Ich spreche hochwertige Ansagen für dein Szenario

    • Ich spreche hochwertige Ansagen für dein Szenario

      Liebe Community,

      mein Name ist Martin und ich komme aus Rheinland-Pfalz. Ich bin 27 Jahre alt und habe mich vor einem Jahr entschieden, den Beruf zu wechseln. Ich stecke nun mitten in der Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst - Lokführer und Transport. Davor habe ich beim Fernsehen und Radio gearbeitet. Schwerpunkt waren Cutter, Kameramann und auch Sprecher.

      Ich wollte meine Dienste als Sprecher für Ansagen kostenlos anbieten.

      Wichtig: Bitte keine Texte über das Forum senden, da ich sonst schnell die Übersicht verliere. In letzter Zeit häufen sich die Anfragen. Daher bitte unbedingt mein System dafür verwenden. Die Ansagen dürfen kostenlos verwendet werden, sofern die Ansagen bzw. das Szenario anschließend kostenlos der Community zur Verfügung gestellt wird. Außerdem ist die Erwähnung meines Namens und der Website innerhalb der Beschreibung des Downloads pflicht. Eine kommerzielle Verwendung ist grundsätzlich ohne Absprache und Genehmigung von mir verboten.
      Werbung

      The post was edited 10 times, last by albertikus90 ().

    • Servus Martin,
      hört sich äußerst gut an und dazu bist du noch ein Landsmann aus Rheinland-Pfalz!

      Ich werde mich in den nächsten Tagen bezüglich eines Ansagenpakets für ein Streckenprojekt melden. Konkret geht es da um Regionalzüge (RE und RB) und S-Bahnen verschiedener EVU. Kennst du davon abgesehen eigentlich auch weibliche Sprecherinnen, die für das Einsprechen von Ansagen zur Verfügung stehen würden?

      Viel Erfolg bei der Ausbildung zu EiB und hoffentlich hört man dich demnächst!

      Viele Grüße

      Fabischo
    • Vielen Dank für die netten Worte.



      Fabischo wrote:

      Kennst du davon abgesehen eigentlich auch weibliche Sprecherinnen, die für das Einsprechen von Ansagen zur Verfügung stehen würden?

      Leider nein. Frauen sind sehr rar. Kostenlos eine anständige Sprecherin zu bekommen ist äußerst schwierig. Gegen Geld ja, aber oft nicht bezahlbar. Schon gar nicht für solche "Spaßprojekte".
    • Speziell Ansagen würde ich nicht gebrauchen, aber es würde bestimmt vielen Leuten gefallen, wenn du auch Ansagenpakete für verschiedene Strecken machen könntest.
      Es gibt nämlich noch einige TrainSim Strecken, für die noch keine Ansagen gibt. (z.B. Projekt Freiberg, München-Augsburg, Hamburg-Hannover, Hagen-Siegen)

      Ich weiß, das ist viel Arbeit und muss ja auch nicht heute sein, aber ich denke es würde vielen Leuten gefallen.

      Grüße
      Christian
    • FunFactorTM wrote:

      Speziell Ansagen würde ich nicht gebrauchen, aber es würde bestimmt vielen Leuten gefallen, wenn du auch Ansagenpakete für verschiedene Strecken machen könntest.
      Das ist kein Thema. Es muss sich nur jemand die Arbeit machen und solche Texte einmal erstellen und mir dann geben :)
    • Also in der aktuellsten Hörprobe, finde ich das es wie eine Computerstimme klingt, laangsam und so ohne Charakter.
      Erstellst du auch kostenlose Hörproben auf Wunsch? Würd mir gern mal was anhören ;)
    • Da es die Linie U5 in Frankfurt noch nicht mit Ansagen gibt, schlage ich mal folgende vor:

