TS 2019 - Probleme mit Strecke Düsseldorf-Köln

    • TS 2019 - Probleme mit Strecke Düsseldorf-Köln

      Moin,

      ich habe TS 2019 und mir die Tage u.a. die Strecke Köln-Düsseldorf gekauft. Jetzt wollte ich mal ein paar schnelle Spiele machen und das funktioniert nicht so, wie ich das bis jetzt kannte. Starte ich von Düsseldorf und gebe als Zielbahnhof z.B. Leverkusen-Mitte ein, dann steht der Zug in der verkehrten Richtung. Starte ich in Köln und gebe als Ziel Düsseldorf ein, werde ich wohl auf das falsche Gleis geleitet. Ich habe dort nur rote Signale und z.T. auch ohne Vorsignale.
      Also man kann diese Strecke so nicht fahren. Ich habe noch andere Strecke gekauft. Diese funktionieren tadellos.

      Was kann denn hier schief gelaufen sein? Oder is die Strecke einfach nur Schrott??
      Werbung
    • Der Vorteil dieser Uralt-Strecke ist, dass man billig ans ELAP und ULAP kommt, gute Basis für fast alle Freewarestrecken!
      Alles andere ist völlig vermurkster Urschleim, zum Fahren ungeeignet, heute nur noch grauslich. Der Erbauer hat viel gelernt, ---> Mosel, Freiburg - Basel.

      The post was edited 1 time, last by StS ().

    • Torsten Figura wrote:

      Kleiner Tipp, das kannst doch fahren. In Düsseldorf musst Führerstand wechseln, und von Köln musst Du mit der Taptaste arbeiten.
      Ja, danke für den Tipp. Das hatte ich dann auch schon mal gemacht, nervt aber ziemlich. Du fährst dann immer auf dem ganz linken Gleis und tw. hast du ein rotes Signal, ohne je ein Vorsignal gesehen zu haben. Rauscht du dann noch mit 80 km/h da ran, hast du kaum Chance zu bremsen. Nee das taugt einfach nichts. Wie die Vorgänger auch schon geschrieben haben, der Kauf war ein Griff ins Klo.


      Sts wrote:

      Der Erbauer hat viel gelernt, ---> Mosel, Freiburg - Basel.
      Das wäre jetzt meine nächste Frage:

      Was kann man denn noch kaufen? Folgende Strecken sind noch von Interesse:

      Berlin - Wittenberg, Konstanz-Villingen, Mosel-Valley, Mannheim-Karlsruhe, München-Garmisch und München-Augsburg
      Das sind die Strecken, die direkt im Store angeboten werden.

      Dann habe ich hier schon gelesen und auch bei Aerosoft gesehen, dass es dort die Strecke Bremen-Münster gibt. Wie ist die denn so?
    • Konstanz Villingen und Bremen Münster sind Pflichtkäufe.Auch die Moselstrecke mit Update solte man haben.München Garmisch als Deluxe gefällt mir persönlich auch sehr gut.Hamburg Hannover Deluxe ist auch ne Messe.Als Freeware natürlich Projekt Freiberg.
    • Von Berlin - Wittenberg würde ich eher lieber die Finger weglassen. Die Ausgestaltung ist auch nicht besonders schön.
      Meistens durch den Wald immer gerade aus.

      Das ist Berlin - Leipzig vom selben Autor wesentlich besser.´
      Bremen -Münster und Konstanz - Villingen sind sehr gut.
      " Wenn ihr eure Augen nicht braucht, zu sehen, werdet ihr sie brauchen um zu Weinen.
    • Und die alte RuhrSieg Linie würde ich kaufen, um an die "Hagen Siegen V3.1.4" zu gelangen, also auch ein bis auf den Assets her ganz neu erstellte Strecke, wo aber die uralt Strecke als Grundlage dient. Dort wären bspw gute Rangierszenarios möglich.
      LG Tilmann
      Werbung
    • Das ist doch schon mal eine Aussage. Dann werde ich wohl als erstes Bremen-Münster kaufen.

      Damals wo ich mir TS zugelegt hatte, war HH-Lübeck dabei. Die Strecke ist gut. Auch Köln-Koblenz habe ich, die hat mir auch sehr gut gefallen. Berlin-Leipzig ist auch soweit ok, vielleicht zwischendrin etwas zu ruhig. Die Strecke Schwere Fracht für Seddin ist eigentlich auch sehr gut, bekommt jedoch einen Punktabzug. Da gibt es bei einer Startposition eine Fehlermeldung und kann nicht gefahren werden. Dafür ist die Lok sehr gut.

      Zu den Loks: Das was da im Shop angeboten wird, ist wohl wie bei den Strecken. Tw. sind die Loks sehr gut (BR 155) und tw. kannste die echt vergessen. Hier merkt man irgendwie, mal wurde richtig gute Arbeit investiert und mal musste es wohl schnell gehen. Schade, dass man das vor dem Kauf nicht weiß.

      Ich hatte dann, auch per google gesehen, mir mal E-Loks vom Shop virtual railroads gekauft. Ich kannte das ja nicht und war da vorher etwas skeptisch. Ich hatte mir dann die BR 141 bestellt. Ich muss sagen, das Teil ist absolute spitze! Daraufhin hatte ich mir noch weitere Loks (101, 152 und 140) bestellt. Auch diese sind top. Hier merkt man, dass dort wirklich Qualität geboten wird. Das kann man vom Steamshop nicht behaupten.


      Tilmann wrote:

      Und die alte RuhrSieg Linie würde ich kaufen, um an die "Hagen Siegen V3.1.4" zu gelangen,

      Die Strecke Hagen-Siegen habe ich schon. Wie bekomme ich denn von der Strecke die Versionsnummer heraus?

      The post was edited 1 time, last by RalphT ().

    • Die gibt's auch noch hier im Forum, und man braucht die DTG Hagen Siegen für Hagen Siegen V4.3, ist Voraussetzung.

      Zu Berlin Wittenberg;

      Berlin Leipzig und Schwere Fracht ist eine Erweiterung von Berlin Wittenberg. Gehören irgendwie zusammen und ist auch in der Verlängerung meist gerade, würde auch nach Halle gerade verlaufen.
      Auf Grund der Erweiterungen sind letztere besser als die erste B - W.
    • meru2112 wrote:

      Konstanz Villingen und Bremen Münster sind Pflichtkäufe
      Nun hatte ich mir gleich danach die Strecke Konstanz gekauft. Also der Tipp war Gold wert! Ein paar Strecken habe ich ja schon, aber ich will mal behaupten, dass ist bis jetzt die Beste, die ich habe.
      Hier hat man sich viel Mühe gegeben.
      Ich werde mir dann als Bremer natürlich noch die Strecke Bremen-Münster zulegen. Ich bin gespannt.