Mitfahrten vom TirolerGamer | Neu: TSG BR425

    • Mitfahrten vom TirolerGamer | Neu: TSG BR425

      Hi Leute,


      ab heute gibt's auf meinem YouTube Kanal DaTirolerGamer Videos rund ums Thema Simulationen und ich würde mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut und vielleicht nen Kommentar darlasst, ob's euch gefällt bzw. was man besser machen sollte.



      Den Anfang macht eine virtuelle Führerstandsmitfahrt der S1 von Innsbruck Hbf. nach Telfs-Pfaffenhofen auf der Arlbergbahn von RSSLO mit einer Talent-Doppeltraktion.



      Viel Spaß :D


      LG MPlayer/DaTirolerGamer



      PS: Morgen kommt schon das nächste Video
      Werbung
    • Im heutigen Video bringe ich euch mit dem Desiro ML, bei der ÖBB besser bekannt als "CityJet", während eines Schneesturms vom Brennerpass ins winterliche Innsbruck (S4).
      Also zieht euch warm an und wenn ihr lust habt könnt ihr ja nen Kommentar, ein Like oder ein Abo darlassen, vielleicht wärmt euch das ja etwas :P
      Viel Spaß beim Anschauen





      Nächste Woche Donnerstag geht's weiter

      LG MPlayer/DaTirolerGamer



      PS: Strecken und Fahrzeugwünsche gern in die Kommentare oder per PN

      The post was edited 1 time, last by MPlayerLPs ().

    • Heute startet mit der Folge 4a das Special "BR111 - Jubiläumsfahrt auf der Karwendel-/Mittenwaldbahn". Es ist der Erste von insgesamt acht Teilen, bei denen wir uns langsam von Innsbruck aus, über das Karwendel und durch Oberbayern nach München durchschlagen. Für die gewisse Eisenbahnromantik auf der Fahrt sorgt die BR111 von vR mit den Silberlingen, wie sie bis vor einigen Jahren noch auf dieser Strecke unterwegs war, jedoch nun vom Talent 2 vertreiben wurde. Genießt deshalb die Fahrt und erinnert euch zurück an die guten, alten Zeiten.

      Im Teil 1a starten wir in Innsbruck Hauptbahnhof und beginnen mit dem Anstieg Richtung Seefeld bis Hochzirl.

      Der nächste Teil (1b) kommt voraussichtlich morgen Abend. Solltet ihr es jedoch schaffen 25 Aufrufe bis morgen 17 Uhr auf dem Video zu generieren, kommt Teil 1b schon früher. :P

      Aber nun genug der Schwafelei, hier kommt das Video und wie immer: Viel Spaß, wenns euch gefällt würde ich mich sehr über ein Like, ein Abo oder nen Kommentar freuen.





      LG DaTirolerGamer
    • Weiter geht's mit der BR111 das Karwendelgebirge hoch. Am Ende der Folge landen wir im Wintersportort Seefeld, Austragungsort der nordischen Ski-WM Anfang 2019. Auch für Ärger ist gesorgt. Eine Zwangsbremsung und falsche Signalbilder begleiten die Fahrt.

      Am Mittwoch führt die Fahrt dann weiter gen Mittenwald.

      Viel Spaß beim Zuschauen. :D





      LG DaTirolerGamer
    • Im letzten Teil der vierten Folge kämpfen wir uns mit unserer BR111 durch die Buckelwiesen runter nach Garmisch-Partenkirchen.
      Ab Samstag gehts dann in der 4-teiligen 5. Folge weiter Richtung Norden in die Landeshauptstadt, nach München.

      Wie immer viel Spaß mit dem Video




      LG :P
    • Mit einer Woche Verzögerung (krankheitsbedingt) kommt der nächste Teil meines Specials zur BR111.

      In dieser Folge starten wir in der schönen südbayrischen Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen und fahren langsam der Hauptstadt entgegen.

      Ich wünsch euch viel Spaß beim Anschauen und freue mich über Likes, Kommentare und Abos.