      Nicht erschrecken, sind viele :D

      Show Spoiler

      • Hauptbahnhof
      • Willy-Brandt-Platz
      • Dom/Römer
      • Konstablerwache/Zeil
      • Musterschule
      • Glauburgstraße
      • Deutsche National-Bibliothek
      • Hauptfriedhof
      • Neuer Jüdischer Friedhof
      • Eckenheimer Landstraße/Marbachweg
      • Marbachweg/Sozialzentum
      • Gießener Straße
      • Theobald-Ziegler-Straße
      • Ronneburgstraße
      • Sigmund-Freud-Straße
      • Preungesheim
      • Nächste Station:
      • Ausstieg in Fahrtrichtung links
      • Ausstieg in Fahrtrichtung rechts
      • Sie befinden sich in einem Zug der Linie U5. Zur Weiterfahrt in Richtung Bornheim und Enkheim mit der Linie U4 bitte hier umsteigen.
      • Sie befinden sich in einem Zug der Linie U5. Zur Weiterfahrt in Richtung Bockenheimer Warte mit der Linie U4 bitte hier umsteigen.
      • Umsteigemöglichkeit zu den Regional- und Fernzügen, zu den S-Bahn-Linien S1 bis S9 sowie zu den Straßenbahnlinien 11, 12, 16, 17 und 21.
      • Umsteigemöglichkeit zu den U-Bahn-Linien U1, U2, U3 und U8, sowie zu den Straßenbahnlinien 11 und 12.
      • Umsteigemöglichkeit zu den S-Bahn-Linien S1 bis S6, S8 und S9, zu den U-Bahn-Linien U6 und U7, sowie zu den Straßenbahnlinien 12 und 18.
      • Fahrtende, bitte aussteigen!


      So, das sollte reichen (Bus und Englische Ansagen habe ich weggelassen) :D
      Ich erkläre mich gerne bereit, das dann später zusammenzusetzen.

      Das wäre dann meine Idee (kein Auftrag, abwarten was die Anderen meinen) als erstes Ansagenpaket :P

      Viele Grüße

      The post was edited 1 time, last by Spiek ().

    • Spiek wrote:

      Ich erkläre mich gerne bereit, das dann später zusammenzusetzen.
      Dann wünsche ich Dir viel Erfolg beim schneiden. Ich hoffe ich habe alles richtig ausgesprochen. Du darfst das nach dem schneiden gerne im Forum unter einen eigenen Thread veröffentlichen. Allerdings wäre es dann lieb, mich zu nennen bzw. zu verlinken.
      Files
    • Wow! Das hört sich echt super an!
      Ich hab hier auch mal ein paar Listen für dich :D

      Hamburg - Hannover
      Show Spoiler

      • Nächste Station ist: (Hier hast du ein paar Beispiele: Metronom Ansagen)
      • Hamburg Hauptbahnhof
      • Hamburg-Harburg (Hamburg-Haburg)
      • Meckelfeld
      • Maschen
      • Stelle (Schtelle)
      • Ashausen (Asshausen, also "schnelles" s)
      • Winsen
      • Radbruch
      • Bardowick
      • Lüneburg
      • Bienenbüttel
      • Bad Bevensen (Bad Bewensen)
      • Uelzen (Ülzen)
      • Suderburg
      • Unterlüß (Unterlüs, also kein "schnelles" s)
      • Eschede
      • Celle (Zelle)
      • Großburgwedel
      • Isernhagen
      • Langenhagen Mitte
      • Hannover Hauptbahnhof


      Hagen-Siegen
      Show Spoiler

      • Ausstieg in Fahrtrichtung links
      • Ausstieg in Fahrtrichtung rechts
      • Nächster Halt:
      • Hagen Hauptbahnhof
      • Hohenlimburg
      • Letmathe (Letmate)
      • Altena
      • Werdohl
      • Plettenberg
      • Finnentrop
      • Lennestadt-Grevenbrück (Lennestadt-Grewenbrück)
      • Lennestadt-Meggen
      • Lennestadt-Altenhundem
      • Kirchhundem
      • Welschen Ennest
      • Kreuztal-Littfeld
      • Eichen
      • Kreuztal
      • Siegen-Geisweid
      • Siegen-Weidenau
      • Siegen
      • Letmathe Dechenhöhle
      • Iserlohn


