TrainSimContent wird teilweise zum Payware-Entwickler

  • TrainSimContent wird teilweise zum Payware-Entwickler

    Nachdem TrainSimContent im 2. Quartal dieses Jahres seinen Abzug aus dem Forum vollzogen hat, gingen nach einiger Zeit unter anderem die Videos von dem YouTube Channel "TrainSimContent" offline und ihre Webseite ging in den Bearbeitungsmodus.

    Nun scheinen Sie langsam ihr "Comeback" hinzulegen.
    Denn seid einiger Zeit ist Ihre Webseite wieder erreichbar.Einige Funktionen gibt es nicht mehr, so wie unter anderem die kostenlosen Downloads.
    Hier hat sich wohl die größte Veränderung vollzogen: aus dem Bereich "Downloads" wird wahrscheinlich der Bereich "TSC - Content Shop".
    Hier findet man seit kurzer Zeit die ersten Produkte wieder auf deren Webseite im Angebot. Aber diesmal nicht kostenlos, sondern für Gegenleistungen in Form von Geld.
    Online sind aktuell nur 3 Angebote verfügbar:
    - TSC - Gebäude 1 für 34,95€
    - TSC - 1000 Hz Magnet für 4,95€
    - TSC - 500 Hz Magnet für 4,95€
    Der Shop läuft über den Onlinedienst MAXXmarketing GmbH.

    Auf TrainSimContents Facebook-Seite wurde sich von Seiten des Entwicklerteams nicht dazu geäußert.
    Es wurde nur darauf hingewiesen, bitte Geduld zu haben und explizit darum gebeten, deren Objekte und Sets NICHT an andere weiterzugeben.
    Ich halte euch hier gerne weiter auf dem laufenden.

    Einen schönen Sonntag wünscht euch
    HappyNiki
    Werbung

    The post was edited 1 time, last by HappyNiki ().

  • Ich hoffe doch mal dass das ein schlechter Scherz ist.... 35 Euro für ein Haus? und 5 Euro für einen Magneten? Also nichtmal für ein Set? Da kriege ich anderswo ganze Strecken für, die sowas mitliefern.
    Dann fliegen eben alle TSC Magnete wieder aus dem Oldenburger Umland raus und die von vR kommen rein.
    Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!

    The post was edited 1 time, last by Barrett ().

  • Ich glaube nicht, dass es ihnen in derem Fall hauptsächlich um das "große Geld" ging. Vor allem da die Objekte zuerst Kostenfrei zur Verfügung standen.
    Ich denke, dass hier einfach zu wenig Dankbarkeit in Form von Spenden z.B. für die TSC - OL entgegengebracht wurde und es daher die Entscheidung gab, diese nun in Form von Payware anzubieten ist meiner Meinung nach gerechtfertigt. Denn das was man geliefert bekommt, sind hochwertige Objekte mit denen sehr viel möglcih ist.
    Beispiel TSC - Ol System: mehr als 1500 Objekte.. ich glaube nur wenige können von sich behaupten solch ein gigantisches Set entwickelt zu haben...
    Aber für uns heißt es, wie auf deren Facebook Seite geschrieben: Abwarten! Denn zum Thema TSC-OL ist auf der Webseite noch nichts zu lesen.

    Meine Prognose ist, dass in naher Zukunft die TSC - OL V.1.4 als Payware angeboten wird. Und jeder der dieses "Upgrade" (oder eben das gesamte Set) haben will sicherlich dafür zahlen muss.
    Sollte mehr dazu bekannt werden, wird die Info natürlich seinen Weg in diesen Thread finden.
  • Mmmhhh ....

    Ich würde ja jetzt einfach mal abwarten bis es irgendein Statement / Kommentar seitens TrainSimContent gibt bevor hier jetzt die schweren Geschütze in Stellung gebracht werden!

    Ich kann mir jedenfalls nicht wirklich vorstellen das da ein Gebäude 34,95 € kosten soll.
    Train Simulator, obwohl oft Ärger bringend, oftmals nicht mal mit ihm an sich, einer von dem man doch nicht lassen kann. Viele können nicht mal von Unterwegs von ihm lassen (Forum). Was nach meiner Meinung zu voreiligen Postings führt. Auch von Usern die selbst gegen solche schimpfen.

    The post was edited 1 time, last by Loco-Michel ().

