[DTG/MKS] BR 407-ICE Velaro D

    • available
    • Kriegt es denn keiner außer Linus hin vernünftige Sounds zu machen ? Der ist schon wieder zum Kotzen........ hört sich an wie ne 146 oder ne schlechte 101
      Ich hoffe das update kommt bald

      The post was edited 1 time, last by ynneb88 ().

    • Wenn DTG sagt du hast nur 2 Tage zeit für den ganzen Kram, dann kann selbst ein Profi nicht alles korrekt machen. Maik kann ja nicht mehr machen, als er Zeit dafür hat / er bezahlt bekommt.
      Was die Sprachausgabe betritt, ist die das kleinere Übel. Die Dateien kann man in 5 Minuten selber austauschen. Das was schwerer ist, ist der eigentliche Engine Sound, denn da reicht es nicht einfach nur Dateien zu ersetzen. Hier müssen die einzelnen Werte neu angepasst werden und das ist ne scheiß Arbeit. Ihr könnt ja mal Linus oder Morphi fragen wie lange die an ihren Soundupdates gesessen haben. 2 Tage bestimmt nicht. Linus hat ja sogar mal eine Anleitung veröffentlicht wie das ganze von statten geht. Ich hab allein 3 Tage benötigt, um die Anleitung und die zusammenhängen halbwegs zu verstehen. Von daher sollte einige mal ganz leise sein. Der Sound mag zwar nicht 101% perfekt sein, aber besser als wenn DTG da wieder irgendwas hingeklatscht hätte.
      Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

      Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb

      The post was edited 1 time, last by SÜWEX: Ergänzungen ().

    • Ich weiß das es nicht so einfach ist, ich wollte nur mal meine Meinung äußern. Ich denke die Jungs werden das nochmal in Angriff nehmen wie es im Anhang steht. Sonst fährt sich der Zug ja gut, nur bei mir ist halt der Sound das 2. wichtigste ;) Ich finde er ist dennoch der beste ICE im TS
      Welche Produkte hat MKS denn noch entwickelt und ist @Maik Goltz einer der Entwickler ? (Sorry wenn ich hinterm Mond lebe)

      The post was edited 1 time, last by ynneb88 ().

    • Um es mit den Worten von @siebziger zu schreiben

      Siebziger wrote:

      Noch Mal zum Mitlesen und merken:
      Maik ist ein selbständiger Entwickler, der von Jedermann für seine Projekte gebucht werden kann. Das war in der Vergangenheit öffentlich sichtbar Ulf von vR. Er arbeitet also weder dort noch ist er vR.
      Und jetzt hat er anscheinend zusätzlich MKP und / oder DTG als Kunden gewonnen.


      Also wenn du genug Geld hast, dann baut maik dir bestimmt gerne einen neuen Sound ein.
      Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

      Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb

      The post was edited 1 time, last by SÜWEX ().

    • Schon lustig diese Sounddiskussion, da komm ich mir grad vor wie der letzte Hampel nach meinem Video :/

      Ich muss eingestehen das mir das tatsächlich nicht aufgefallen ist das der Außensound so abweicht, was evtl. daran liegt das er für mich sehr stimmig rüber kam... Naja, bin wohl leicht taub *denk*

      Bei meiner Bewertung und der klaren Kaufempfehlung bleibe ich trotz dieses "Makels", da mir schlichtweg das Gesamtpaket sehr zusagt und es weit und breit nichts vergleichbares für den "weißen" Fernverkehr gibt.

      Da bereits an einem Soundupdate gearbeitet wird sollten in Zukunft dann auch die anderen Leutchen hier noch für den Velaro D zu begeistern sein *dhoch*
    • Also ich finde den Zug mehr als Super! Und ich danke auch vor allem nochmal @Maik Goltz, dafür, dass er sich ihm angenommen hat.
      Das einzige, was mich jetzt noch ein bisschen stört, das ihn nicht perfekt werden lässt, ist, dass zwischen den Zugteilen beim beschleunigen immer eine kleine Lücke entsteht.
      Wenn man abbremst, ist sie wieder weg. Wie kann man das fixen?
    • @Matthias J. ach was. Mach dir keinen Kopf drum, ich finde man hört deutlich, das sich maik mühe gegeben hat. Und ich sags mal so im Vergleich zu anderen dtg Produkten ist der Sound ein Traum.
      Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

      Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb
      Werbung
    • Dank an @Matthias J. für das Video. Bin zwar erst bei Minute 20, aber was mir aufgefallen ist, daß der Türsound fehlt, das gibt es "Piepen" beim Öffnen und Schließen. - Aber wenn man nur 2 Tage Zeit dafür hat, ist das natürlich mehr als nur bescheiden, um was Vernünftiges zu machen..

      Aber sonst, das Ding sieht Klasse aus, viel realistischer kann man den Kupplungsbereich, glaub ich, auch nicht mehr darstellen.

      Gruß
      der trainman1
    • Moin,

      mir ist gerade bei einer "kurzen" Testfahrt aufgefallen, dass der 407 für die mittlere Zugart "75" anstatt "70" als Leuchtmelder hat.
      Ich glaub nicht dass das so sein soll, oder? ;)

      Gruß,
      S.
      Images
      • Screenshot_Frankfurt High Speed_50.10542-8.66061_16-02-05.jpg

        159.53 kB, 1,366×768, viewed 267 times
    • Und man braucht bei Regen keinen Wischer, da bleibt nichts haften :)
      Grüße
      Schotti *hi*

      Win 10 Pro, Intel I7-8700, 32 GB RAM DDR4-2400, 512 GB SSD Boot, Seagate ST 2000 Daten.
      nVidia GTX 1080 8 GB, AOC 28`` 4K Monitor
      TS auf separater SSD 512 GB nur mit deutschen Strecken

      The post was edited 1 time, last by schotterman ().

    • Nettes Teil. Endlich mal ein ICE auf neuestem Stand. *dhoch*
      Ist die Sprachausgabe im Cab wirklich so? Kann man kaum glauben. Hört sich an wie eine Schlaftablette. Musste direkt gegen die vR 101 getauscht werden.
      Man beachte im Bild wenn man Rückwärts fahren will. Der versteht nur Chinesisch. :ugly:
      Images
      • 20181108193806_1.jpg

        345.16 kB, 1,920×1,080, viewed 339 times
      Moderator im Rail-Sim.de Forum.