Hamburg-Hannover Deluxe

    • available
    • sgtalbers wrote:

      Ich weiß nicht wie stark sich die Strecke verändert
      Ich denke da ganz besonders an die vielen Rangierbahnhöfe in vielen Städten, die vielerorts bereits vollständig entfernt wurden. Da dürfte die meiste Arbeit liegen. Obwohl ich auch nicht weiß, ob und wie das auf Hamburg-Hannover der Fall war...

      AbsolutesChaoz wrote:

      die meisten hier dürften das nicht mal mehr kennen
      Das tut nichts zur Sache. Viele junge Bahnfans bevorzugen die vergangenen Jahrzehnte, weil es einfach eine faszinierende Zeit war. Und vor allem eine belebte Zeit, wenn wir mal von der Eisenbahn ausgehen. Heute sind die Bahnhöfe menschenleer, nichts rangiert mehr, Güterverkehr gibt es nur noch bei der Durchfahrt. Deshalb fände ich eine alte Strecke sehr schön, mit der man diese faszinierende Zeit ein Stück weit zurückholen könnte. Besonders für Güterfans wäre das eine große Bereicherung.
      1969 - 2019
      50 Jahre Baureihe 420
    • Je nach Region und Erreichbarkeit/Uhrzeit wird es bzgl. Menschenaufläufen immer Unterschiede geben. So gesehen ist die Aussage, dass die meisten Regionalbahnhöfe verweist sind nicht so von der Hand zu weisen.

      Ist wohl jeden hier klar, dass er in Hamburg fast nie einen leeren Bahnhof vorfinden wird. Während in Löwenberg schon man wahrscheinlich ab 15 Uhr Reisende suchen muss.

      Aber generell ist der Trend zu Flexibilität mehr da, weil es berufsbedingt oft garnicht mehr anders geht. Soll heißen eigenes Auto, statt Bahn.
      Behalte deine Ansprüche, aber senke deine Erwartungen.
      © Khalid Chergui

      The post was edited 1 time, last by DRV110319 ().

    • Ohhh my God!!....amazing news!!...thankyou so much to authors, for reborn the H-H, a really interesting route that will be a Must after your incredible job!!

      Viele DANKE!!!

      PS: I LOVE the Munich-Garmisch Deluxe!!...it's a juwel!!

      The post was edited 1 time, last by stuch17 ().

    • Lemaster121 wrote:

      Wie bitte? Wo fährst du denn mit der Bahn? Detmold
      Verglichen mit früher ist das, was heute an den kleineren Bahnhöfen los ist, ein Witz. Lauda ist von einst über 250 Mitarbeitern auf einen Servicemitarbeiter geschrumpft. Und auch auf den großen Bahnhöfen war früher viel mehr los.
      1969 - 2019
      50 Jahre Baureihe 420
    • Naja, Stuttgart ist kein Wunder, das da weniger los ist, wenn man da KM wegen S21 zurücklegen muss im jetzigen Hbf. Und selbst bei der kleinen Strecke Hemmingen - Korntal muss ich manchmal Glotzen wie voll die kleinen Bahnsteige manchmal sind :D ... Und das nicht nur beim Schülerzug :D und sogar auch mal am Samstag um 17 Uhr ;) ... Zudem, die Leute die geld haben, fahren mit dem Auto, die kein geld haben bleiben zu Hause und mit ein wenig Geld sind halt meist sehr sporadisch unterwegs ;) ....
      LG Tilmann
      Werbung
    • Abend. Heute habe ich begonnen, die HvK Signale zwischen Hamburg Hbf und Harburg zu setzen. Naja, so war mal das Ziel. Bin nichtmal bis Veddel gekommen, weil natürlich die Signalisierung von RSC wieder mal keinen Sinn ergab und im Original fast alles anders signalisiert ist. Ich habe mich entschieden, die alten Gleisanlagen (unelektrifizierte Anlagen) da zu beseitigen, da ansonsten keine sinnvolle Signalisierung möglich wäre, keine Ahnung wie das mal war. Auch sind die Signale rein zum Zweck aufgestellt, also wie sie in Realität stehen. Jedoch noch nicht an die Masten angepasst (Fummelarbeit, und da vllt nicht endgültig, kommt das am Ende).

      Naja immerhin lässt sich die Ausfahrt von Hamburg nun sehen. Aber Work in Progress. :)



      Auch ich würde gerne einmal eine historische Strecke aus D haben wollen. Leider wird das aber wohl ein Wunschdenken bleiben ...
      Images
      • RailWorks 2017-12-02 20-57-40-61.jpg

        1.76 MB, 1,920×1,200, viewed 334 times
      • RailWorks 2017-12-02 20-59-57-61.jpg

        1.75 MB, 1,920×1,200, viewed 331 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-01-40-90.jpg

        1.57 MB, 1,920×1,200, viewed 314 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-03-33-87.jpg

        1.76 MB, 1,920×1,200, viewed 292 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-05-49-49.jpg

        1.74 MB, 1,920×1,200, viewed 315 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-09-44-27.jpg

        1.54 MB, 1,920×1,200, viewed 277 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-11-45-57.jpg

        1.78 MB, 1,920×1,200, viewed 248 times
      • RailWorks 2017-12-02 21-13-02-21.jpg

        1.86 MB, 1,920×1,200, viewed 275 times
    • @Tilmann richtig. Und teilweise sieht die OL von H-HH für mich auch ganz okay aus.

      Ich hatte seinerzeit für mich persönlich einen Streckenklon gemacht, und dann die Signale durch die H/V-Signale von @Schuster und seinem Team ausgetauscht.

      Dann habe ich die TSC-OL entdeckt und bin damit angefangen auch die OL zu ersetzen, damit bin ich inzwischen seit fast 2 Jahre beschäftigt und noch lange nicht fertig.

      Ich freue mich echt auf die Arbeit von @Markus Schöbel und Gehilfen, wenn er die in Pos1 beschriebenen Veränderungen durchführt und damit wird er wirklich reichlich zu tun haben.

      LG
      WIN 10 Pro 64 bit / MSI X99A TOMAHAWK / 16 GB RAM / Nvidia GTX 1070 m 8 GB DDR5 RAM / 1 WD 500 GB SSD + 1 WD 1 TB SSD / BenQ Zowie RL2455
      Werbung
    • Ja, da haben wir noch ein bisschen Arbeit vor uns. Eine andere Oberleitung ist momentan nicht geplant, aber die lässt sich ja auch noch nachrüsten eventuell.

      Kann jetzt eh wieder paar Tage nichts machen, da ich heute meine zweite Op wegen eines Nierensteines hatte und im Krankenhaus liege. :(

      Ich rechne vor dem zweiten Quartal 2018 nicht mit dem Release. Dafür muss noch zu viel gemacht werden und ihr wollt am Ende ja sicherlich auch wieder eine gute Strecke und nichts halbfertiges. ;)
    • Meinen Vorrednern ist nicht hinzuzufügen. Gute Besserung!
      Information zu "Signatur von drummer1705", planmäßige Abfahrt um 25:76 am 31.2.752 von Gleis 9 3/4... Diese Signatur fällt heute aus! Grund dafür: Störung der Kreativität des Verantwortlichen. Wir bitten um ihr Verständnis.