Angepinnt Terminumfrage zum 10. Train-Sim Treffen in Duisburg

    • Terminumfrage zum 10. Train-Sim Treffen in Duisburg

      Welcher Termin für das Treffen passt euch am Besten? 33
      1.  
        13.10.2018 (12) 36%
      2.  
        27.10.2018 (31) 94%
      Hallo zusammen,

      nachdem jetzt doch einige Zeit ins Land gegangen ist, sind nun 2 mögliche Termine für das geplante Treffen im Oktober ausgemacht ;) . In Absprache mit der Kneipe in Duisburg stehen aktuell der 13. und 27.10. im Raum.
      Ich würde bitten, entsprechend eurer Planungen bis zum 12.7. für den von euch favorisierten Termin (oder ggf. für beide) zu stimmen, sodass dann der endgültige Termin klar gemacht werden kann :ugly: .
      Railomanie Discordserver
      Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit..
      Werbung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Norman () aus folgendem Grund: Umfrageende angepasst

    • Neu

      So,
      ich denke, dass die Umfrage eine eindeutige Tendenz zeigt, so dass wir diese eigentlich vorzeitig beenden könnten.
      So hätte jeder noch ein paar Tage mehr Zeit sich entsprechend um günstige Tickets, Urlaub usw. zu kümmern.

      Wenn keine Einsprüche erfolgen, werden wir die Umfrage am Donnerstagabend schließen.

      Gruss Schmiddi
      :ugly: railomanie.de *teetrink*
      AbsolutesChaoz 20:29:59: seid ihr in echt eigentlich auch ständig so bescheuert oder is das nur für das "geil fühlen" im chat?
    • Neu

      Natürlich können auch Leute unter 18 oder 16 vorbei kommen, es bedarf nur einer Aufsichtsperson die euch im Bereich des Alks im Auge behält, aber da sind genug dafür vor Ort die euch im Auge haben ;)

      Die U18 bzw. 16 betreffenden Regeln greifen eh erst am Abend (Sperrstunde), aber da findet sich sicher auch eine Lösung... Bisher hat es immer geklappt, daher macht euch keine Gedanken und schaut einfach rein.
      Alle meine kostenlosen Repaints & Updates findet Ihr hier: Rail Designs Bitte beachten -> !!! Kein Support für Dinge die klar in der Readme drin stehen !!! DANKE
    • Neu

      Hi ,

      ist zwar leicht off Topic , aber es gibt hinterher eine Zusammenfassung bzw. wie es war ablief oder so ?

      Würde gerne vorbei schauen , bin aber jetzt schon wissend auf Arbeit . Und so ein kleiner Text wie es war macht ja vllt. doch Lust beim nächsten mal dann auf alle Fälle mal unter gleichgesinnte zu sein :P
      Wenn ich so mal mit Arbeitskollegen treffe geht es zwar auch um Eisenbahn , aber das ist leider immer nur meckern über Schichten Dispos etc. . Und wenn man sagt das das auch ein Hobby ist wirst immer doof angeguckt ( glaube das kennen ja viele von euch auch )

      Mfg ,
      Fleiti
    • Neu

      Na also, maximal gibt es eine interne Pressekonferenz, aber ansonsten ist es eine ungezwungene, lockere Angelegenheit ohne festen Ablauf oder so, daher ist jedes Treffen quasi auch irgendwo speziell und oder besonders :ugly: .
      Wer also wissen will, was da so los ist, mag bitte selbst vorbeischauen (was sich übrigens lohnt), alles andere bleibt bis auf ein paar Bilder und dergleichen auch in Duisburg *teetrink* ^^ .
      Railomanie Discordserver
      Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit..
      Werbung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Norman ()

    • Neu

      Ich fände es übrigens sinnvoll, wenn Schmiddi bei der offiziellen Ankündigung direkt dazuschreibt, das jeder mit der Anmeldung bzw. Anwesenheit automatisch einwilligt, das dort

      1. Fotos gemacht werden und
      2. diese auch (hier) veröffentlicht werden dürfen.

      Das war immer so und da gab es bis zur letzten Veranstaltung auch nie ein Problem mit.

      Wem das nicht passt, der soll halt zuhause bleiben!
      So ein (Kindergarten-)Theater wie beim letzten mal muss echt nicht sein.

      Grüße

      -setter-
      resistance is futile!!!
    • Neu

      Wobei keiner einen Vertrag oder dergleichen unterschreibt, und da die Veranstaltung da nicht live übertragen wird oder so, kann der ein oder andere trotzdem sagen, er will keine Bilder von sich im Netz.
      Auch wenn es für den Uploader in dem Moment blöd ist, dann muss es halt akzeptiert werden. Aber wenn wir das dazuschreiben, dann kann quasi jeder die peinlichsten Bilder vor Ort machen und anschließend hochladen, und davon hat am Ende keiner was.
      Railomanie Discordserver
      Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natürliche Dummheit..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Norman ()

    • Neu

      Es ist ja nicht umsonst so, dass gewisse Leute beim Gruppenbild nicht anwesend waren.


      Und ich glaube man sollte lieber auf die Bilder verzichten, als auf 3 Leute oder mehr.




      Berliner079 schrieb:

      Ich empfehle das hier
      @Berliner079 Der Absatz ist jetzt auch nicht gerade der qualifizierteste in dem Thread, wenn man schon nicht möchte, dass jemand seinen Vornamen einfach veröffentlicht ...
    • Neu

      Ja der Beitrag enthält etwas Sarkasmus bezogen auf die DSGVO. Aber auch Erfahrungen aus unserem Sommerfest meines Arbeitgeber. Der arrangierte Fotograf brauchte von JEDEM eine Einwilligung, und das sind alleine 220 gewesen. Obwohl die Bilder selbst nur im Intranet sind, so daß nur die Angestellten drauf zugreifen können.
      Der TS ist nicht spannend? Dieses Gefühl, nach einen 110 Minuten Szenario nicht zu wissen, ob man die letzten 1000m noch schafft.
    • Neu

      Also im ernst...wirklich peinliche BIlder hat es hier nie gegeben...außer von meinem "Deckel" vielleicht mal ;)

      Außerdem verbietet es sich ohnehin Bilder von peinlichen Situationen zu veröffentlichen.

      Ich bin mit DSGVO Themen (rein beruflich bedingt) durchaus vertraut. Meine Formulierung hatte natürlich auch einen Fehler "...1. vom Veranstalter (beauftragter Person) Fotos gemacht werden..." hätte es heißen müssen.

      Aber ich seh schon wo das hinführt :(

      Von daher sagt halt vorher bescheid, das ihr auf keine Fotos wollt, dann wird halt unkenntlich gemacht wenns nur einzelne sind.

      Mein Unverständnis dafür sei gewiss.

      Als ob sowas bei früheren Treffen je ein Thema war *ohman*

      Grüße

      -setter-
      resistance is futile!!!
      Werbung