Angepinnt Hardware für den Train Simulator - Beratungsthread (Hier wird Dir geholfen!)

    • Hardware für den Train Simulator - Beratungsthread (Hier wird Dir geholfen!)

      Immer wieder erstellen (neue) User hier im Forum immer neue Threads zu den immer gleichen Fragen:
      • "Läuft der Train Simulator überhaupt auf meinem Rechner?"
      • "Was muss ich an meinem PC aufrüsten damit der Train Simulator besser läuft?"
      • "Welche PC-Ausstattung brauche ich um den Train Simulator richtig gut spielen zu können?"
      Da die hier im Forum helfenden eigentlich fast immer wieder das gleiche schreiben (müssen), mitunter individuell an den fragenden User angepasst, kam die Idee auf einen Sammelthread für die ganzen Fragen bereitzustellen, damit die User bei Bedarf hier nachschauen können was so gängig ist, damit nicht immer wieder die gleichen Fragen dahingehend unnötig neu beantwortet werden müssen, und auch damit nicht jedesmal ein neuer Thread für die immer gleichen Fragen aufgemacht werden muss.

      Also jeder der Fragen hat zu diesem Thema (Hardware für den Train Simulator) kann hier drunter seine Fragen posten, die User aus dem Forum werden dann helfen so gut sie können!

      Grundsätzlich gilt schon mal als nötige Hardware das, was in den offiziellen Systemanforderungen für den TS zu finden ist:
      • Betriebssystem: Windows® XP / Vista / 7 / 8 (10)
      • Prozessor: Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
      • Speicher: 2 GB RAM
      • Grafik: 512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich) (Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber nicht unterstützt.) Aktuellste Treiber vorausgesetzt
      • DirectX®: 9.0c
      • Festplatte: 6 GB HD frei
      • Sound: Direct X 9.0c kompatibel
      • Andere Anforderungen: Breitband-Internetverbindung
      • Zusätzliche Informationen: Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
      Viele neue Train Simulator Strecken geben sich aber mit solch einer Hardware nicht zufrieden, und haben oft auch eigene Anforderungen die bei der jeweiligen Strecke mit aufgeführt sind.

      Grundsätzlich kann man sagen, dass man um möglichst alles an Strecken und Rollmaterial vom Train Simulator möglichst auch problemlos spielen zu können über ein möglichst modernes PC-System mit einem 64-Bit Betriebssystem, 8 GB RAM, sowie einer modernen Grafikkarte mit mindestens 1 GB eigenem Videospeicher verfügen sollte. Eine SSD-Festplatte ist von Vorteil.
      Werbung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dengstdu ()