[DTG/MKS] BR 407-ICE Velaro D

    • available
    • Das TVM Script von DTG lag mir vor aber eine Implementierung in meine Scripte war so nicht möglich. Das hätte man neu entwickeln müssen. Das wurde durchaus diskutiert, aber der Zeitplan und die Bezahlung gaben das nicht her. Hatte hier ja schon mal wo geschrieben, dass 3 Wochen geplant und bezahlt wurden, es aber 8 Wochen gebraucht hat und das ohne TVM und die dazugehörige Systemumschaltung. Manche Dinge kann man eben nicht machen, so gern man auch will. DTG könnte natürlich die Scripte selbst ändern, aber das wird nie passieren. Dazu müssten die den Code ja erst mal verstehen. Der ist eben doch schon ziemlich anders als deren Scripte. Deswegen wird sich da im Hause keiner auffinden lassen, der sich Wochenlang da ran setzt und die Scripte studiert um dann eine TVM da einzulöten. Wenn DTG die TVM nachbestellt und genügen Penunze und Zeit hergibt, dann wird das vll. noch eingebaut. Aber ehrlich, ich glaub dann doch eher an den Weihnachtsmann :)
    • @Maik Goltz Danke, dass du dir so Viel Mühe gemacht hast und das Script für den ersten Gut nutzbaren ICE geschrieben hast.

      @All
      Mir ist da noch ein Bug aufgefallen. Und zwar bei den Bughauben.
      Und zwar habe ich 2 bestehende Szenarien umgestaltet und den Spielerzug durch den Velaro D getauscht.
      Bei dem 1. handelt es sich um ICE-T Doppeltraktion aus MA nach MH, wo man mit in MA an einen bereits stehenden Zugteil kuppelt und dann nach MH fährt. Hierbei stand der andere Zugteil mit offenen Bughauben am Hinteren Endwagen am Bahnsteig und nach der Abfahrt (nach dem Kuppeln) haben sich die Bughauben vom 1. Zugteil (Der in MA bereit stehende) an der Kuppelstelle die Bughauben wieder geschlossen.
      Beim 2. habe ich ein ICE2-Szenario von 3D-Zug auf der Strecke HH-AH (Szeanriopaket G20) bearbeitet und dort die ICE2-Doppeltraktion durch eine 407er-Doppeltraktion ersetzt. Dabei ist es passiert, dass nach dem Flügeln in HH die Bughauben des hinteren Endwagen vom 1. Zugteil bei der Ankunft in AH noch geöffnet waren.
      Edit.: Bilder vom 2. Szenario angehangen (Vom 1. kommen noch welche)
      Images
      • 20181211192339_1.jpg

        354.44 kB, 1,600×900, viewed 145 times
      • 20181211192348_1.jpg

        188.16 kB, 1,600×900, viewed 154 times
      Rechtschreibfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.

      The post was edited 1 time, last by Wasserratte1992 ().

    • I just drove the ICE3 on the Bremsten to Meunster route and all of a sudden i got an emergency brake and the word "Stöerung, Stöerung, Stöerung..." until the train stopped from the speaker.


      PZB/LZB activated and the LZB showed 200 Km/h and my speed was 200 Km/h and i had no speed restriction within a 11 Km´s.


      Why does this happen?

      The post was edited 1 time, last by Rogge ().

    • I was driving from Bremen to Osnabreuck with no scheduled stops in between and it happened pretty much in the middle of that route. I will drive the same scenario tomorrow and will write down exactly where it was/is if it happens again.

      The post was edited 1 time, last by GAST ().

    • This happens when the FMTemp is to high, what normally should not happen with the Velaro at 200kph. I tested the Velaro alot on that route and had no problems with that. Did you use a predefined consist or did you created your own consist? The Velaro only works in the correct way when used as deliverd.
    • Maik Goltz wrote:

      This happens when the FMTemp is to high, what normally should not happen with the Velaro at 200kph. I tested the Velaro alot on that route and had no problems with that. Did you use a predefined consist or did you created your own consist? The Velaro only works in the correct way when used as deliverd.
      I used a predefinied consist. I am driving from the 1.Kl Endwagon. No AFB. The throttle was around 20kn or 30kn and i am manually pending between the two to running at 200 Km/h.

      • What is FMTemp?
      • Is there a way to manually edit the values so it won´t happen again?
      Point me to the file and i can edit it unless it is scripted. I know how to manually edit .bin-files.

      Endwagon
      Werbung