[vR/FPS] Vossloh G6 verfügbar

    • Tolle Lok, gefällt mir außerordentlich gut!
      Besonders begeistert haben mich die Ausklappbaren Sitze :ugly:

      Schade finde ich, dass sie keinen Tempomat hat. :(
      Sehr schön wäre auch wenn man die volle Breite des Drehschalters für das Licht nutzen könnte, da sind viele Möglichkeiten ausgelassen worden. (zum Rangieren wird im Normalfall ja beidseitig Zg1 geführt)

      Außerdem ist mir dann noch das hier aufgefallen:
      • Die Trittstufenbeleuchtung geht nicht wenn die Lok aus ist. Was bringt sie mir wenn ich mir erst die Nase breche bevor ich auf die Lok komme?
      • Die Lok schaltet in Zugart U automatisch in Bremsstellung G - völlig unrealistisch.
      • Bei einer Rangierlok ist der PZB Störschalter ein wichtiges Feature, was hier fehlt. (Rangieren mit ausgeschalteter PZB ist nicht erlaubt.)
      • Das Schlusslicht zeigt 3 rote, das ist kein gültiges Signalbild in Deutschland.
      • Beim Einschalten des Scheibenwischers geht der LM für die Scheibenwaschanlage mit an.
      • Wenn ich auf den Schlagtaster haue darf die Bremse danach nicht von selbst lösen.
      • Die Schraubenkupplung unter der Rangierkupplung sollte bei angebauter RK nicht vorhanden sein, nur der Zughaken ist dann vorhanden.
      • Die HBL ist entweder innen oder außen, nicht einmal innen und einmal außen.
      • Zumindest die Gravita regelt die Leistung so ab, dass sie die 100 nicht überschreitet, ich denke bei der G6 wird es ähnlich sein.
      • Eigentlich, müsste man auch Leistung aufschalten können wenn das Fbrv in Bremse lösen steht.
      • Der Übernahmetaster auf dem Führertisch fehlt (sollte links vom Fernlicht sein)
      Kleinigkeiten zum Modell des FBG:
      • Der Bremswahlschalter auf dem FBG kann nicht in der Mitte stehen, sondern nur auf Zug oder Lokbremse.
      • Der Sandtaster ist zumindest auf Baugleichen FBG ein Gummidrucktaster.
      • Der Kupplung/Berganfahrstaster muss auch mittig stehen
      • Der Taster für die Rangierkupplungen muss mittig stehen, er wird zum Entkuppeln in die gewünschte Richtung gedrückt und zusammen mit "Kupplung" betätigt (Zweitastenbedienung damit nicht ausversehen entkuppelt wird.)

      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!

      The post was edited 9 times, last by Barrett ().

    • Du sollst Geschwindigkeiten ja auch immer um 5 km/h unterfahren ;)

      Meine Supertolle Werkstattcrew ist super, die kriegt bei 80km/h beide RK900 gewechselt :ugly:
      Für Support und Moderationsanfragen nutzt bitte die "melden" Funktion oder das entsprechende Forum. Anfragen per PN, Chat, Brieftaube etc werden von mir nicht bearbeitet!

      The post was edited 1 time, last by Barrett ().

    • Deswegen die Lok nicht kaufen? Wegen nicht 200%ig funktionierenden Features die es woanders gar nicht gibt und schon überhaupt gar nicht für das Geld? Wenn ich daran denke was andere verkaufen wollen...
      Für die wichtigen Sachen gibt es mit Sicherheit ein Update von vR also warum nicht jetzt kaufen?
      Stuttgart 21: der Wahnsinn ist nicht zu stoppen! :thumbdown:

      The post was edited 1 time, last by Safter ().

    • Safter, ich würde die Lok nur kaufen um Szenarien damit zu bauen, da ich aber aktuell 3! Szenarien in der mache habe brauche ich aktuell keine weitere Lok.
      Zweitens ich würde die Lok nur wegen der Technik kaufen, da mir die Optik nicht zusagt, daher sollte diese einfach schon die ersten Bugfixes haben, war auch bei der 111 für mich das Gleiche :) Auch die 103 habe ich so gekauft.

      Ich schrieb des weiteren auch das die Qualität ausdrücklich gut ist, aber 110% gehen auch und darauf freue ich mich, denn dann ist die Lok als Rangierlok interessant, denn da ist bisher lediglich die TTB 294 vorhanden.

      Nicht gleich kaufen, na ja, ich brauche Sie aktuell nicht und benötige nicht alles direkt nach dem Release, Sparangebot wird Sie sicherlich so schnell keines, aber ich konzentriere mich im Moment lieber auf anderes. :)
    • Für mich persönlich ein sehr gutes Addon, die Lok macht Spaß, ist sehr fein Detailliert und bringt vor allem Abwechslung in den TS.

      Für alle die Probleme haben die Lok in Gang zu setzen, der Bremshebel muss in der Neutral Stellung stehen.
      CPU: Intel Core i5 7500 3.4GHz- RAM: 32GB Corsair 2666MHz - Mainboard: MSI H270 Gaming Pro Carbon
      - Grafik: HP nVidia Quadro P4000 - System: Intel 760p 256GB M2 PCIe - TS: Intel 760p 512GB M2 PCIe - Daten: Seagate IronWolf 4TB NT: Corsair 750W
      Werbung