Miniatur Wunderland den Besuch vorbereiten

    • Miniatur Wunderland den Besuch vorbereiten

      Ich grüße Euch,

      besonderer Dank von mir an Börries, danke an Baureihe 420, Fight43dom. Dort sind wichtige Tips, gerade von Börries, sich aufs filmen vorzubereiten. Italien-Abschnitt-und-MiWuLa-generell

      Ich möchte ihre weiteren Gedanken, meine Gedanken und Erfahrungen weitergeben für Euren möglichen Besuch des Wunderlandes.

      Ich schreibe einige Dinge, die ihr auch so macht, seht und garantiert wißt, nur damit dies komplett ist.
      Das Wunderland ist durch den Italienabschnitt niemals nur räumlich größer geworden, sondern die einzelnen Höhepunkte, ein mögliches entdecken dessen hat in Italien enorm zugenommen. Dies auch gerade im Bereich der Amalfiküste, ich hoffe auf korrekte Zuordnung, da dies im Moment dort fehlt. Dort ist es gebirgig mit vielen Einschnitten wie bei einer Torte beim Fest. ;) Durch diese Einschnitte fahren dann auf bis zu 4 Ebenen zum Teil die Züge. Dort sind auch viele Szenen im Oberen Bereich zu sehen und da sollte auch der Erwachsene die unteren Trittbretter benutzen. Er würde nur die Hälfte sehen. Der eine oder andere wird jetzt schmunzeln, nehmt ein Opernglas mit, damit hinten auch Kleinigkeiten in Richtung Wand ihr entdecken könnt. Der Romabschnitt hat es alleine mit den Nachbauten in sich. Diese erreichte Feinheit, Ausarbeitung des heutigen Zustandes ist eine Einmaligkeit im Bereich der großen Modelleisenbahnen für mich.

      Daher, nehmt Euch Zeit für das Wunderland, auch aus Respekt gegenüber den Erbauern, mit welcher Hingabe und Phantasie sie diese Welt erschaffen haben. Ich würde nie versuchen, die verschiedenen Höhepunkte der jeweiligen Abschnitte zu finden und zu sehen. Jeder Abschnitt ist eine "Philiosophie"für sich. Im Vorraus planen, welcher Abschnitt an erster, an zweiter usw. steht und dafür 3 Tage einplanen. Am zweiten Tag sich in Hamburg umschauen u.a., weil einem sonst der Schädel platzen kann. :D Oder an einen Besuchstag nur die Hälfte im Wunderland sich ansehen. Plant auch einen Besuch hinter der Anlage ein, es ist interessant, entspannend, das Besondere im Wunderland. Ich glaube, die heutige Größenordnung haben die Erbauer des Wunderlandes noch nie für sich selbst realisiert. :P

      Wenn ihr Geld habt, dann sollte dies nie ein Thema sein, dort das Geld zu lassen. Ansonsten nehmt was zum Trinken extra mit. Auch ein Laptop wäre empfehlenswert zum Übertragen von Bildern oder Filmen. Habe ich auch gemacht.

      Wer dort filmt, der braucht sehr viel Geduld. Denn die Mehrheit möchte auch die Züge filmen, wie sie aus den Tunneln herauskommen. Für meine Kamera war das fokussieren schwer im Amalfiabschnittu u.a. Zu viele Möglichkeiten davon, auch gerade die Beleuchtung ist nie einfach und es ist wirklich am Besten am Tage oder an dessen Beginn zu filmen. Ich hatte kein Stativ dabei, auch kein Tischstativ, das geht einfach nie wegen den Standorten der einzelnen Szenen. Mit beiden Händen festhalten und möglichst nie oder sehr langsam zomen. Bitte auch nie sauer sein wegen den Kindern. Einfach als besonderen Streßtest für sich selber sehen. ^^

      Plant bewußt regelmäßige Pausen ein, wie bei einer Wanderung oder einer Arbeit am Computer. Es erhöht auch die Freude für das Erlebte, gesehenen Abschnitt. Eine geistige Überflutung wird möglichst verhindert. Im Flughafenabschnitt kommt während einer Stunde der Falke von Star Wars und die Hummel durch. Jede Stunde landet die Columbo, mit Feuerwehreinsatz. Wenn diese also unterwegs sind zum Aufstellen, beginnt bald die Notlandung. Am Besten links hinstellen an der Anlage. auf der Anzeigetafel für den Start und dem Landen der Flugzeuge steht auch Columbo, wenn es soweit ist.

      Wenn ihr auf die Seite vom Miniatur Wunderland geht, dann gibt es bei schwachen Besuchszeiten die Möglichkeit sich zu registrieren und dadurch 10% Eintritt zu sparen. Falls ich was dazu vergessen habe, schreibe ich es noch hinzu. Ich habe jetzt 6,5 Stunden aufgenommen. Zwei Stunden sind die Führungen, eine davon war eine private Führung, da andere Gäste mir Respekt zollten, ne Quatsch, ergab sich so. Ich durfte dann sogar die eine Klappe in der Schweiz öffnen und war für Minuten ein Star im Wunderland - der Große Ralf im Kleinen Wunderland. *haumichweg*

      Ich werde dies interessant schmunzelnd, wenn möglich aufarbeiten auf 2 - 3 DVD's bringen. Ich werde dies nie auf Youtube hochladen, sondern die DVD's zum Herunterladen anbieten. Einen Probefilm dazu zum Ansehen der Qualität, ob es sich lohnt. Auch die Bilder biete ich als Paket an zum Herunterladen. Weil ich damit danke sagen möchte für die Betreiber der Seite, den Erbauern von Train und allen die hier aktiv, mehr oder weniger dabei sind.