      Aber genug jetzt kommt das Video



      Morgen kommt die nächste Folge

      LG DaTirolerGamer
      Werbung

      The post was edited 1 time, last by MPlayerLPs ().

    • Ein neuer Tag, ein neues Video.
      Viel Spaß mit dem zweiten Teil der Reise nach München.
      Die Serie schließt am Mittwoch mit Teil 3 ab.

      Danach kommen nicht nur mehr TS Videos, sondern auch Let's Plays anderer Simulatoren.

      Viel Spaß mit dem Video:



      LG DaTirolerGamer
    • Ein letztes Mal darf ich euch aus der BR111 begrüßen. Mit dieser Folge endet das Special, leider aufgrund eines Problems mit der Strecke. Die Strecke Tutzing - München wird stattdessen in einem späteren Video veröffentlicht, als Teil der S6.
      Ich wünsche euch trotzdem viel Spaß damit und freue mich über Likes, Abos und Kommentare.



      Zurzeit steht noch nicht fest, welche Strecke als nächstes kommt bzw. ob demnächst nicht mal OMSI 2 oder Transport Fever kommt. :D

      LG und schönen Mittwoch noch
      DaTirolerGamer
    • Heute setzen wir die Fahrt des Meridian Richtung Kufstein von Grafing Bahnhof nach Rosenheim fort. Allerdings ist diese Fahrt etwas vom eigentlichen Plan abgewichen :whistling: . Man könnte fast sagen, der Fahrdienstleiter hat gepennt.

      Viel Spaß mit dem Video :D




      Die nächste Folge kommt am Samstag.

      LG DaTirolerGamer
    • Heute, am Abend vor Weihnachten, habe ich gleich zwei Videos für euch. Es geht mit der BR423 von Railworks Austria, auf der DTG Strecke München - Rosenheim, als S4 von Laim nach Trudering. Einmal mit der IGBT-Version und dann noch mit der GTO-Version, damit für jeden was dabei ist.
      Außerdem sind heute selbst gesprochene Ansagen dabei, also würde ich mich über ein Feedback diesbezüglich freuen. Dann wird es bald auch richtige Let's Plays geben.

      Auch über ein allgemeines Feedback, Likes, Abos, etc. würde ich mich sehr freuen. Und ihr könnt mir ja mal in die Kommentare schreiben welche Version ihr besser findet.

      Vielleicht sind die Videos auch eine Hilfestellung für unentschlossene, ob die BR423 sich für sie rentiert. Ich persönlich kann sie nur empfehlen, vor allem da sie im Sale auf RSSLO derzeit nur 14€ kostet.

      Genug geschwafelt, hier kommen die Videos:






      Edit: Jetzt sollten beide Videos gehen.

      LG DaTirolerGamer

      PS: Ich darf es hier leider nicht eintragen, aber bald kommt auch mal OMSI auf meinem Channel. :P

      The post was edited 2 times, last by MPlayerLPs ().

    • Nach einmonatiger Pause habe ich mich wieder hinters Steuer gewagt und mir eine kleine Geschichte einfallen lassen.

      Es ist Mitte Jänner. In ganz Österreich schneit es extrem stark und so kommt es zu starken Einschränkungen im Bahnverkehr. Und so kommt es, dass Nightjet 464 von Graz nach Zürich (und ein zweiter NJ von Zagreb nach Zürich) die Strecke zwischen Schwarzach/St.Veit und Innsbruck nicht wie gewöhnlich befahren kann, da die Strecke zwischen Saalfelden und Hochfilzen gesperrt ist.
      Nightjet 464 fährt deshalb über Salzburg Hbf, der Zugteil aus Zagreb fährt wegen Verspätung alleine hinterher und endet in Salzburg. NJ 464 wird mit NJ 246 Richtung Bregenz zusammengekoppelt und fährt weiter über Kufstein, wo wir diesen Zug übernehmen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Bahnstrecke zwischen Landeck-Zams und Bludenz wegen Lawinengefahr gesperrt, die Lawinenkommision begutachtet die Strecke bereits, um eine baldige Freigabe der Strecke zu ermöglichen.
      Indessen setzten wir unsere Fahrt über Wörgl Hbf, Innsbruck Hbf, Ötztal und Imst-Pitztal bis nach Landeck-Zams fort.
      Glücklicherweise dürfen wir uns über den Arlberg kämpfen und im späteren Verlauf den NJ 464 in Feldkirch abkuppel, damit dieser weiter Richtung Zürich fahren kann. Wir fahren wie geplant bis Bregenz, wo der Zug seinen Endbahnhof pünktlich erreicht.

