KI-Zug Geschwindigkeit vorgeben

    • KI-Zug Geschwindigkeit vorgeben

      Hallo,



      ich habe mal eine Frage, wie kann ich einen KI Zug dazu bringen, mit max 60 KM/h zu fahren? Geht das?


      Ich habe einen ICE (Velaro) (Doppeltraktion) in Berlin Hbf platziert, damit er mir am Nördlichen Tunnelausgang entgegen kommt,

      aber er kommt da immer raus geschossen, obwohl er Richtung Spandau abbiegt.

      Wenn es geht, bitte als Bild, wo ich was eintragen muss.

      P.S. Eine Anweisung mit "Gehe Über" und Eintragung 60mpH hat nicht funktioniert.

      Dankeschön.

      LG
      Beste Grüße, Michel :thumbup:
      Freeware Entwickler im Rail-Sim Forum
      Werbung

      The post was edited 1 time, last by 99 245 ().

    • Ki ist schlicht doof, Der hält sich an die Gleisgeschwindigkeit, die Geschwindigkeit bei "gehe Über" ist nur lokal für den Marker, Da ist es in der Regel besser die Gleisgeschwindigkeit einzutragen, dann bremst der KI nicht auf 1 mph runter!.
      Beim Spieler Ist es egal, die 1mph helfen nur, dass der Dispatcher den Fahrweg achtet, was der Wegpunkt nicht immer sicher veranlasst.
    • Geschwindigkeit wird über % der Leistung geregelt, tandard ist 75%.

      StS wrote:

      Beim Spieler Ist es egal, die 1mph helfen nur, dass der Dispatcher den Fahrweg achtet
      Falsch. Der Wert gibt bei einem "gehe Über" Befehl auch an, wann er gewertet wird. Wenn du da 5 einträgst und da mit 200 drüber eimerst, dann gilt der Befehl als nicht abgeschlossen. Fährst mit 4 drüber dann schon.
    • Maik Goltz wrote:

      Wenn du da 5 einträgst und da mit 200 drüber eimerst, dann gilt der Befehl als nicht abgeschlossen. Fährst mit 4 drüber dann schon.
      Eher umgekehrt. Entweder schneller oder gleich schnell wie eingetragen, aber nicht langsamer.
      Außerdem halten sich KI Züge genau an die eingetragene Geschwindigkeit und bremsen bei 1 mph auch auf 1 mph zur Markierung hin ab.
      Ganz liebe Grüße an alle meine Fans im Forum!
      #freeFreedom #BousIstMist