[DTG] BR120 LZB Problem

    • done
    • [DTG] BR120 LZB Problem

      Moin,

      Wenn ich mit der DTG 120er auf einer LZB-Strecke fahre und diese zu Ende ist springt in der Lok nicht der ''Ende'' Leuchtmelder an und ich werde auch nicht aus der LZB geschmissen, weiß jemand woran das liegen kann?
      Grüße
      sDriver
      Werbung
    • sDriver wrote:

      DTG 120er
      Ehrlich? Wenn du noch die Möglichkeit eines Refund bei Steam für die Lok hast, nutze diesen. Die Lok ist ne Katastrophe. Investiere lieber das Geld in die "richtige" 120EL von vR. Da hast du wesentlich mehr Spaß dran. Mit dem DTG Teil wirst du auf Dauer nicht glücklich. Hab die nach ner halben Std testen damals schon zurück gehen lassen. Absolut unfahrbar die Kiste.
      Intel Core i5-4570 CPU@3,20Ghz, Ram 12GB, ASUS Strix GTX 1080, Win10 64bit Pro, 3x500GB SSD Samsung Evo
      Szenario gefällig? KLICK HIER Viel Spaß beim Fahren!
    • Bei mir funktioniert sie. Mann sollte mal mit dabei schreiben auf welcher Strecke das Problem auftritt. Auf einigen Strecken ist die Signalisierung nicht immer so wie es sein sollte.

      Ist zum Beispiel auf Berlin Leipzig der fall, unter anderem im Bereich Südkreuz und Leipzig Messe wo ich meist eine zwangse bekomme auf dem Gegengleis Richtung Hbf.
    • Amisia wrote:

      Investiere lieber das Geld in die "richtige" 120EL von vR
      ...ich habe die Steam 120er, funktioniert gut und habe von vR zwei oder drei, natürlich etwas besser, sind aber am verstauben da sie kaum genutzt werden. Wenn Du zufällig neu bist und nicht selbst Szenarien bauen willst sondern nur fahren gibt es drei Möglichkeiten : Steam Workshop, Paywareszenarien, die benötigen in der Regel die Steam-Variante und dann gibt es hier im Forum für die vR Variante Szenarien, die meist eine große Anzahl zusätzlicher Pay- und Freeware benötigen, für oft nur ein Szenario, die haben in der Regel nur Leute die lange mit dem TS unterwegs sind und viel Geld investiert haben...

      The post was edited 1 time, last by kiter ().

    • Amisia wrote:

      Ehrlich? Wenn du noch die Möglichkeit eines Refund bei Steam für die Lok hast, nutze diesen. Die Lok ist ne Katastrophe. Investiere lieber das Geld in die "richtige" 120EL von vR. Da hast du wesentlich mehr Spaß dran. Mit dem DTG Teil wirst du auf Dauer nicht glücklich. Hab die nach ner halben Std testen damals schon zurück gehen lassen. Absolut unfahrbar die Kiste.
      Ich hab gedacht,dass das die 120er von vR ist, also auf dem ersten blick. Nach dem öffnen wurde mir dann übel. Hoffe ich kriege sie storniert.
    • Ich besitze die DTG 120 da ich sie im Sale gekauft habe.
      Bereue es nicht ganz, da mit dem Sale Preis von 5,59€ das Preis-Leistung Verhältnis noch stimmt.

      Habe aber einen lustigen Fakt entdeckt,
      Der vordere Führerstand ist, wenn man mit der Taste 8 in die Freie Sicht geht, richtig texturiert.
      Geht man allerdings in den hinteren, ist alles spiegelverkehrt.. :D :D

      Das zeigt mal wieder die "gute" DTG Qualität :ugly:
      "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


      Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.
    • kiter wrote:

      Myulu wrote:

      Geht man allerdings in den hinteren, ist alles spiegelverkehrt..
      ....wollte ich gerade mal nachstellen, weil ich das lustig fände, ist aber bei mir nicht so ....
      Komisch,
      Wenn ich bei mir in der Freien Sicht in den Hinteren Führerstand gehe(Ohne ihn im TS auszuwählen), ist bei mir das Fahrpult auf der linken Seite und alles ist spiegelverkehrt...
      Sobald ich dn TS wieder, nach einer kompletten Windows neu-Installation Installiert habe, kann ich dir gerne einen Screenshot schicken. :D
      "That's what I do, I drink and I know things" - Tyrion Lannsiter


      Hardware: I5-7500 3,4 Ghz(Max. 3,8), Zotac Mini GTX1070 8GB, 8GB DDR4 RAM, 240GB SSD, 120GB SSD und 1TB HDD.