  • Barrett wrote:

    35 Euro für ein Haus?
    Ich bin da nicht im Bilde, aber wenn es wirklich nur ein Haus ist, dann ist das preislich einfach derbe daneben.
    Auch für einen PZB-Magnet 5 Euro zu verlangen, ist meiner Meinung nach übertrieben...

    Edit: ja, ist anscheinend wirklich nur ein Haus...
    Werbung

    The post was edited 1 time, last by MarioR ().

  • Das kann sich auch auf Payware Benutzer beziehen, dass diese ein Gebäude kaufen können und dann in ihrer Strecke mitliefern dürfen.

    Könnte z.B. bei der S-Bahn kommen, wenn diese die OL von TSC nutzt.

    The post was edited 1 time, last by fan ().

  • HappyNiki wrote:

    Beispiel TSC - Ol System: mehr als 1500 Objekte.. ich glaube nur wenige können von sich behaupten solch ein gigantisches Set entwickelt zu haben...Aber für uns heißt es, wie auf deren Facebook Seite geschrieben: Abwarten! Denn zum Thema TSC-OL ist auf der Webseite noch nichts zu lesen.

    Meine Prognose ist, dass in naher Zukunft die TSC - OL V.1.4 als Payware angeboten wird. Und jeder der dieses "Upgrade" (oder eben das gesamte Set) haben will sicherlich dafür zahlen muss.
    Da würde ich auch ohne zu zögern Geld für hinlegen, auch für die Magnete. Aber der Preis muss stimmen.
    Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!
  • @HappyNiki
    35€ für DAS Gebäude? Da bekomme ich für 20€ GANZE Strecken. *haumichweg*

    Und die Gleismagbnete gibt es für sagenhafte 0€ hier:
    rail-sim.de/forum/wsif/index.p…lroads-PZB-Magnete-v-2-3/

    Ob sich das durchsetzen wird?

    Bei OL als Set, wie schon beschrieben, mit 1500 Objekten, da könnte man es sich überlegen.
    Images
    • full_20170707235556_1.jpg

      280.52 kB, 1,768×992, viewed 183 times

    The post was edited 2 times, last by Berliner079 ().

  • Wartet doch mal ab. Solange sich TSC nicht dazu äußert, sind sämtliche Beiträge hier nur Behauptungen.

    Also mal schön den Ball flach halten.

    Danke
    Eisenbahner im Betriebsdienst - DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee
    Baureihenbefähigung: 111, 112, 143, 146.1/146.2, 147, 218, 401/402, 407, 425/426, 611, 612, 628.2/628.4, 650
  • Grrr, nix fertig, unvollständige Ankündigung, kein offizielles Statement, aber rumspekulieren. Ich hasse dieses Forum. *wow*
    Cool down, Ich hoffe doch, dass bei Gebäude 1 das Wort Set fehlt, dann könnte der Preis evtl. bald für ein "viele Häuser"- Paket gelten.

    The post was edited 1 time, last by StS ().

  • @Barrett So genau sehe ich mir die Magnete nicht an, wenn ich da mit 160 oder mehr drüber rausche, selbst wenn ich vor nen Roten Signal stehe,
    habe ich die Magnete mir noch nicht angeschaut.

    Ja, es gibt ja bald auch wieder Spekulatius zu kaufen, ende August geht es wieder los.

    @StS Man hasst es, ist aber trotzdem aktiv ;)
    Das macht dieses Forum so lebendig und doch liebenswert, als andere,
    die nach "Art des Hauses" von China und Nordkorea verwaltet und zensiert werden.

    @DerGritzel Dann hast du die doch schon.

    The post was edited 1 time, last by Berliner079 ().

  • Spekulationen solcher Art kann man auch ganz einfach entgegen wirken, indem man einen kurzen Hinweis auf die Seite setzt, dass sich die Seite noch im Aufbau/Wartungsmodus/Test Modus befindet. Zumal es eigentlich hinlänglich bekannt ist, dass Seiten wie die von TSC relativ stark frequentiert werden, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis jemand die Seite entdeckt. Ich glaube auch nicht, dass sie diese Preise ernst meinen, denn das wäre ja schon fast eine Meldung bei der Verbraucherschutzzentrale wert :ugly:
    Sollten selbst die Magnete nur noch käuflich zu erwerben sein, dann werden diese eben kurzerhand getauscht. Ich bezweifle, dass sich dieses Modell durchsetzen würde.
    Manchester is blue. #MCFC

    The post was edited 3 times, last by alias203 ().