Pinned Meckerecke

    • Geht nicht um wochenlang das gleiche - hab null dagegen wenn z.B. alle begeistert den 425 zeigen. Es geht mir drum, dass manche das gleiche Bild in minimalst veränderter Form 5x im Beitrag haben. Das nur noch zur Klarstellung auf meinen vorherigen Kommentar.
      Ein Herz für die Eisenbahn in England

      The post was edited 1 time, last by zero909 ().

    • BR650/001 wrote:

      ...aber wen es halt hier User gibt denen sowas gefällt warum nicht.
      Weil wir ausdrücklich auf Seite 1 freundlich darauf hinweisen. Es ist keine Pflicht, aber der gesunde Menschenverstand sagt einem normal das man nicht zwangsläufig immer 15 Bilder posten muss,
      genauso wenig wie 5 mal das gleiche Motiv mit 1m Abständen. Aber wie gesagt, es ist nur freundlich angemerkt und daher kann jeder entscheiden mit was er die Community beglücken muss...
      Alle meine kostenlosen Repaints & Updates findet Ihr hier: Rail Designs & Friends
    • So undeutlich habe ich mich doch nicht ausgedrückt, dachte ich. Natürlich ist vollkommen in Ordnung, dass es unterschiedliche Geschmäcker gibt - das macht ja auch den Reiz aus. Und ja, solange es nicht immer das selbe Bild ist ja auch 100% in Ordnung.

      Ich beziehe mich auf die Beiträge bei denen von 15 Bildern 5 fast identisch sind, nur das meine ich und nur weil es extra im Thread dabeisteht, dann kann man den Hinweis auch gleich bleiben lassen. Beispiel zeigen will ich wie gesagt keins, besser erklären kann ichs auch nicht. Nix für ungut.
      Ein Herz für die Eisenbahn in England
    • Mja, viele Leutte machen "Dauerfeuer"-Screenshots (also eine ganze Batterie an Screenshots in sehr kurzer Zeit).
      Und diese werden dann als "Paket" in unüberlegter Spam-Manier hier hochgeladen.
      Da wird nicht ein bisschen aussortiert.

      Ich hab mir angewöhnt, den Thread total zu ignorieren, weil die Varianz der Motive teils erheblich zu wünschen übrig lässt, so dass mir das Gros der Bilder nicht sonderlich interessant erscheint.

      Dazu kommt dann auch noch, dass manche Leute ihre Monitore oder Farbkalibrierungen derart verkonfiguriert haben, dass man oftmals viel zu dunkle Bilder vorfindet.
      Auch achten Leute oft nicht darauf, von wo das Licht kommt. Da wird die neue tolle Lieblingslok 12x schön von der Seite fotografiert, aber man erkennt kaum was, weil man dies gegen das Licht tat und man blickt nur auf einen dunklen schattigen Fleck.

      Mehr Qualität statt Quantität wäre wirklich wirklich wümschenswert, denn die meisten Bilder sind entweder doppelt oder schlecht in Szene gesetzt oder in Klötzchengrafik mit (für Repräsantationszwecke) mangelhaften Schatten-, Wasser-, Licht-, Antialiasing-, Textur- und Wettereinstellungen.

      Wie gesagt, ich schau da seit Jahren nicht mehr rein, außer ich werde zufällig auf was Bestimmtes hingewiesen oder aufmerksam gemacht.

