Dumps auf IKB 3 reloaded (gelöst)

    • Broflugo wrote:

      Betrifft nicht die SFS, sondern den anderen Weg nach Bad Rinckenburg.
      Das hast du ja nicht erwähnt, wie bzw von wo du dort einfährst.

      Da du drüben ja erwähnt hast, das es bei der Ausfahrt AUS Rinckenburg Richtung Altenburg auf der Regio-Strecke passiert, bin ich das auch eben abgefahren (1 Station)

      Diesmal mit RWA 423.

      Keine Probleme.

      Evt nennst du hier jetzt bitte mal
      -Fahrzeug
      -Szenario

      Wenn es ein QD ist, dann, welches Fahrzeug hast du genutzt, wo der Fehler aufgetreten ist?
      Welches Wetter, welche Uhrzeit?

      Dann fahre ich es mit diesem Fahrzeug ab.

      The post was edited 2 times, last by Berliner079 ().

    • Bin gleich zurück.
      Werde das Szenario für diesen Abschnitt testen, aber nur 1 Station, bis Altenbrück,
      da der Fehler ja anscheinend beim Start passiert.

      Zusatzinfos: Im gegensatz zu manchen anderen Strecken habe ich bei IKB3VR die Sounds nicht verändert.

      The post was edited 1 time, last by Berliner079 ().

    • Kleiner Tip!

      @Broflugo und @drummer1705

      Ich hatte auch das gleiche Problem monatelang. Ich konnte Abhilfe schaffen, in dem ich eine doppelte Steamüberprüfung machen ließ.
      Bei mir lag es am ELAP!!!! Das hatte bei mir einen defekt bzw. da fehlte was.
      Nach der Steamüberprüfung (zwei mal) ging es wieder und bis heute habe ich keine Probleme mehr mit der Strecke IKB3 Reloaded.

      Einfach mal Probieren, vielleicht hilft es ja auch bei Euch!

      Gruß *hi*

      Rene´
      Bahnstrecken gehen, aber die Erinnerungen nie............!!!! *teetrink*

      https://www.youtube.com/c/Gainmaster/live

      The post was edited 6 times, last by Gainmaster ().

    • @Broflugo

      Hinweis: Das Szenario beginnt NICHT in Bad Rinckenburg, sondern in Altenburg und geht NACH Bad Rinckenburg.

      Dauert dann natürlich jetzt etwas länger, bevor ich das Ergebnis mitteilen kann.
    • Das sagte der Traindriver drüben im Forum auch zu der Sache. Mein ELAP Ordner ist mittlerweile ziemlich manipuliert mit Vegetationstäuschen, Repaints etc... aber eigentlich sollte das doch nicht zu Abstürzen führen? Auf anderen Strecken passiert ja auch nichts. Ich werde mal die Ambient Files rausnehmen und meinen ELAP Ordner unter die Lupe nehmen. Wollte eh den Vegetationstausch von Radiomaster Bäumen auf Kuju Strecken rückgängig machen, da es dazu führt, dass überall Büsche und Bäume ins Gleis ragen. Habe jetzt jedenfalls zwei Dinge, die ich probieren kann.
      „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
      Benjamin Franklin
      Werbung
    • @tom87 da kann ich Dir nur beipflichten. Seit mein ELAP wieder im original Zustand ist, funktioniert mein TS ohne Mukken.
      Auch die Dumps allgemein sind weniger geworden. Wenn es hoch kommt, habe ich ein bis zwei mal einen Dump alle zwei bis drei Monate.
      Vorher hatte ich solche Dumps Wöchentlich mehrmals.

      Gruß *hi*

      Rene´
      Bahnstrecken gehen, aber die Erinnerungen nie............!!!! *teetrink*

      https://www.youtube.com/c/Gainmaster/live

      The post was edited 1 time, last by Gainmaster ().

    • Huhu *hi* ,

      keine Ahnung, ob es noch sachdienlich ist. Hab mal den Staub zwischen Schleusfeld und Streckenende in Bad Rinckenburg von den Gleisen gefahren. Schöne Streckengestaltung allein reicht (mir) halt nicht, deshalb der Staub.
      Ergebnis: Kein dump. Anbei 3 Beweisbilder, Ihr braucht sie ja nicht anzuklicken. ;)

      Viele Grüße, Sven
      Images
      • Screenshot_Im Köblitzer Bergland v.3 reloaded _49.63703-6.57754_19-31-31.jpg

        586.77 kB, 1,920×1,080, viewed 78 times
      • Screenshot_Im Köblitzer Bergland v.3 reloaded _49.58072-6.56801_19-39-33.jpg

        361.1 kB, 1,920×1,080, viewed 74 times
      • Screenshot_Im Köblitzer Bergland v.3 reloaded _49.56626-6.59258_19-45-42.jpg

        504.41 kB, 1,920×1,080, viewed 77 times
      Dampfloks mögen kein Rauchverbot

      The post was edited 1 time, last by sven77 ().

