[RSSLO/DTG] Allgäubahn: Kempten - Lindau & Immenstadt - Oberstdorf nun auf Steam erhältlich

    • [RSSLO/DTG] Allgäubahn: Kempten - Lindau & Immenstadt - Oberstdorf nun auf Steam erhältlich

      Steam wrote:

      Enjoy a truly unique locomotive adventure - the Allgäubahn sees historical rails twinned with modern traction stretching north out of Lindau into southern Germany. Dating back to the mid-1800s, the line out of Lindau is one of the oldest in Germany with the southern terminus perched upon a small island.

      The original route for the line would head out to Augsburg, before heading south into the Allgäu region, however in 1873 a more direct route was established. The single-track line was doubled in 1907 to meet demands, however it has never been fully electrified – seeing only steam and diesel motive power throughout its life.

      A fleet of DB BR 245 locomotives were brought in to modernise the route and are perfectly recreated for you to test your skills! These diesel-powered variants of Bombardier’s TRAXX family are capable of 160 km/h and are paired with double decker coaches to increase overall comfort and capacity throughout Allgäu.

      Explore the southern portion of this historical 89 km route from Kempten to Lindau along with the equally scenic 20 km branch between Immenstadt and Oberstdorf. The valleys of Bavaria are waiting for you!
      Nun für 29,99€ auf Steam erhältlich.

      Link zur Shopseite
      1969 - 2019
      50 Jahre Baureihe 420
      Werbung
    • Das ganze sieht bei Steam jetzt so aus, also mit Sicherheit anders als die Originalstrecke da nun .ap Dateien verwendet wurden! Die Route Ordner ID sollte wohl die selbe sein.
      Images
      • Screenshot_26.jpg

        37.77 kB, 785×99, viewed 210 times
      • Screenshot_28.jpg

        40.15 kB, 799×92, viewed 187 times
    • Die (Haupt-)Ordner sind identisch ....
      ...\Assets\RSSLO_Routes\RSSLO_Allgaubahn
      ...\Content\Routes\6e32712e-c4cb-4e5f-bac7-4e624d272c52

      Bei Erwerb bei RSSLO direkt halt keine ap Files.
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

      The post was edited 1 time, last by Loco-Michel ().

    • Jop, wird alles genauso funktionieren *dhoch* Bei der Steamvariante wird jetzt einfach alles außerhalb der .ap abgelegt, egal ob Szenarien oder das kommende Update der Strecke von @Amisia

      Wenn man etwas aus den .ap Paketen benötigt muss man diese eben auspacken bzw. gezielt das benötigte entpacken. An der Funktion der Strecke ändert der Umstand der .ap Dateien nichts.
    • tobi123 wrote:

      funktioniert aber dann trotzdem auf der Steamvariante?
      ich hoffe. Das war auch mein erster Gedanke, als ich die Ankündigung gelesen habe, das die Strecke auch auf Steam erscheint. Aber wenn beide Strecken den gleichen Contentordner haben, sollte das kein Problem sein.
      Intel Core i5-4570 CPU@3,20Ghz, Ram 12GB, ASUS Strix GTX 1080, Win10 64bit Pro, 3x500GB SSD Samsung Evo
      Szenario gefällig? KLICK HIER Viel Spaß beim Fahren!
    • Als sammler/nutzer des TS im Deutschen Bereich wird diese Strecke jetzt auch bei mir einziehen.

      Beim Kauf über Steam bekam ich folgende Meldung:

      Laut unserer Datenbank besitzen bla blablablabla
      erhalten Sie keine zusätzliche Kopie der folgenden Artikel:
      • Train Simulator: European Loco & Asset Pack
      Möchten Sie trotzdem blablablabla

      Kann es sein, das in der Strecke das "berühmte" ELAP wieder einmal mitgeliefert wird?
      Werbung
    • Berliner079 wrote:

      Kann es sein, das in der Strecke das "berühmte" ELAP wieder einmal mitgeliefert wird?
      Ein genaueres Studium der Produktbeschreibung zur Strecke bei Steam könnte Erhellung bringen. :whistling: ;)
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.
    • Ich nehme alles Zurück.
      MEIN Fehler.



      Es steht tatsächlich geschrieben.

      Also, in der DTG/Steam Version ist das ELAP mit dabei.

      The post was edited 3 times, last by Berliner079 ().

    • Danke, @AbsolutesChaoz

      Tatsächlich MEIN Fehler.

      Auch ich mache Fehler, das ist gut zu wissen.


      Kann aber zusätzlich drauf hinweisen, das Soundupdate von Linusf und das Update von Markus funktionieren auch Perfekt mit der Steam-Version.

      Mit den VR-Q Gleisen und der neuen Vegetation macht die Strecke was her.

      The post was edited 1 time, last by Berliner079 ().

    • Allgäubahn Kempten Lindau

      Hallo,

      also ich bin erstmal wieder Stinksauer, weil man für 29,99 EUR ein DLC kauft (Allgäubahn Kempten-Lindau) und das ist nicht das erste kommerzielle DLC wo so viele Fehler drinstecken.
      Langsam Frage ich mich, ob die Programmierer, Streckenersteller überhaupt noch Lust an ihrer Arbeit haben und warum sie verdammt nochmal nicht ihre erzeugten DLC´s Testen (Probefahren).
      Sie machen ihre Arbeit unordentlich, schlammpig und geben nur halbherzig kaputtes Zeug auf den Markt.

      So langsam reicht es!!!!!!!!! es wird Zeit das TSW 2018 Qualitativ besser wird, Mensch wer haut denen mal auf die Finger?
      Kann mir mal jemand was ins Englische Übersetzen für ein Ticket, das ihre DLC´s nur noch Verbugt und Fehlerhaft sind?

      Das selbe natürlich auch mit dem DLC (Köln-Koblenz).