Nicks Eisenbahnwerkstatt (KISS | BR 1440)

    • WiP
    • Nicks Eisenbahnwerkstatt (KISS | BR 1440)

      Hallöchen,

      da ich endlich meine Heimatbahn bzw. die Bahn, die mich morgens und abends durch die Stadt bewegt, endlich mal selber fahren kann, habe ich beschlossen, mich mal eine Nacht hinzusetzen und den Bau vom Modell zu beginnen.

      Einziges Problem, was jetzt besteht ist folgendes: ich habe leider keine Ahnung von der script- und soundtechnischen Umsetzung im Train Simulator und würde gerne jemanden dafür gewinnen, bei diesem Projekt, diesen Teil zu übernehmen bzw. mir ggf diese Bereiche ausführlich zu erklären.

      Einen Termin bei der ODEG habe ich beantragt, mal schauen, was draus wird :)

      Vielen Dank und freue mich auf erste Resonanz und vielleicht baldige Mitstreiter ;)
      Images
      • A5D724C7-EA1A-4BF6-80F7-5C591FAF8462.png

        2.04 MB, 4,096×2,160, viewed 729 times
      • 321B7CFE-2776-4BB0-A345-8C6CB5A04D91.png

        328.95 kB, 1,920×1,027, viewed 482 times
      Werbung

      The post was edited 1 time, last by Nick ().

    • Die Modellierung auf den Bildern sieht ja schonmal echt höchstklassig aus, kenne das Modell selbst, fahren seit neustem bis Düsseldorf hoch.

      Zu schade dass ich (noch) nicht mal Blender beherrsche, aber finden wird sich da bestimmt jemand.

      Ich wünsch dir viel Erfolg für weiteres Entwickeln :thumbup: .
      Br423
    • Kann man dann gut von Bln-Hbf Tief nach Jüterbog fahren (BLN-Leipzig)

      Schon mal bei den "üblichen verdächtigen" im TS Fahrzeugbau nachgefragt?
      Evt kommt ja eine Teilung der Arbeit zustande: Du Karosserie, der Partner den "Antrieb & Sound".
    • Berliner079 wrote:

      Kann man dann gut von Bln-Hbf Tief nach Jüterbog fahren (BLN-Leipzig)
      Jüterbog nur Im Berufsverkehr.

      RE4 Ludwigsfelde(Jüterbog)-Rathenow via Berlin Hbf, Berlin Spandau, Wustermark ;)

      Würde mich riesig über den Zug freuen, fahre sehr oft mit den mind. 25 mal im Jahr.

      Ich würde den auf Berlin Leipzig nutzen, und etliche meiner Szenarios (nur Privat), mit den Durch 182er ersetzen ^^.
    • Ich würde da auch dem Tipp von @MWABXK folgen, vorallem da Chris momentan kein Projekt hat lässt er sich vielleicht überreden.
      "Der Eisenbahner hat sich mit der für den Eisenbahnbetriebsdienst notwendigen Raschheit, jedoch ohne Überstürzung und ohne übertriebene Hast zu bewegen."

      vermutlich aus der Reichsbahnvorschrift von 1920





    • Mal ne kleine Rückmeldung meinerseits. An sich fände ich die Idee mit Christrains gar nicht so schlecht, muss man überdenken.

      Habe heute mit der ODEG ein Gespräch geführt, der Termin für eine Besichtigung im Werk wird jetzt geprüft.

      Wer jetzt schon Detailfotos liefern kann, kann die gern hier reinschreiben oder mir schicken, bin sehr dankbar über solche Dinge. Schwerpunkt ist natürlich Drehgestell, Cab und Fahrgastraum (in Vorbereitung auf TSW).

      Gruß
    • Kleines Update zum KISS. Habe nun begonnen, Details einzubauen.

      Edit: Der WGT2/3 ist ebenfalls entstanden :)
      Images
      • 0hXTvy6.png

        307.18 kB, 1,920×1,050, viewed 180 times
      • PDFB5QM.png

        197.89 kB, 1,920×1,050, viewed 162 times
      • untitled1.jpg

        1.14 MB, 4,096×2,160, viewed 153 times
      • untitled5.jpg

        1.27 MB, 4,096×2,160, viewed 131 times
      • untitled5.jpg

        1.08 MB, 4,096×2,160, viewed 124 times

      The post was edited 6 times, last by Nick ().

    • WoW ! Ein Traum wird war :) Ich wünsche mir den KISS schon so lange im TS und jetzt wird dieser Wunsch war. Die Kirsche auf der Sahne Torte währe jetzt noch KISS im westfalenbahn look.
      Dazu sieht das Model jetzt schon mega gut aus.
    • Nick wrote:

      Wer jetzt schon Detailfotos liefern kann, kann die gern hier reinschreiben oder mir schicken, bin sehr dankbar über solche Dinge.
      Leider ist das einzige was ich anbieten kann ein schlechtes Handyfoto vom Führerstand. Siehe hier.

      Aber viel Glück wegen dem Termin! Die ODEG sollte eigentlich recht kooperativ bei so etwas sein denke ich.

      Nick wrote:

      An sich fände ich die Idee mit Christrains gar nicht so schlecht, muss man überdenken.
      Dieser müsste ja eigentlich nur das Script vom FLIRT 3 anpassen. Der KISS ist ja quasi nur die doppelstöckige Version davon.
    • Könnte man theoretisch ja auch schon selber machen. Führerstand einbauen und Außenmodell in den bin-Dateien anpassen. Türen müssten für die korrekte Animation halt richtig benannt werden. Fertig. Naja, eine eher schlechte Version. ^^
      Der Führerstand sollte schon denn Original entsprechen.
    • Auf dem Bild von @KiDmorbid sieht es so aus als hätte die ODEG in etwa die gleiche Führerstandsausstattung wie die Flirt 3 von Meridian.
      Vielleicht kann ja dieses Video etwas helfen:

      "Der Eisenbahner hat sich mit der für den Eisenbahnbetriebsdienst notwendigen Raschheit, jedoch ohne Überstürzung und ohne übertriebene Hast zu bewegen."

      vermutlich aus der Reichsbahnvorschrift von 1920





    • Ich hab schon vor, das Modell überwiegend selbst und neu zu bauen. Da würde so eine "Austausch" Version nicht in Frage kommen :P Habe das UV heute nochmal neu gemacht, auch schon ein paar Detailbilder vom Drehgestell gefunden, versuche da mal was schon umzusetzen.
      Images
      • blender_2018-08-24_18-50-34.png

        744.48 kB, 1,920×1,050, viewed 140 times
      • blender_2018-08-24_18-50-29.png

        875.22 kB, 1,920×1,050, viewed 151 times
      • blender_2018-08-24_18-48-06.png

        1.37 MB, 1,920×1,027, viewed 152 times