Let's Play's von Felix der Weise: TSW | DB Baureihe 155 | Leerfahrt nach Letmathe

    • Let's Play's von Felix der Weise: TSW | DB Baureihe 155 | Leerfahrt nach Letmathe

      Hallo allerseits,

      auch auf meinem Kanal läuft neben anderen Projekten der Train Simulator 2016. Hier sind nun alle Videos vom TS2016. Hinweise, Vorschläge oder Kritik nehme ich natürlich gern entgegen.



















      Viel Spaß beim Zuschauen.

      Gruß Felix
      Let's Play's zum Train Simulator und anderen Spielen findet ihr auf meinem Youtubekanal:
      youtube.com/channel/UCebeuzG12ogPTsocsv4MFDg
      Werbung

      The post was edited 4 times, last by felix_ak ().

    • Hallo allerseits,

      In diesem Video stelle ich euch die brandneue BR 440 von DTG vor, welche am 17.6.2016 als DLC für den Train Simulator 2016 erschienen ist. Ich hoffe, das ich euch einen ersten aussagekräftigen Eindruck vermitteln kann.




      Und weil bis jetzt länger nichts mehr von mir kam gibt es heute noch ein zweites Video. Hier fahren wir mit dem Railjet von Gloggnitz über den Semmering nach Mürzzuschlag.



      Gruß Felix
      Let's Play's zum Train Simulator und anderen Spielen findet ihr auf meinem Youtubekanal:
      youtube.com/channel/UCebeuzG12ogPTsocsv4MFDg

      The post was edited 1 time, last by felix_ak ().

    • Ich finde ja deine ersten 6min wirklich amüsant.
      Nur 2-3 kleine Fakten am Rand...
      -selbst 2014 war Kurvenüberhöhung und die ganzen kleinen Gimmicks schon möglich
      -hat DTG bzw damals noch RSC in all den Jahren Performancetechnisch nix am TS gemacht. Eine Strecke wie Koblenz-Trier wäre zur damaligen Zeit auch schon möglich gewesen
      -hat DTG die letzten Jahre rein garnix gemacht.... die letzte wirkliche Änderung war beim TS2012, wo man die Regentropfen hinzugefügt hat
      Zum Rest sag ich mal nix, das könnte sonst relativ schnell ausarten.... ;)
    • Na ob das taktisch klug war, gleich wieder eine GBE-Strecke zu fahren......... *facepalm* Nr. 1
      Der TS ist natürlich mittlerweile viel performanter geworden, weil DTG am Quellcode gebastelt hat. *facepalm* Nr. 2
      Man beachte auch den ersten Kommentar unter dem Video auf youtube und dessen Verfasser - wenn er das echt ist. *facepalm* Nr. 3
      Und dann als Reaktion gleich mit dem Anwalt drohen. Unfassbar! *facepalm* Nr. 4

      Ich rate dir @felix_ak, um GBE-Strecken bei den nächsten Videos erstmal einen Bogen zu machen, wenn du nicht beabsichtigst, die Gemüter zu erhitzen.

      Gruß
      einMonster
      Hallo, ich bin: Szenariobauer, Moderator im Rail-Sim-Forum und Mitglied der Steuerwagenschmiede.
      Anliegen, Fragen, Anregungen etc. gerne per PN.
    • einMonster wrote:



      Der TS ist natürlich mittlerweile viel performanter geworden, weil DTG am Quellcode gebastelt hat. *facepalm* Nr. 2
      Man beachte auch den ersten Kommentar unter dem Video auf youtube und dessen Verfasser - wenn er das echt ist. *facepalm* Nr. 3
      Und dann als Reaktion gleich mit dem Anwalt drohen. Unfassbar! *facepalm* Nr. 4
      Hahaha. Das ist doch alles nicht zu fassen. Erstens die Ausreden und Unwahrheiten vonwegen "liegt an DTG blabla, die haben Dinge verbessert im TS 15 und deswegen sah es damals so aus". Aber die Kommentarsektion unter dem Video ist echt der Wahnsinn. Diese ganze Szene um GBE ist voller schräger Typen und absolut unseriös.
      „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“
      Benjamin Franklin
      Werbung
    • Ich erinnere mich noch an Pläne zurück (als ich selber noch bei GBE Aufgaben gebaut habe), einen YouTube-Kanal zu erstellen und Lets Plays zu machen, ganz normal halt. Zwischendurch dann unauffällig ein GBE-Produkt dazwischen und man hat die Möglichkeit, Leute zu erreichen. So wie's aussieht ging das gründlich in die Hose, besonders mit dem "unauffällig".
      Bahnbilder von mir gibts auf Instagram und flickr
      Gerne stelle ich meine Person als Betatester jeglicher Art zur Verfügung ;)
    • @felix_ak

      Ob das so eine gute Idee war? Mag ich persönlich in Frage stellen. Auf die Gefahr hin, dass das hier wieder ausartet will ich auf die Qualtität der Strecke nicht eingehen.

      Klar du kannst tun und lassen was du willst. Aber glaub mir ich habe mir als You Tuber auch schon den einen oder anderen Patzer erlaubt wo ich die Quittungen für bekommen habe.
      Denoch kann man sagen ,,Man lernt aus Fehlern,, Und beim letzten Let`s play hast du schon gesehen, dass die Leute dein Video nicht so toll fanden ich meine 32 Dislikes soll schon was heißen.

      Aber das ist nur ein gut gemeinter rat von mir. Was du daraus machst ist nicht mein Bier. Nur ich versicher dir Freunde machst du dir damit auch nicht.
    • @lol515

      welches meinst du genau?
      Habe eben noch mal durch geschaut.
      Das einzige was ich gefunden habe ist das erste von der Marschbahn mit 19 dislikes aber dafür auch 35 likes somit hält es einigermaßen.

      Ganz davon ab habe ich damals eine ganz andere EInstellung zu GBE Video`s verfolgt. Die GBE Videos hat zu der Zeit die meisten Aufrufe. Da es ja kein anderer gemacht hat (gehe ich mal von aus).
      Und dazu stehe ich auch. Aber nun haben sich die Zeiten geändert und ein Video wo ich mein Fachwissen über die Eisenbahn kund tue hat weit aus mehr aufrufe. Und trifft somit die Masse was ja so ein Video eigentlich tun sollte. Oder sehe ich das Falsch?