      Projekt Freiberg (im alten DB-Zustand):
      Show Spoiler

      Hier findest du Beispiele: Ansagen RB30
      • Übergangsmöglichkeit zur S1 und S2, zum Regional- und Fernverkehr und zum öffentlichen Personennahverkehr
      • Übergangsmöglichkeit zum Regional- und Fernverkehr und zum öffentlichen Personennahverkehr
      • Übergangsmöglichkeit zum Regionalverkehr und zum öffentlichen Personennahverkehr
      • Übergangsmöglichkeit zum öffentlichen Personennahverkehr
      • Übergangsmöglichkeit in Richtung Holzhau und zum öffentlichen Personennahverkehr
      • Übergangsmöglichkeit in Richtung Hainichen
      • Wir verabschieden die hier aussteigenden Reisenden und wünschen einen angenehmen Tag.
      • Wir danken ihnen für ihre Reise mit DB Regio und würden uns freuen, sie bald wieder als unseren Fahrgast begrüßen zu dürfen.
      • Sehr geehrte Damen und Herren, wir begrüßen alle in Chemnitz zugestigenen Reisenden und wünschen ihnen eine angenehme Fahrt.
      • Sehr geehrte Reisende. Wir begrüßen sie in den Zügen von DB Regio und wünschen ihnen eine angenehme Fahrt.
      • Ausstieg in Fahrtrichtung links
      • Ausstieg in Fahrtrichtung rechts
      • Dieser Zug endet dort. Bitte alle aussteigen.
      • Nächster Halt:
      • Chemnitz Hauptbahnhof (Kemnitz Hauptbahnhof)
      • Chemnitz-Hilbersdorf (Kemnitz-Hilbersdorf)
      • Niederwiesa
      • Flöha (FlöHa, man hört das "h" also gut)
      • Falkenau Süd
      • Oederan (Öderan)
      • Frankenstein
      • Kleinschirma
      • Freiberg
      • Muldenhütten
      • Niederbobritzsch - letzter Halt im Verkehrsverbund Mittelsachsen (Niederbobritsch)
      • Klingenberg-Colmnitz
      • Edle Krone
      • Tharandt
      • Freital-Hainsberg West
      • Freital-Hainsberg
      • Freital-Deuben
      • Freital-Potschappel
      • Dresden-Plauen
      • Dresden Hauptbahnhof


      München-Augsburg:
      (bei Begrüßung und Verabschiedung weiß ich nicht ob es orginalgetreu ist. Ich habe es nur aus einem anderen Video.)
      Show Spoiler

      • Sehr geehrte Fahrgäste, wir freuen uns, sie im Namen von Regio Allgäu-Schwaben begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen eine angenehme Fahrt im Fugger-Express
      • Sehr geehrte Fahrgäste, in wenigen Minuten erreichen wir unseren Zielbahnhof. Diese Zugfahrt endert dort. Im Namen von Regio Allgäu-Schwaben, verabschieden wir uns von allen Fahrgästen und würden uns freuen sie bald wieder im Fugger-Express begrüßen zu dürfen. Auf Wiedersehen.
      • Für Informationen zu ihren Anschlusszügen, beachten sie bitte die Fahrplanaushänge und Lautsprecheransagen auf dem Bahnsteig.
      • Ausstieg in Fahrtrichtung links
      • Ausstieg in Fahrtrichtung rechts
      • Nächste Station:
      • München Hbf
      • München-Pasing
      • Mering
      • Mering-St Afra (Mering-Sankt Afra)
      • Kissing
      • Augsburg-Hochzoll
      • Augsburg Haunstetterstraße
      • Augsburg Hbf
      • Mammendorf
      • Haspelmoor (Nicht: Haschpelmoor!)
      • Althegnenberg

      So, das ist ne Menge, muss ja aber auch nicht morgen fertig sein :D
      Ich setzte die Ansagen am Ende auch gerne zusammen ;)

      Grüße
      Christian

      The post was edited 13 times, last by FunFactorTM ().

    • Kein Problem. Lieber einmal eine Menge, als viele kleine Baustellen. Allerdings bitte ich Dich noch mal über die einzelnen Stationen zu gucken und mir in Klammern dahinter die Aussprache deutlicher zu schreiben, bei Wörtern, wo man ohne Wissen einfach nicht weiß wie es denn richtig ist. Da ich viele Orte nicht kenne, wäre es schade dort einen Fehler zu machen.

      Beispiel: Uelzen (Wird es wie ein Ü gesprochen oder nicht), Bad Bevensen (Das v wie ein w oder wie ein v) und so weiter. Bei jedem Wort einfach mal selbst laut vor sich sprechen und sich denken wo was unklar sein könnte.

      The post was edited 2 times, last by albertikus90 ().