[DTG/TSW] BR 182

  • available
  • Gsonz wrote:

    Also mich stört das schon sehr, da es meiner Meinung nach die gesamte Optik der Lok zerstört. Die Nummer ist ja fast größer als das DB-logo
    Sorry,auch @MCGermanyFan hat schon ein Bild gepostet, wo man sieht das der Unterschied marginal ist. Und wenn dich das so sehr stört, dann zwingt dich ja niemand diese "Fehlkonstruktion" zu kaufen.
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
  • Sorry, aber der Sound ist ja echt schlecht.

    Die Soundqualitaet klingt als wurde das ganze mit einer Kartoffel aufgenommen. Ich hoffe, dass es da beim Compilieren des Videos zu Abstrichen gekommen ist und das am PC besser klingt.

    Das schlimmste fuer mich ist jedoch die Tatsache, dass die Lok in der falschen Tonart spielt. *facepalm*

    Wie kann einem sowas nicht auffallen und wie geht sowas durchs beta testing?

    Bin sehr enttaeuscht. *drunter*

    The post was edited 1 time, last by fsclips ().

  • Warten wir erstmal ab wie der Ton sich im Spiel anhört.
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
    Werbung
  • fsclips wrote:

    Wie kann einem sowas nicht auffallen und wie geht sowas durchs beta testing?
    ... die betreffenden haben so eine Lok noch nie in der Realität beim anfahren gehört?

    oder

    ... es wurde von den betreffenden bemängelt, aber von den Verantwortlichen nicht berücksichtige / nicht als gerechtfertigt angesehen?
    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

    The post was edited 1 time, last by Loco-Michel ().

  • Ich denke eher Richtung 1. Zumindest auf Facebook gab es einige englische Kommentare die überrascht waren das die Taurus sich so anhört wie sie sich anhört. Ne Lok die eine Tonleiter fabriziert beim Anfahren klingt für den nicht kenner auch erstmal ungläubig.
    Der Sound mag zwar scheiße von der Qualität sein, aber ich bin wirklich positiv überrascht das Dtg wirklich die Tonleiter nachgebildet hat. Hätte mir eher son Schrott wie beim Talent erwartet. Oder copy paste von der Traxx.
    Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

    Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb
  • Mal im Ernst,
    Ich weiß es gibt viele Nieten-zähler und bei dem Thema damals mit Aschaffenburg-Gemünden, war ich derjenige der sich "beschwert" hatte, darüber das die Strecke nicht mehr richtig existiert.
    Allerdings habe ich deshalb die Strecke nicht als schlecht bezeichnet.

    Allerdings verstehe ich nicht wieso wegen einem "etwas" anderen Sound, die Lok komolett schlecht geredet wird...
    Ich finde den Sound der BR182 hier durchaus gelungen und der Wiedererkennungswert ist vorhanden.
    Ob das jetzt D-Dur oder A-Moll ist, ist für mich vollkommen egal.
    Wir reden hier immernoch über ein Virtuelles Modell für 14€....
    "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


    Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.
  • Kann ich nur zustimmen. Preislich ist das was geboten wird vollkommen ok. DTG bedient halt eine Casual und Harcore Community. Durch die gut modelierten begehbaren Modelle und den durchschnittlichen Fahrphysiken kommen sie da gut hin. Den Sound finde ich vollkommen ok. Mehr braucht man nicht für nen kleinen Zug. Bedenkt mal den Konsolenmarkt. ICh werde es mir kaufen weil ich Preis Leistung sehr gut finde. Da kann man sich nicht beschweren und auch nix mit dem RWA Dingens vergleichen
  • Das Model ist graphisch gut gelungen, eines der besten überhaupt. viele Details vorhanden.

    Der weiße Strich vorne an der Lok , ist auf der realen BR 182 wirklich so lang gezogen. Die anderen BR 182 Modelle mit dem kurzen Strich denke ich , waren früher von der Railion gewesen.

    Und vom Sound her , wurde es sehr gut umgesetzt und es gibt nur minimale (Ton) Unterschiede. Kann wahrscheinlich auch an der Aufnahme liegen.

    Dieses Gemecker hier, ist also nicht nachvollziehbar. Dann versucht es besser umzusetzen.
    Ich sage schon mal viel Glück.

    Im Namen der Deutschen Bahn, verabschiede ich mich hiermit für heute
  • Muckelchen wrote:

    Nun ja, mal sehen wie sich der Sound im Spiel anhört. Wenn er sich genauso wie im Video anhört wird es, wahrscheinlich, kein Kauf von mir geben.
    Wegen dem Sound deklariert du das DLC also als schlecht?
    Wäre da ein Dampflok-sound, hätte das ja auch Sinn gemacht :D .
    Aber wegen einer bisschen zu hoher- oder tiefen Tonleiter?!

    Wir haben schon deutlich schlimmere Sachen erleben müssen....
    Show Spoiler
    Wie zum Beispiel dem GBE ICE4... :Ironie:
    "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


    Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.
    Werbung

    The post was edited 3 times, last by Myulu ().

  • Muckelchen wrote:

    Nun ja, mal sehen wie sich der Sound im Spiel anhört.
    Warum glauben hier einige das sich der Sound im TSW anders anhören soll? Wenn DTG da nichts mehr dran ändert bleibt das auch auf eurer Platte / Konsole so bescheiden wie im Video...
  • I think it's very nice. Today I received a reply from DTG on the development of the editor. The usual evasive answer. Not a certain date, a lot of work to develop it etc. (I don't think it will come again this year). They should have thought of it before ... but they preferred to choose the path of the multiplatform. Now I'm tired too. For me as it is today, the TSW is useless. It's a matter of principle, when the editor is there, I will definitely buy it.
    DB :thumbsup:
  • Für alle die hier sagen, dass der gut klingt, und garnicht so verkehrt ist... Habt ihr mal n Taurus anfahren gehört?

    Meine erste Reaktion beim hören des Videos war: "Das ist alles - aber kein Taurus..." Die Töne sind iwie nicht richtig. Ich hab selbst den Taurus auf meiner Heimstrecke, und der klingt selbst mit Dauerlüften nicht, wie das Ding...

    Schön isses nicht - aber gekauft wird's trotzdem... Irgendwie muss man DTG ja unterstützen beim Erstellen von Content... Vielleicht wirds ja gefixt.
  • Wartet doch erstmal ab was den Sound abgeht. Schaut euch mal das Video im Detail an, dann werdet ihr feststellen, dass die Tonqualität dermaßen von fürn Arsch ist... Wer weiß wie das original klingt. Ihr könntet euch mal lieber bei DTG beschweren wieso man das Video nicht auf Youtube oder co. hochgeladen wo die Qualität nicht so extrem drunter leidet.
    Also haltet mal die Füße still. Man könnte echt meinen ihr seid auf GBE entzug. *facepalm*
    Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

    Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb

    The post was edited 1 time, last by SÜWEX ().

  • Genau, die Soundqualität dieses FB-Video ist so schlecht da kann man gar nichts nach beurteilen. Morgen sind wir schlauer :)
    Mein System: CPU: AMD Ryzen 5 3600X 4.4GHz RAM: 16GB DDR4 2666MHz GraKa: MSI RX Vega 56 Air Boost 8GB OC und diverse SSD´s
    Werbung