    • Bei Eingang Bad Riekenburg. Nur mal so gefragt. Da ist ja ´ne Schutzstrecke wo man komplett abbügeln muß, nicht nur Hauptschalter aus. Nicht das da der Hase im Pfeffer liegt ?
      Für vR Fahrzeuge sind da Detektoren verlegt die früher bei Nichtbeachtung zum Crash geführt haben.

      Gruß !

      The post was edited 1 time, last by RalleE ().

    • RalleE wrote:

      Da ist ja ´ne Schutzstrecke wo man komplett abbügeln muß, nicht nur Hauptschalter aus.
      Das ist richtig, da ist die OL zu niedrig, und VR-Fahrzeuge reagieren da mit dem Crash, denn, du reißt dir da den Bügel ab.

      Das jedoch eigentlich mit einer fehlermeldung, und nicht mit dem total-crash.

      Ist schön, denn in dem Szenario bekommst du just in diesem Moment auch noch Halt-Erwarten angezeigt, also, HS aus, Bügel ab, und Wachsam mit abbremsen.

      Zum Szenario selbst: Erfolgreich ohne Probleme abgefahren.
      Video auf Wunsch.

      @Broflugo
      Um letzendlich klarheit zu bekommen:
      Öffne mal bitte in der Route die RouteProperties.xml mit nen Editor, und schau mal, was in der Passage, ziemlich am Anfang bei "
      <DisplayName>
      <Localisation-cUserLocalisedString>
      <English d:type="cDeltaString">.....................................................
      steht, wo ich jetzt die Punkte gemacht habe.
      Images
      • 20180412182503_1.jpg

        298.24 kB, 1,920×1,080, viewed 113 times
      • 20180412193408_1.jpg

        271.38 kB, 1,920×1,080, viewed 75 times

      The post was edited 2 times, last by Berliner079 ().

    • OK.
      Hast also definitiv die aktuelle Version.

      Kam noch die Frage auf, hast du das ELAP?
      Das wird nämlich seit längeren nicht mehr mitgeliefert.

      Dann bin ich erst einmal mit meinen Latein am Ende, denn mehrere fahrten mit QD, und das komplette Szenario funktionierten am Stück.
      Ich kann den fehler nicht reproduzieren.

      Sorry.
    • Ja, habe das ELAP...ansonten würde mir RW Tools das ja als fehlerhaft anzeigen.
      Ich werd keine weitere Fehlersuche machen, da meine Motivation dafür zu gering ist und mir diese komische, kurze Fantasiestrecke ohnehin nicht zusagt (hab sie nur wegen des Preises von 10€ gekauft). Ist gelöscht und fertig ist das Thema. Außerdem kann es nicht meine Aufgabe sein, eine mühsame und zeitintensive Fehlersuche durchzuführen. Ich kaufe das Produkt und es hat zu funktionieren. Bei anderen Strecken klappt es ja schließlich auch.
      Naja wie gesagt, für mich ist das Thema durch.
    • Broflugo wrote:

      kurze Fantasiestrecke
      Schlusswort.

      Kurz und Phantasie, ja, aber mit Details, die man in anderen Strecken sucht,
      und trotz der Details gut fahrbar mit hohen FPS.

      Und derzeit entsteht das 3. Update/upgrade inkl neuen Streckenast.

      Warum die nun ausgerechnet bei dir und wenigen anderen nicht läuft, ist verwunderlich,
      denn solche Fehler wären recht schnell verbreitet gewesen, wie du ja sicher weißt.

      Schade, das sie bei dir nicht läuft, denn ich bin sicher, du hättest auch deine freude dran.
    • Prelli wrote:

      Aber nicht, wenn du (rein hypothetisch!) selbst was am ELAP geändert haben solltest.
      Nein, habe da nicht wissentlich dran herumgefummelt. Nur eben Repaints usw installiert. Gefühlt will ja jedes Szenario eines der 100 Repaints für die olle 294 von Kuju.
      Wenn ich jetzt ne Steam-Überprüfung mache oder das ELAP neu installiere, ist die ganze Arbeit dahin, d.h. ich müsste alles neu installieren. Das sehe ich nicht ein. Dann verzichte ich lieber auf IKB.