Simtrain RhB Krokodil

    • erhältlich
    • Ich würde sagen machbar wäre das wohl ...
      Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.
    • Nachdem ich nun schon einige Stunden mit dem Kroko unterwegs war, muss ich hier mal meine Wertung verbessern.

      Wenn man mal von den oben im Thread genannten Kleinigkeiten absieht, so gehört das Kroko für mich zu den besten Veteranen im TS und bei den alten Elektroloks ist sie definitv die Nr. 1 (die neuen interessieren mich ohnehin nicht).

      Das Modell ist sehr detailliert gestaltet, die Animationen sehr gut. Sogar die Antriebswelle des Tachometers dreht sich.

      Ebenfalls sehr gelungen finde ich den Sound. Nicht zuviel und nicht zu wenig - rundum stimmig.

      Das Fahren macht eine Menge Spass. Ich war auf TI-Bernina und der alten Albula unterwegs. Auf beiden Strecken ist man voll beschäftigt und schwer am Kurbeln. Das macht mehr Spass, als mit einer normalen E-Lok auf einer Wald und Wiesen-Strecke unterwegs zu sein. Für Langeweile hat man keine Zeit.

      Für Selbermacher laden die detaillierten Texturen zum Repainten ein.

      Kritik: Ebenso wie jeder Trainsim-Content ist sie nicht perfekt, wie man anhand der im Thread aufgelisteten Punkte nachvollziehen kann.
      Einiges wird wohl (hoffentlich) noch durch Upgrades/Patches verbessert werden.

      Vorschläge: Man sollte sich mit TI abstimmen und sofern die Leute dort vernünftig sind, sollte Kompatibilität hergestellt werden. Soviel schweizer Meterspur gibts ja für den TS nun nicht, als dass es sich verschiedene Publisher leisten können, sich gegenseitig zu ignorieren bzw. das Leben schwer zu machen. Ich wette, TI verkauft wegen des Krokos nun auch mehr seiner Strecken.

      Die Beleuchtung kann aufgeblendet werden, was ich bisher noch nie gesehen habe. Mein Vorschlag wäre aber, hier bei der ersten Schaltstufe ganz auf einen Lichtkegel zu verzichten, da das tagsüber einfach nicht gut aussieht. Bei Dunkelheit blendet man dann auf und hat den Lichtkegel. Am besten wäre es natürlich, wenn der LCihtkegel über Tag/Nacht bzw. Tunnel getriggert würde. Ob der TS das ermöglicht, weiss ich nicht.

      Fazit: Uneingeschränkte Kaufempfehlung. Wir können froh sein, wenn wir das große Kroko irgendwann einmal in der gleichen Qualität bekommen.

      Tip: Das AP-Wetterupgrade verwenden. Damit sieht der Schweizer Winter gleich noch besser aus und man hat endlich mal ordentlichen Schneefall.
      Werbung
    • Lokomotive schrieb:

      Wirst du sie veröffentlichen?
      Simtrain lässt das pauschal erstmal nicht zu.
      Siehe Handbuch:
      Besonderes: Eine Verlinkung von Objekt-Dateien zu anderen Projekten ist untersagt.
      Dateien oder Teile von diesem RhB Ge 6/6 Krokodilzug dürfen nicht auf anderen Seiten angeboten werden.

      Also brauchts dazu die explizite Erlaubnis von @nomis3D, der aber wohl noch in den Ferien ist, wenn ich das richtig verstanden habe.
    • Hallo Zusammen

      Freut mich sehr, dass euch meine Arbeit gefällt!

      Ich kann euch leider keine Berechtigung geben die Repaints zu veröffentlichen.
      Die Rechte fürs Krokodil liegen bei Simtrain.

      Ein Update sollte demnächst kommen:
      -Türen öffnen nun auch in Szenarien auf der richtigen Seite
      -Bremsdruckanzeigen im HUD zeigen nun etwas an
      -Elektrische Bremse ist weniger stark
      -Kupplung mit Thomson für nicht mehr zur Entgleisung
      -Übergänge bei der Kupplung
      -Scheinwerfern sind keine "LED's" mehr
      -mit shit-H kann man nun Fahrberechtigung anzeigen
      (sonst brennt das rote Licht nicht mehr, dafür aber hinten rechts eine Lampe)
      -Lokbremse bremst nun auch per Maus
      -Zugbremse bremst nun auch per Maus
      -Wendeschalter animation stimmt mit Beschriftung überein
      -Passagier bei B2100 streckt sein Arm nicht mehr durch die Wand.
      -Antriebsstangen etwas Dunkler

      PS: Ich bin bereits am grossen SBB-Krokodil (Ce 6/8 II) dran.

      Gruss Simon
      Werbung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nomis3D () aus folgendem Grund: -Antriebsstangen etwas Dunkler und (Ce 6/8 II) hinzugefügt

    • @nomis3D

      Bei den Aussichtswagen funktionieren die Übergänge leider nicht (siehe Foto 1)!
      Und bei den anderem Personenwagen sind die Übergänge zwar da, aber die sind auch nicht ganz passend (siehe Foto 2).
      Wird das noch geändert?

      Gruß *hi*

      Rene´
      Bilder
      • Screenshot_Heidi-Express_46.96738-9.55454_14-30-51.jpg

        438,96 kB, 1.920×1.080, 97 mal angesehen
      • Screenshot_Heidi-Express_46.96748-9.55451_14-31-08.jpg

        428,81 kB, 1.920×1.080, 80 mal angesehen
      Bahnstrecken gehen, aber die Erinnerungen nie............!!!! *teetrink*

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gainmaster ()