Was heißt "sauber installierter" German Railroads-Ordner?

    • @nobsi: anscheinend müssen die entsprechenden Strecken über Steam den Status "installiert" haben. Habe jetzt bei meiner Neuinstallation die Strecken wieder installiert, und prompt lädt er sie auch im verschobenen Ordner wieder richtig.


      Eine andere Frage:

      - Woran kann es liegen, dass einem bei der Streckenauswahl das Streckenvorschaubild nicht angezeigt wird (sondern nur ein durchgestrichener Kreis)? Betrifft in meinem Fall Hamburg-Hannover (wurde bei der alten Installation korrekt angezeigt) und Berlin-Wittenberg (da hatte ich noch nie ein Vorschaubild). Habe den TS neu aufgesetzt, Hamburg-Hannover und Berlin-Wittenberg über Steam installiert, trotzdem werden die Vorschaubilder nicht angezeigt.

      - Was ist wohl die optimale Reihenfolge bei einer Neuinstallation gerade im Hinblick auf den ganzen TTB-Kram (habe alles von TTB; die von TTB in deren Support-Forum angegebene Installationsreihenfolge halte ich natürlich ein)? Sollte man das Szenariopaket B-W bzw. die Plus Packs überhaupt installieren? Oder lieber weglassen, um RAM zu sparen?


      Ergänzung: so, nachdem ich nun den TS komplett neu aufgesetzt habe und nur folgendes installiert ist (Steam: Köln-Koblenz, Hamburg-Hannover, Ruhr-Sieg, Berlin-Leipzig, ICE2, BR442, ELAP, München-Augsburg, Berlin-Wittenberg; TTB: Pluspacks 294, 151, 143, 101; Szenariopaket 1+2, Bonuspakt 110 und 218), hat der GermanRailroadsRW-Ordner 624 MB...also fast die gleiche Größe wie zuvor die angeblich "vermüllte" Variante.

      Ergänzung 2: auch nach Neuinstallation wird das Szenario (ohne Repaints oder sonstiges...) bei moderaten Grafikeinstellungen mit 3,2 GB RAM in den Arbeitsspeicher geladen, d.h. es wird wieder bei Rachwitz dumpen...also letztlich alles für die Katz gewesen...hab's im Prinzip ja schon vorher gewusst, wollte aber diesen Quatsch ("vermüllte TS-Instlalation") widerlegen.
      Bock auf anspruchsvolle Szenarien? Dann klick hier oder hier!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Broflugo ()

    • Wenn kein Streckenvorschaubild angezeigt wird, dann gibt es keins. DTG hat für HH-H wohl nie eins nachgeliefert.
      Die TTB PlusPacks braucht man heute eigentlich gar nicht mehr, kann man weg lassen. Die beiden Szenariopacks werden aber benötigt.

      Das ganze mit "saubere Installation" betrifft auch eher die Jäger und Sammler, da hat dann der GermanRailroadsRW Ordner keine 600 MB mehr, sondern das zehnfache. Das gleiche beim Kuju/RailSimulator Ordner. Es ist zwar korrekt, dass nur das direkt geladen wird, was auch verbaut ist, dennoch sorgen so vollgemüllte Ordner immer wieder für Probleme (deshalb auch einer der größten Minuspunkte für ChrisTrains Addons, der noch immer, trotz mehrmaligem Hinweis, alles in einen Ordner klatscht.).
      Ganz liebe Grüße an alle meine Fans im Forum!
      #freeFreedom #BousIstMist

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AbsolutesChaoz ()