich dir gerne recht. Das RSN und MSB DLC war Rollmaterial technisch sehr ähnlich, jedoch heißt das ja nicht gleich das das bei jeder Strecke so ist. Gibt auch im TS Rollmaterial Überschneidungen. Die Rapid Transit Strecke hat zum Beispiel nen ganz anderen Zug. Der Editor. Zeit lassen, abwarten und ihn wenn er da ist genießen. Den Multiplayer Modus wegen nicht Vorhandenheit als negativ Argument zu nennen finde ich aber sehr lustig. Geb mir eine offizielle Ankündigung das einer kommt. Hier sieht man genau warum man einer Community nix von Plänen der Zukunft sagen sollte. Sie haben vor einen zu bringen. Jedoch gab es nie eine Ankündigung das einer kommt oder ähnliches. Da kannst du einfach nicht sagen das dass negativ ist. Da wird schon was kommen, jedoch sind kostenlose Erweiterungen weiter hinten auf der Liste. (Ist aber überall so. Egal bei welchem Unternehmen).
    Werbung
  • Ich denke die 182 hat länger gedauert wegen rt update.

    Und die 155 ist halt eher fertig als geplant.
    Und die neue Strecke braucht noch zeit.
    Also Geld verdienen mit dem was da ist.

    LG
    Werbung