Gleise tauschen

    • Hallo :)

      Also ganz so einfach wie "mal eben ein bis zwei Dateipfade ändern" ist das nicht. Zunächst muss die Tracks.bin in ein lesbares Format (.xml) konvertiert werden. Danach müssen dann alle Gleise die getauscht werden sollen herausgefiltert und gegen die neuen ersetzt werden. Läuft dabei etwas falsch, fehlen auf der Strecke die Gleise.

      Show Spoiler
      Gleise gehören im Train Simulator immer einer Trackrule an. Diese gibt die Vmax, den Gleisbogen und die Überhöhung an. Dementsprechend gibt es für jede genutzte Geschwindigkeit eine (40kmh / 60kmh (...))
      Ich verweise auf div. Wiki Einträge weil ein Grundverständnis unbedingt nötig ist.

      Trackrules :
      Trackrules erstellen

      Gleiseigenschaften:
      Gleiseigenschaften


      In der Tracks.bin müssen anschließend folgende Parameter ersetzt werden (Beispiel!)


      <BlueprintSetID>
      <iBlueprintLibrary-cBlueprintSetID>
      <Provider d:type="cDeltaString">KUJU</Provider>
      <Product d:type="cDeltaString">RailSimulator</Product>
      </iBlueprintLibrary-cBlueprintSetID>
      </BlueprintSetID>
      <BlueprintID d:type="cDeltaString">RailNetwork\Track\sieg_hage_track01.xml</BlueprintID>

      Soll auch mit "RW Tools" gehen, habe ich aber so noch nie gemacht. Immer zu erst die Tracks.bin konvertiert und dann die Tracks.xml mit Notepad++ geöffnet und die Einträge geändert.

      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Sollte ich etwas falsch beschrieben haben, so mögen weitere User mich korrigieren. *kaffee*

      Beste Grüße!
    • Achtung, Jeder Gleiseintrag hat auch den Hinweis auf die Trackrule, mit der das Gleis verlegt wurde. Da aufpassen, Die Trackrule hat das Gleis eingetragen. Also Tausch nur in der Paarung Gleis mit Trackrule, die auch das Gleis kennt!.
      Sonnt hat man seltsame Effekte, wie andere Weichenhebel u.s.w.
      Also erst forschen, was ist wie verbaut, dann genau den Tausch planen.
    • Dazu hätte ich jetzt mal eine Frage. Wenn ich die Gleise tausche, ist es möglich z.b. für IKB V3 Reloaded die vR Gleise mit LZB-Kabel aus Freiburg-Basel und die vR Gleise ohne LZB-Kabel aus Konstanz-Villingen gleichzeitig zu nutzen?

      Möchte mich da endlich mal heranwagen.

      Marcel
      Eisenbahner im Betriebsdienst - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee
      Baureihenbefähigung: 111, 112, 143, 146.1/146.2, 147, 218, 401/402, 407, 425/426, 611, 612, 628.2/628.4, 650
    • Ne, jede Payware Strecke, sei es Freiburg-Basel, oder ähnliche, hat einen Ordner mit den Schienen drin...
      Für meine Screenshots im Screenshot-Thread nutze ich den RWEnhancer, das AP Wetter und Reshade.

      Meine Soundmods, Streckenupdates und mehr findet man hier.
      Werbung