Preview Szenario Premium-Pack IC2389

    • Zum Preis können wir noch keine Angaben machen. Es wird sich aber im Rahmen halten.
      Hier würde nicht nur ein großer Wert auf Ansagen gelegt, insgesamt kamen fünf Sprecher zum Einsatz
      inkl. der Bahnhofsansagen die speziell abgemischt wurden. Zudem der gesamte KI Verkehr
      mit einer Software berechnet wurde. Wie schon gesagt die Geduld wird belohnt. ;-)

      Schöne Grüße
      Team Versystem-Sounddesign
      Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Bordansagen für Train Simulator 2014:
      Versystem Sounddesign: Homepage, YouTube, Facebook
    • So wie ich die Produkte von @Versystem kenne, werden die Ihren Preis voll und ganz gerecht werden, und die Preise sind bisher immerfair gewesen,
      da gibt es andere Produkte, wo man für mehr weniger bekommt.
      Da steckt auch viel mühe und aufwand drin.
      *wow* Kann es kaum erwarten *wow*
      Werbung
    • Ich kanns auch kaum erwarten!!

      Schöne BlechElse Ansagen,
      Dann noch realer KI verkehr,
      Zugbegleiter,
      FDL Ansagen.

      Omg!!!!
      Das wird wirklich DER Hammer!

      Schöne Grüße Amir.

      PS : Oke, vlt. Hab ich nen bisschen übertrieben aber trotzdem, ich freu mich einfach drauf.
      Hannover, Moderne Züge und BlechElse :love:

      Ich bin Szenariobauer, Meine Szenarien

      The post was edited 1 time, last by Amirco ().

    • Mir waren das Szenario für 3 Loks in Sommer oder Winter, mit Ansagen fürs Soundboard,
      FDL, Zugbegleiter, Zusätzlichen Außensounds, Überraschungen usw die 10€ wert.
      Zumal die auch noch stabil gelaufen sind.

      Wenn man es genau nimmt, es ist 1 Szenario in 3 Teilen (Wegen der bekannten "Probleme")
      Für 3 verschiedene Loks in 2 Verschiedenen Jahreszeiten.
      Also etwas mehr als das übliche Eine Szenario.

      Natürlich entscheidet es jeder für sich selbst, ich würde das nicht wagen, zu bestimmen, für wen was wieviel wert ist.

      Ich bleib dabei, das war es Wert.
    • Hallo,

      wir respektieren jede Meinung und freuen uns über jede Kritik.
      Lizenzen kosten Geld, ein Szenario-Entwickler möchte auch für seine Arbeit bezahlt werden.
      Manche Sprecher verlangen für länger Aufnahmen auch eine kleine Aufwandsentschädigung.
      Lizenzen kosten auch Geld wie z.B. die Ansagen von Herrn Ingo Ruff, Technik, Software usw.
      Das alles lässt sich nicht ohne Geld finanzieren.

      Am ende möchte jeder etwas vom Kuchen haben.
      Wie auch bereits vom @Berliner079 erwähnt wurde, ist es nicht nur ein einfaches Szenario.
      Sonst würden wir es eben viel günstiger anbieten.

      Schöne Grüße
      Team Versystem-Sounddesign
      Hier erhalten Sie weitere Informationen zu Bordansagen für Train Simulator 2014:
      Versystem Sounddesign: Homepage, YouTube, Facebook
    • @Versystem

      Vielelicht den kritikern bzgl des Preis noch in Erinnerung rufen,
      das auch ein Ingo Ruff evt Miete, auf jeden fall aber Strom, evt gas, Heizung, Nebenkosten, Lebensunterhalt (Essen/Trinken) bezahlen müssen
      das sich die, mit der "aufwandentschädigung" keine goldene Nase verdienen, aber auch etwas ihrer Zeit neben dem eigentlichen Beruf aufbringen, evt an/abreisekosten haben
      Und wie erwähnt, Technik, Studio (Die Räume bekommt ihr bestimmt nicht geschenkt), euer Strom

      Klar, natürlich werden jetzt bestimmt stimmen laut, das die Freewarer das auch haben, aber es ist irgendwo auch eine Grenze erreicht, wo es nicht mehr billiger oder kostenlos geht.

      Lässt sich beliebig fortsetzen, das vergessen manche.

      The post was edited 1 time, last by Berliner079 ().