Repaint Batchdatei

    • Hmm ehrlich gesagt wenn überhaupt sollte man dann eher überlegen ob man nicht einen Installer bastelt der das ganze dann übernimmt. Aber auch da sage ich gleich würde ich das erst mal in einen seperaten Ordner laufen lassen um zu sehen was sich dort verbirgt. :D Also egal wie ist alles Kacke wenn man es so sieht. Ungesehen geht eigentlich nichts auf Platte und das hat sich auch oftmals bewährt. Da ist oftmals trotz angeblicher Prüfung der Forenleitung genügend unnötiger Abfall in den Dateien vorhanden. Ich schaue immer selbst nach da weiß ich woran ich bin. :P
      Essen Sie vegetarisch? Klar! Ich esse Tiere, die sich von Gemüse ernähren.
    • Madison wrote:

      Hmm ehrlich gesagt wenn überhaupt sollte man dann eher überlegen ob man nicht einen Installer bastelt der das ganze dann übernimmt.
      Auch das finde ich nicht passend. Einen Installer führe ich nur aus wenn er von einer vertrauenswürdigen Quellen kommt. Aber eine vertrauenswürdigen Quelle bin ich in dem Sinne nicht. Daher ist die Batch von mir eigentlich die einfachste und beste Lösung. Die kann man sich vorher ansehen. Und wer nur ein kleines bisschen Ahnung hat kann zusammen mit der Beschreibung nachvollziehen was da gemacht wird.

      The post was edited 1 time, last by Trip Tucker ().

    • Ich hab ja oberhalb geschrieben das ich da auch bedenken hätte. Aus sicherer Quelle hätte ich eher weniger ein Problem mit der ganzen Schore. Von daher lass das ganze einfach weg auch wenn es gut gemeint ist.
      Die User sollen halt selbst diverse Dateien kopieren und fertig ist das. Wer dafür zu dusselig oder faul ist hat halt Pech gehabt so einfach ist das.
      Essen Sie vegetarisch? Klar! Ich esse Tiere, die sich von Gemüse ernähren.
      Werbung
    • Madison wrote:

      Von daher lass das ganze einfach weg auch wenn es gut gemeint ist.
      Die User sollen halt selbst diverse Dateien kopieren und fertig ist das. Wer dafür zu dusselig oder faul ist hat halt Pech gehabt so einfach ist das.
      Die Batch soll aber auch helfen Fehler zu vermeiden. Wenn da künftig was mit meiner Batch kommt dann kann das jeder selbst entscheiden ob er es verwendet oder nicht. Mehr schreib ich da jetzt auch nicht mehr dazu.
    • @Trip Tucker
      Ein Installer, der als Datei einzigartig ist, ist grundsätzlich weniger vertrauenswürdig als eine Datei, die sehr viele Leute schon exakt gleich auf ihrer Platte haben (aktuelle und damit gleiche Version vorausgesetzt).
      Notfalls kann man als mistrauische Person die mitgelieferte exe durch eine Kopie aus der eigenen Installation ersetzen. Das ist somit auch durchsichtiger als die Installationsroutine von AP (nur als Vergleich), die mittels eines Installers die 7z.exe bei der Paketinstallation in den Railworksordner kopiert und danach löscht - Benutzereingriff ist dabei auch fast nicht möglich.

      Ich weiß nicht, warum Du Dir so den Kopf machst: Vertraust Du Dir selbst nicht was Du anbietest ? Das ist doch eine ganz andere Situation, wenn ich etwas anbiete, dann habe ich zu 99,9% alles unter Kontrolle, oder ob ich der Nutzer bin, der auf ein sauberes Angebot angewiesen ist.
      Da Du Dir so viele Gedanken machst zeigt andererseits, daß Du für Andere vertrauenswürdig bist.
      Wenn Du noch eine Bemerkung zum Ersatz der 7z.exe durch eine aus einem vertrauenwürdigen öffentlichen Download
      (z.B. heise.de/download/product/7-zip-portable-43113 )
      in die Readme einfügst, wird doch auch der Paranoide bedient.
      Mit einer Klausel à la "Ich bin nicht für Schäden auf Ihrem Computer verantwortlich", wie es international üblich ist, bist Du auch rechtlich aus dem Schneider.

      Grüße

      Kris
      Alte Rechtschreibung - na und ? Wenigstens richtig ! (außer ein paar spezial-120er-Worte ;) )

      The post was edited 3 times, last by 120 ().

    • Bevor ihr euch für nix und wieder nix an die Köppe bekommt...alles ist gut und es gibt auch keine Probleme. Die Idee ansich ist völlig in Ordnung. Wie damit jeder nach dem Download umgeht ist halt wieder eine andere Sache.
      Essen Sie vegetarisch? Klar! Ich esse Tiere, die sich von Gemüse ernähren.
    • Ich sage jetzt einfach nur noch soviel. Ich selbst habe ein sehr hohes Misstrauen gegenüber Downloads. Eine Batch wie meine, die nur die Voraussetzungen abfragt und dann Kopier- oder Entpackbefehle ausführt würde ich nach dem Ansehen auch ausführen. Und daher liefere ich auch nicht mehr. Denn ich möchte nicht das jemand was macht was ich selbst nicht auch bedenkenlos machen würde.

      Viele Grüße,
      Trip
    • Anders gesagt ist auch oft viel Müll und Murks in einer einfachen "rwp" Datei enthalten die alle ungesehen gleich aufspielen. Das geht teils über etliche bak Dateien und was weiss ich über so das die eigentliche rwp schon völlig überladen beim User ankommt. Der hat ohnehin kein Plan und bügelt jede rwp ungesehen auf den Compi. Wenn man wollte könnte man Schwein sein und allen möglichen Kram gleich frei Haus mitliefern.
      Essen Sie vegetarisch? Klar! Ich esse Tiere, die sich von Gemüse ernähren.