      Und noch ein Tipp:
      Es besteht kein einziger Grund, Screenshots aus dem TS als PNG hochzuladen.
      PNG ist hierfür ein unglückliches Format. Aber leider kapiert das ohnehin Keiner, warum es besser ist, JPG statt PNG zu benutzen (oder andersrum).
      Ist es denn wirklich so schwer, das "DASS" und das "DAS" richtig einzusetzen? das-dass.de/
    • @Prelli
      Also sollen alle Fragen bei anderen, was denen am liebsten wäre, was die von den Bildern zeigen dürfen und die anderen müssen gelöscht werden?! Und wenn jemand einen schlechteren PC hat, darf er gleich gar nichts mehr hier hochladen, und sich über seine Fahrten freuen und zeigen, wie es nun mal denjenigen möglich ist, das Spiel zu nutzen?! Halte ich dann doch etwas für sehr Erhaben da Menschen rein zu reden was die dürfen.
      Ich gehe da voll mit, das man nicht alles die selben Bilder und jeden dritten Post seine Bilder zeigen muss, das man sicher JPG verwenden sollte und vor alle dem die Bilder nicht in Großformat einbringen muss, aber jetzt Leute auszuschließen, wo man die Bilder nicht mag, naja... Wie schon mal geschrieben, wenn man die Bilder nicht mag, weil man meint der PC wäre zu schwach, kannst du dem ja ne Freude machen, und dem nen PC kaufen und der schickt dann gerne Bilder die du ansehen magst. PCs sind nicht gerade günstig und nicht jeder Beruf wirft Unmengen an Geld ab, bzw durch Lebensumstände eben auch kaum geld für die Hobbys da. Dann kauft man sicher eher ein Add on zwischendurch als auf einen neuen PC zu sparen.

      Ich dachte auch, das man einzelne Leute Blocken kann?! Dann kann man bspw ja die Blocken, von dem man keine Bilder sehen möchte?! Wäre doch wesentlich einfacher.
      LG Tilmann

      The post was edited 1 time, last by Tilmann ().

    • Prelli wrote:

      Und noch ein Tipp:

      Es besteht kein einziger Grund, Screenshots aus dem TS als PNG hochzuladen.
      PNG ist hierfür ein unglückliches Format. Aber leider kapiert das ohnehin Keiner, warum es besser ist, JPG statt PNG zu benutzen (oder andersrum).
      Nein kapiere z.B. ich auch nicht. Allein schon die Tatsache, dass PNG verlustfrei arbeitet, stellt einen großen Pluspunkt dar. Zudem finde ich es deutlich einfacher, PNG Bilder nachträglich zu editieren (Transparenz usw.). Ich weiß, dass JPG stärker komprimiert, aber bei 1920x1080 Screenshots dürfte sich der Effekt in Grenzen halten, und man läuft eher in das 15 Bilder pro Beitrag-Limit.
      Ist meine Meinung dazu, aber ich will natürlich niemanden vorschreiben, wie er seine Screenshots hier hochzuladen hat.
      Aktuelles Streckenprojekt: [Fiktiv] Dreibündenbahn (Die Insel) ---> DOWNLOAD
    • Ich stimme @Gurkonaut_2000 zu. Ich lade die Screenshots so hoch, wie sie generiert wurden. Warum sollte ich mir noch die Mühe machen, das Bild in ein anderes Format umzuwandeln?
      Mein PC: i7 4790 | 16GB (2x 8GB) DDR3 RAM @2133Mhz | Palit GeForce GTX1080 GameRock Premium | Seagate 1000GB SSHD und Samsung 850EVO 500GB SSD (TS auf SSD) | Windoof 10 Home

      Meine Szenarien (Kein Support per E-Mail! Bitte PN-Funktion im Forum benutzen!)
    • PNG mag zwar nahezu Verlustfrei sein, aber der nornale User merkt eh keinen Unterschied. Zumal Steam standartmäßig eh als jpg speichert. Und wenn man das nachträglich in eine PNG ändert, bringt es eh nix.
      Und wieso sollte ich nachträglich einen Screenshot bearbeiten? Damit nachher sowas rauskommt wie DTG macht? Komplett verfälschte Produktbilder die übersättigt sind mit Kontrast?
      Gruß Sven| Mitglied bei simliveradio.net, Deutschlands Radio Nummer 1 für Simulationen

      Mein System: Intel Core i7 7700k, Gigabyte Aorus Z270X Gaming K5, 16gb DDR4 2400 MHz Ram, Sapphire RX580 Nitro+ 8gb
    • Möchte mal nun ein anderes Thema anschneiden!
      Das Thema "Respektlosigkeit gegenüber Addonersteller".
      Was ist den bitte hier im Forum seit einiger Zeit los?
      Kritik ist ja sogar erwünscht! Aber bitte, warum immer in so einer respektlosen negativen Tonart?