      Gruß Ralf
      Werbung
    • Es hat sich etwas verzögert, im Laufe des Tages werde ich die aufgenommenen Fotos hochladen. Ich habe sie nur in der Ausrichtung korrigiert. Es sind normale Aufnahmen und zeigt doch Italien etwas genauer. Ich hatte per Kommentar nachgefragt wegen den Orten, wo ich aufgenommen habe und daß dies dort doch bitte gekennzeichnet wird. Ein Ehepaar war meinen Besuch auch daran interessiert, welcher Teil, Ort dies ist, wo sie sich gerade befinden.Die Informationsblätter enthalten noch keine Angaben zu Italien. :(
      Auch eine Antwort habe ich bis heute nie erhalten.

      Dies als vorab Information Gruß Ralf

      Hinweis
      Ich bekomme einen Knall mit Windows. Ich lade gerade Dateien über das Internet zu meinen Rechner und hatte im Hintergrund ein Programm laufen und jetzt hab ich auch einen am Laufen. *motz*
      Ich stelle die Bilder als Reihenfolge zusammen und sehe jetzt keine Vorschaubilder mehr für die Fotos im Explorer. Es verzögert sich leider. Ich habe 8MB Speicher!!!

      Nur als Information, Gruß Ralf

      The post was edited 1 time, last by Ralf-Bart ().

    • Seid gegrüßt,

      die ersten Bilder vom neuen Abschnitt. Es sind die Bilder über die ewige Stadt Rom. Es ist ein selbstenpackendes Archiv, also vorher ein neuen Ordner anlegen und die selbstentpackende Datei dort hinein kopiere. Die Bilder haben Hobbyqualität und in erster Linie wollte ich filmen.

      Jeder darf über diese Bilder frei verfügen, auch Freunden, Bekannten die Links weiterschicken. Nur dürfen diese nie online gestellt werden, in welcher Form auch immer.
      Die anderen Bilderlinks füge ich durch das bearbeiten hier ein. Einfach das erste Bild mit einen Bildbetrachter öfnen und auf weiter klicken. Es ist ein Rundgang und nie ein Durcheinander.

      Viel Freude Euch, Ralf Himmel

      Hier gehts zu den Bildern von Rom. Größe sind 325 MB, neues Übersichtsfoto zugefügt und den Downloadlink erneuert.
      [...]

      Das neue Übersichtsbild, mit Amiga OS bearbeitet. :)
      [...]

      Die Fotos von der Anlage im Raum von Rom. Hier ist die unterschiedliche Beleuchtung interessant und das italienisch die Gebäude gebaut wurden. Also nie deutsche Suppe auf dem Tisch. :D
      [...]

      The post was edited 6 times, last by BlueAngel: Links aus Sicherheitsgründen entfernt, Bearbeitung des Beitrags gesperrt ().

    • Lieber @lol515 - ich gebe zu, das MiWuLa ist auch nicht mein oberstes Thema. Aber dieses Forum nennt sich Plauderecke und Ralf möchte seine Erfahrungen teilen. Dass dich es nicht interessiert, ist dennoch aus meiner Sicht kein Anlass für einen derart unfreundlichen Beitrag.
      Ein Herz für die Eisenbahn in England
    • Grüße Euch,

      die einen finden sich gestört und wie geschrieben wurde, danke snatsch909, p530, dann einfach ignorieren und ich hatte auch gesagt, daß ich dann durchs bearbeiten einfüge und nie einen neuen Kommentar schreibe. Warum es dann den einen stört, dies so aufbauscht, dies kann viele Ursachen haben, sollte jeder für sich herausfinden. Nur ist es schon interessant, Menschen versuchen anderen möglichst eine Freude zu bereiten und andere haben daran was auszusetzen. Ich dachte, das ist auch eine interessante Sache mit ihrer Modelleisenbahn dort ... :/

      Wenn ein Mensch darüber stolpern und sich verletzten sollte, könnte ich das meckern verstehen. Wenn der Server hier belastet werden würde, auch. Heute ist das normale Verhalten das unverständliche dieser Zeit und ich verstehe dies. ;) Diejenige, die sich das anschauen, haben für mich auch die Möglichkeit, sich dort gleich besser besser zurecht zu finden, vorzubereiten u.a.

      Warum exe? Weil ich Probleme ausschließen wollte, ab jetzt nur noch zip. Lade gerade das vorletzte hoch. Wie geschrieben, ich möchte keine Russisch-Brot Tüte anbieten, sondern versuchen es irgendwie logisch aufzubauen.

      Wenn ich schon schreibe, mein Win8.1 hatte sich nach einen Update aufgehangen und ich habe feststellen müssen, sichere dein Backup auf 2 verschiedene Datenträger, mit dem Programm, der Version, dies erstellt wurde. Oktober 2016, 5 GB Datenupdate. :(

      Gruß Ralf