      Bei dieser Fahrt gibt es auch Ansagen des Zugpersonals mit den Anschlussverbindungen an den Bahnhöfen und eine Meldung des Fahrdienstleiters. Das ganze Spektakel ist auf acht Folgen aufgeteilt, also seit gespannt ob die Fahrt wirklich so reibungslos verläuft wie gedacht.


      Nun viel Spaß mit dem ersten Video und der Fahrt von Kufstein bis Innsbruck. Ich würde mich sehr über ein Like oder ein Abo freuen



      LG DaTirolerGamer :P

      PS: Am Mittwoch geht's weiter
      Werbung
    • Auch wenn es hier in Innsbruck nicht mehr schneit sind die Bilder dieses heftigen Winters noch zu sehen. Überall liegt massenhaft Schnee, welcher derzeit auch kaum schmelzen kann, da es sehr kalt ist. Aber nichtsdestotrotz können wir uns die Situation von vor zwei Wochen zurückholen.
      So geht es im heutigen Video mit dem Nightjet weiter von Innsbruck aus Richtung Ötztal. Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem Video.




      Weiter geht's dann am Samstag.

      Zum Abschluss wünsche ich euch noch eine schöne restliche Woche.
      LG DaTirolerGamer

      PS: Ist mir eigentlich nie aufgefallen, aber abgekürzt würde ich DTG heißen :D :wacko:
    • Ein weiteres Mal darf ich euch hier begrüßen, an diesem bitterkalten Mittwoch Abend. Heute kämpfen wir uns den Arlberg von Landeck bis St. Anton hoch, während im gesamten Gebiet die Lawinenwarnstufe 5 herrscht.

      Viel Spaß mit dem Video




      Außerdem ist letztes Wochenende unsere neue Straßenbahn in Betrieb gegangen. Leider ist der Start alles andere als gelungen. Verspätungen, Ausfälle und viel Schienenersatzverkehr nerven nun die Innsbrucker seit Tagen. Deshalb hier ein kurzes Video wie die neue Linie 2 aufgrund von 35-minütiger Verspätung vorzeitig wenden muss (Leider ohne Ton). Aufgenommen an der Hst. Radetztkystraße, sonntags (!!) um 18:30.




      LG
    • Neuer Samstag, neues Video. Bzw. Videos. Denn heute kommen gleich zwei Videos, statt wie gewöhnlich nur eines.
      Die beiden Videos beinhalten die Fahrt von St. Anton am Arlberg bis Bludenz.
      Viel Spaß

      St. Anton bis Langen:




      Langen bis Bludenz:




      Nächste Woche Samstag kommen dann noch die letzten beiden Folgen der Fahrt.

      LG und schönes Wochenende noch
    • Zeit für die letzten beiden Folgen der Vorproduktion. Ich habe gemerkt, dass die Videoserie mit steigender Dauer nicht mehr so gut angekommen ist, weshalb ich mich eher auf kürzere Fahrten beschränken werde. (Mir schwebt etwas wie die münchner S6 vor). Naja hier kommen die beiden Videos des NJ in Vorarlberg. Wir erreichen im zweiten Video Bregenz, unseren Endbahnhof. Ich wünsche euch viel Spaß trotzdem.






      Aufgrund dessen, dass sich meine Schullaufbahn dem Ende neigt, wird es ab jetzt weniger Videos geben, allerdings wäre 1x/Woche nach wie vor der Plan.

      Schönes Wochenende noch

      DTG (DaTirolerGamer)