      Gerade wieder geht es im Thread BR218 vom @vR_Ulf so ab.
      Kann man so was nicht auch höfflich erfragen?
      Was ist bitte nur hier im Forum los?
      Würdigt keiner mehr die Arbeit anderer?

      Ich finde das echt erschreckend, was hier im Forum seit längerem los ist!

      Gruß *hi*

      Rene´
      Bahnstrecken gehen, aber die Erinnerungen nie............!!!! *teetrink*

      https://www.youtube.com/c/Gainmaster/live
    • Man darf anscheinend nicht die gesamte Community einbinden in den Entwicklungsprozess. Am gesündesten leben die Ersteller bestimmt, wenn sie erst das fertife Produkt auf den Markt werfen und danach auf Resonanz werten. So würde ich es verstehen wenn sie es einfach bleiben lassen mit "Kundenbefragungen" oder ähnlichem. Man kann es nie jedem recht machen. Vor allem hier
    • ich sehe das genauso wie Rene ( @Gainmaster ) , wenn ich manche Kritiken lese, kann man nur mit dem Kopf schütteln. Es läßt sich dann gut nachvollziehen, wenn die Hersteller keine Lust mehr haben mit der Community zu kommunizieren.

      Dann wundert sich die Kundschaft, wenn sowas wie eine Friß oder stirb Mentalität sich entwickelt, womit ich damit keine negative Wertung der Qualität der Addons meine, sondern der Hersteller einfach sein Konzept auf den Markt bringt ohne Einflüsse der Kundschaft.

      Daher empfinde ich es als ganz klasse, dass im Fall von @vR_Ulf er sich doch ein dickes Fell anlegt, um mit der Community in Dialog zutreten und Wünsche in sein Produkt einfließen zulassen, wenn möglich.

      Allerdings bei der Stimmung hier im Forum und den Anfeindungen, fällt es denke ich vielen schwer überhaupt noch etwas für die Community zumachen, daher gilt Allen meine Hochachtung und Respekt, die überhaupt noch etwas für die Community erstellen und so den TS bereichern und möchte hier auch mal meinen Dank aussprechen.

      Ansonsten halte ich es mittlerweile auch so mit einem sinngemäßen Spruch : Schreiben (Tippen) ist Silber - Passiv bleiben (Finger von der Tastatur)/Nur Lesen ist Gold

      In vielen Dingen der Meinung, wird einem eh das Wort im Mund verdreht oder so auslegt wie es grade paßt, dazu wird oft beleidigt und diskriminert oder denunziert - aber das ist ja mittlerweile usus in unserer Gesellschaft, dies ist wie unschwer zu erkennen auch in den Internetforen angekommen und sorgt für Sprengstoff, woraus auch die entsprechende Laune resultiert.

      Insofern wundert mich nichts mehr, dass es so ist wie es ist.
    • Gainmaster wrote:

      Aber bitte, warum immer in so einer respektlosen negativen Tonart?
      Dazu fällt mir gerade ein Video ein, was ich gestern angeschaut habe.
      Ich denke, das lässt sich gut übertragen.



      Empörung, Aufregung und Emotionalität sind wohl inzwischen in der Gesellschaft sehr verankert.
      Und letztendlich geht es hier im Forum ja für manche offensichtlich auch sehr darum, um Aufmerksamkeit zu buhlen. Das merkt man ja immer wieder.
      Hallo, ich bin: Szenariobauer, Moderator im Rail-Sim-Forum und Mitglied der Steuerwagenschmiede.
      Anliegen, Fragen, Anregungen etc. gerne per PN.