[AS] Mighty Seddin Freight Route

    • available
    • Tja, so traurig wie es klingt, aber wenn man halt alles schnell schnell macht rückt halt die Quantität in den Vordergrund und die Qualität wird so ziemlich vernachlässigt *teetrink* .
      Dann setzt man halt schnell mal n paar Kuju Bäume hin, fertig. Ich habe es bisher noch nicht gekauft und ich sehe auch davon ab, denn Schönefeld ist mal mächtig daneben geraten und den Rest muss ich gar nicht sehen...
      Nur wegen Seddin und 200m mehr zum alten Bf Schönefeld? Ne danke, dafür sind mir 20€ zu Schade.
    • Mir fehlten auch die Gleise. Deshalb, weil Berlin-Leipzig nicht auf Steam registriert war. Jetzt ist alles drauf.
      Gruß aus S.-Anhalt
      Andreas

      PC-Daten: Intel i7-8700k 4.70 GHz. 32 GB RAM; Geforce GTX1080Ti; TS2018 auf SSD 500 GB; 49 Zoll Samsung Monitor
    • Spanky wrote:

      Mir fehlten auch die Gleise. Deshalb, weil Berlin-Leipzig nicht auf Steam registriert war. Jetzt ist alles drauf.
      Wäre schön wenn das Produkt auch ohne solche Trickserein funktionieren würde. Habe alle Produkte direkt bei Bahnjahn erworben und erwarte das im 14 Euro Bahnhof Gleise liegen.
      „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
      Benjamin Franklin
    • Das werden wir auch klären, ich sehe mir das morgen an, nach diesem Tag kriege ich das nicht mehr hin. Was die Gleise mit der Steamregistrierung zu tun haben sollen, ist mir absolut schleierhaft. Die 3D-Objekte liegen im Berlin-Leipzig Ordner und was anderes als das habe ich hier auch nicht. Also müssten sie ja bei mir auch fehlen.

      Ansonsten bedanke ich mich für die Sachkritik. In Seddin wurden viele Kilometer Kuju-Strippe weggemacht und 3D-Leine hingehangen, die Signale neu gescriptet und eine ganze Reihe neu gesetzt, für den Ast nach Schönefeld neue HL-Signale gebaut und die Ks-Signale dort ersetzt.Und und und. An Arbeitsmangel zum Projekt kann ich mich nicht beklagen. BTW, ich wollte es auch gar nicht bringen, DTG wars nur ich hab gesagt, für Berlin-Wittenberg machen wir das nicht. So war das. Nur nochmal zur Erinnerung.

      Winke, Jan
    • bahnjan wrote:

      Korrekt. Ich hab das nur sehr ungern getan, weil ich eigentlich nur vR-Loks fahre. Was glaubt ihr, wie oft mir die PZB beim Szenarientesten eine gewischt hat, weil ich wie blöde auf der Enter-Taste rumgedrückt habe und nichts passiert ist (bei älteren Leuten dauert das, bis sie den Fehler merken...) :lolx2:
      Nur mal so eine Frage. Wäre es denn möglich die Original Tastenbelegung von Vr wieder hier als Download ein zu stellen? Damit man die Lok im Gewohnten Standard spielen kann?
      Werbung
    • Edit: Hat sich erledigt.

      Auch auf die Gefahr hin das ich was überlesen habe ...
      ... aber ich habe keinerlei Verbindung zu Belin-Leipzig.

      Ich hatte bzw. habe Berlin-Wittenberg und den Bahnknoten Seddin ... alles OK

      Ich habe Berlin-Leipzig und nun die Schwere Fracht für Seddin ... nicht alles OK.

      Muss oder sollte ich B-W und Bahnknoten Seddin deinstallieren ?
      Viele Grüße aus Ostfriesland

      Stephan

      The post was edited 1 time, last by steveb6664 ().

    • Hallo Allseits,

      ich hab ein ganz anderes Problemchen: Ich habe versucht das RFM-Szenario "Berlin-Schönefeld", Szenario 1 "Bereitschaftsdienst" und Szenario $ "Öl für die Hauptstadt" zu laden, in allen Fällen kommt die Meldung "Datei konnte nicht geladen werden - Szenario.bin"

      Nachdem das Starten des RFM-Szenarios 2 Mal gescheitert ist, habe ich im Routes-Ordner nachgesehen und die Main Content.ap entpackt. Die Szenario.bin sind drin, wenn auch in sehr unterschiedlichen Größen von 88 KB bis gut über 1300KB. Aber gebracht hat das Ganze nichts, ich kann trotzdem kein Szenario starten.

      Berlin-Leipzig ist vorhanden.

      Gruß
      der trainman1