ICE 3 M Soundmod

    • Die besten Sounds kriegst du nur im Führerstand oder in einer Ruhezone, die gerade besonders leer ist (1. Klasse)
      ''Wir leben in einer Welt, worin ein Narr viele Narren, aber ein weiser Mann nur wenige Weise macht.'' Georg Christoph Lichtenberg
    • 1999, das ist ja genau das Problem :D :thumbup:

      Lieber TGVLyria. Netter Vorschlag (das Video kannte ich schon :D ) aber: Nein da hört man auch "Töne" die störend sind als Beispiel durch z.B. wackeln der Kamera :/ Aber poste(t) gerne weiter Videos das ist immer gut, vielleicht Finde ich ja was geeignetes.
      Aber trotzdem: es dauert noch lange ... *kaffee*
      Also: hab Geduld und keep waiting !! ich habe einfach genug anderes momentan zu tun. Alleine heute saß ich wieder 5 Stunden wegen dem Sound vor dem Computer und habe Fehler etc gesucht Sowie auch verbesserungen gemacht. So einen Sound macht man ja leider nicht von jetzt auf gleich. Es Gibt einfach keine guten Aufnahmen bei youtube. Und von zuhause komme ich momentan auch Nicht weg. Das sage ich alles deshalb damit ihr bitte nicht enttäuscht seid, dass es noch dauert ...
      ICE 3 FanEssen *lach*

      The post was edited 11 times, last by ICE3FanEssen ().

    • Hi,
      bei mir hört sich der Sound etwas komisch an. Die "Orgel" beim Anfahren hört sich so synthetisch und abgestuft an...

      Viele Grüße
      Gigabyte Z97X-UD3H-BK | Intel I7 4790K 4,4 GHz | 32GB DDR3-1600, CL11 | 2x 500 GB SSD Samsung EVO850 Raid1 | 2x GTX 960 4GB SLI | Windows 10, 64 Bit | Train Simulator 2019, 64 Bit
    • Das ist ja noch ne Beta. Wird außerdem auch schwer sein, dies wird er auch nicht komplett und Fehlerfrei hinbekommen, denke ich. Naja, hauptsache etwas.

      PS: Ich habe das Problem, dass man den Führerstandssound des ICE 3, wenn man ihn als KI einsetzt irgendwie im Spielerzug hört. Hoffe, dass man das irwie ändern kann.

      MfG BR 420
      ehem. BR 423 Modernisiert.

      Gruß BR 420 S Bahn RMV :D

      Die Schule ruft dazu. :D
    • Hallo,
      einigen hier sollte ja der Zusi 2 bekannt sein und da gibt es etwas namens Soundthesizer. Für die BR 403/406 gibt es dort auch einen entsprechenden Download mit vielen guten Samples von Anfahrt, Beschleunigung, Abbremsen und weiterem. Zu finden hier.

      Ich würde mich ja selbst daran versuchen, aber da ich leider keine Ahnung von Soundbearbeitung im TS habe, sehe ich da eher schwarz.

      Vielleicht kann der Themenhersteller ja etwas damit anfangen oder jemand anderes.
      Werbung
    • Wenn es wirklich keiner macht, kann ich es auch versuchen. Man kann sich da ja mal reinarbeiten.

      Prinzipiell finde ich die Sounds aber Klasse, die Anfahrt ist perfekt getroffen, dann die Beschleunigung um 40-60 und das Rollgeräusch ist auch klasse.
      Manche Samples müssen aber anders platziert oder auch leiser gemacht werden. Man hört ja im Vergleich einzelne Samples und obiges Video, dass die Abmischung da nicht so klasse ist. Mal auf Zusi 3 warten, da gibt es den ICE 3 ja auch mit realem Sound.

      The post was edited 2 times, last by Gast ().

    • Linusf hat doch so einen geilen Sound für den Talent gebastelt. Vielleicht kann er auch etwas dazu beitragen...
      Gigabyte Z97X-UD3H-BK | Intel I7 4790K 4,4 GHz | 32GB DDR3-1600, CL11 | 2x 500 GB SSD Samsung EVO850 Raid1 | 2x GTX 960 4GB SLI | Windows 10, 64 Bit | Train Simulator 2019, 64 Bit
    • Hallo alle miteinander, :lolx2:

      Interessant was man alles so im Internet findet wenn man mal vor Langeweile so ein bisschen rumstöbert :D
      Und da bin Ich doch glatt über ein Video von MEINEM ICE 3 Sound für ZUSI 2 gestoßen, den @lol515 da gepostet hat. Schön, dass nicht nur Ich den so toll finde, dafür dass das eine 8 Std Produktion nur war doch ein erstaunliches Ergebnis :saint: Hab mir damals schon ein Loch in den A**** gefreut, der Standard ZUSI 2 Sound vom 3er war ja nicht so dolle :uglysanta:
      Ich habe ja ehrlich gesagt auch schon mit dem Gedanken gespielt für TS2015 eine neue Version zu erstellen, ABER Ich kann mich mit den Scripten vom TS noch nicht so richtig anfreunden....
      Bisherige Ablauf war immer: -> Mal öffnen den Script -> 2 Min wieder schließen und keine Lust mehr gehabt :whistling:
      Der ZUSI 2 Sound den Ich für den Soundthesizer erstellt habe war sowieso eine Version "von außen", aber das hört das geschulte Ohr denke ich mal.
      Allerdings fehlt mir, wie euch auch scheinbar, eine brauchbare Aufnahme "von innen". Ich bin zwar auch eine Zeit lang den 3er selber gefahren, habe es jedoch nie geschafft mal eine Aufnahme zu erzeugen. Lag wohl auch daran, dass ich kein anständiges Aufnahmegerät besaß/besitze. Habe mir damals beim ZUSI 2 Sound schon viel via Soundbearbeitung selber zusammengebastelt.
      Vllt überwinde ich mich ja doch nochmal iwann mich mit dem TS2015 Scriptaufbau auseinanderzusetzen......
      Eine überarbeitete Version mit den "außen" Sounds wäre ja schon mal was. Wie gesagt -> Fehlende Motivation *dumm*

      PS: Gibt es eigentlich einen Schönen Lint (BR 648) Sound für den TS2015 ? Hätte da nämlich eine fast fertige Version die auch für ZUSI 3 angedacht ist/war.


      Ich grüße Euch,

      Stefhan K.