Preview zum BR474 Reloaded Pack

    • available
    • Preview zum BR474 Reloaded Pack

      Das Reloaded-Pack beinhaltet ein umfangreiche Repaint-Sammlung- und ein vollständig überarbeitetes Sound-Update mit realen Sounds für die BR474 und S1 Verison.
      Weitere Einzelheiten sehen Sie im Video. Das gesamte Repaint wurde durch LUCAS Creativ DESIGN erstellt. das gesamte Sound-Updates wurde durch "Linus Follert" produziert.

      Hier eine kurz Auswahl und Auflistung der Änderungen:

      Repaint:
      - Graffiti
      - Verschmutzung
      - Führerstand-Update
      - neue Kamera Perspektiven
      - u.v.m

      Neue Sounds:
      - Rollgeräusche innen und außen
      - Umrichter und Fahrmotorgeräusche
      - Makrophon/Horn
      - Scheibenwischer
      - Türen-Sound
      - Leerlauf- und Lüftersounds
      - Geräusche aus der Bremsanlage
      - Tastengeräusche im Führerstand
      - SiFa / PZB Geräusche
      - SiFa Pedale
      - FBrV Geräusch

      Fahrphysik:
      - Bremswirkung verstärkt
      - Kombihebel-Empfindlichkeit reduziert

      Des Weiteren wird dem Paket ein ZZA-Update der S1 Ziel beigefügt.
      Wir bedanken uns auch bei "Jannik Scharff" und "Daniel Wiese" die diese Projekt unterstütz haben.
      Das gesamte Paket wird demnächst bei Versystem-Sounddesign im Online-Shop erhältlich sein.

      Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Bordansagen für Train Simulator 2014:
      Versystem Sounddesign: Homepage, YouTube, Facebook
      Werbung
    • Führerstands-Update: Bedeutet das "nur" verbesserte Grafik oder wurden auch bislang tote Bedienelemente/Anzeigen/Leuchtmelder zum Leben erweckt (Beispiel: Türkontrolle L/R Freigabe, Statusanzeige)?
      Bin sehr gespannt...
      ...und Dank!
      ... to boldly roll, where no train has rolled before: Ich bremse auch für Wolfsburg!
    • Hallo,

      eine sehr interessante Frage.
      Der Fuhrerstand wurde nach Recherchen so gut wie möglich Grafisch angepasst bzw. mit fehlende Beschriftungen oder Elementen ergänzt.

      Zudem besteht die Möglichkeit über die Kamera-Option die Sitzposition an seine Wünsche etwas anzupassen.

      Bedienelemente wurden nicht mit Funktionen erweitert. Es lässt sich technisch nicht alles umsetzen.
      Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Bordansagen für Train Simulator 2014:
      Versystem Sounddesign: Homepage, YouTube, Facebook
    • @H.P. Eintz
      Es kommt immer auf das Roh-Material an.

      Wenn diese Schalter von DTG-Seite aus ohne funktion sind, müsste das neu programmiert werden.

      Da ist dann die frage, lohnt sich der Aufwand, nur für einen blinkenden/leuchtenen Schalter.
    • @DerHood

      Fahrphysik:
      - Bremswirkung verstärkt

      Ich denke mal, das die dort das Problem erkannt haben und entsprechend geändert haben.

      Sonst, abwarten, bis es da ist und das erste Let`s play Video raus kommt.
    • TFmetronom wrote:

      updatet doch mal die S1 dazu es sind echt viele Bugs Mit drin
      Warum sollte Versystem die Strecke reparieren? Das ist wenn aufgabe von DTG, oder es findet sich ein User dafür.

      Mach ne Liste der Bugs, sende die an DTG, dann bekommst du ne Antwort.
      Oder setze dich selber dran.

      Versystem hat das Fahrzeug repaintet, mit neuen Sounds ausgestattet und wohl das Fahrverhalten geändert.

      Und, auf deine Frage, es kommt, wenn VERSYSTEM entscheidet, das es kommt, nicht früher und nicht später.

      Versystem ist spez. für Sounds, und Szenarien, in zusammenarbeit mit Lucas auch für Repaints.
      Mit Streckenbau befassen die sich nicht.

      The post was edited 2 times, last by Berliner079 ().

    • @Zarbex
      Niemals, es sei denn, die Admins führen hier Strafzahlungen für die Gemeinschaft ein.

      Vor Allem, warum werden diese Fragen nicht direkt an die jeweiligen Autoren oder Firmen gestellt, sondern nur hier unter Pseudonym.

      Also, genug OT, abwarten, Weihnachten ist ja bald.

      The post was edited 1 time, last by Berliner079 ().

    • Ich wünschte mir sehr, manche Leute würden erst versuchen, die Zusammenhänge zu verstehen bevor sie in patzigem Tonfall von einem unabhängigen Repaint-/Soundmod-Ersteller verlangen, die Strecke eines anderen Herstellers zu reparieren und am besten noch nach Möglichkeit sofortigen Release verlangen.
      Ein Herz für die Eisenbahn in England
      Werbung
    • Hallo, hätte eine Frage. Wenn ich denn Installer Starte und es Installiere kommt Zugriff Verweigert "Der Zugriff auf den Pfad "D:\Steam\steamapps\common\RailWorks\Assets\DTG\BR474Pack01\RailVehicles\Electric\BR474\Engine\Loco Informationen\image.png" wurde verweigert"

      Kann mir wer helfen weil dadurch kann ich es nicht Installieren und auch nicht spielen?

      Mfg: Nino