Bahnknoten Seddin: Fehler bei Geschwindigkeit durch Gleiswechsel im QD

    • Bahnknoten Seddin: Fehler bei Geschwindigkeit durch Gleiswechsel im QD

      Gerade bin ich mit meiner BR 120 von Seddin Gbh in Richtung Lutherstadt Wittenberg (im QuickDrive) gestartet. Jedoch bin ich kurz nach dem Bf Birkengrund entgleist. Hier gibt es eine Weiche (vor der Brücke), die u. a. zum Hauptgleis führt. Da weder die Signalisierung noch der Streckenmonitor (unten im HUD) eine Geschwindigkeitsreduzierung oder einen Gleiswechsel angekündigt hatten, fuhr ich mit den vorgeschriebenen 100 km/h auf die besagte Weiche zu, um kurz vor ihr feststellen zu müssen, dass die linke Schiene nach rechts gedrückt war, sprich mich vom Gleis führte. Aufgrund des nicht angekündigten Gleiswechsel dachte ich, man würde mich erst in Ludwigsfelde aufs Hauptgleis führen. Naja, falsch gedacht. Das Vorsignal als auch das Hauptsignal am Bf Birkengrund zeigten beide "Fahrt".

      Das Resultat: Mit 100 km/h über eine vmax 40 Weiche. Im zweiten Bild die entsprechende Weiche.



      Nun ist die Frage: Kann ich das mittels Editor irgendwie abändern? Habt Ihr das selbe Phänomen?

      Fahrt: Quickdrive
      Startbahnhof: Seddin Gbh
      Endbahnhof: Lutherstadt Wittenberg Gl.7
      eCore bastelt Szenarien (klick) und ist ab und zu als Zugbegleiter, FDL oder Lokführer in Szenarien anderer Hersteller zu hören. Wer Ansagen haben möchte, kann sich bei mir per PM oder via E-Mail melden.
      Werbung

      The post was edited 2 times, last by eCore ().

    • ist übrigens nicht erst seit Seddin so. Hat wohl auf B-W kaum jemand gemerkt, weil die üblichen QDs einen ja ohnehin immer über die Hauptgleise jagen.
      Da ich in B-W auch schon Züge über Birkengrund geleitet hab, hatte ich da vor Ludwigsfelde schon akrobatische Schaukel-Einlagen, bevor ich die erforderliche Ortskenntnis hatte ;)

      Spielt auch keine Rolle, ob man den Gleiswechsel direkt am Bahnsteig vornimmt, oder schon an der Weiche davor.
    • Da hilft nur noch eins:

      Spaß beiseite:
      Ich habe in Seddin hinterm BW einige Hl- Signale ohne Magnete gesehen.
      Soll das so sein? (Ich denke mal nein, deswegen poste ich ja hier.)
      Images
      • F2EE6BF-19115620122614.jpg

        147.1 kB, 720×461, viewed 249 times
      • 2014-08-10_00002.jpg

        794.48 kB, 1,920×1,080, viewed 164 times