Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Yes obviously the most important and all of its content: rail-sim.de/forum/wsif/index.php/Entry/3074-DR-Gleisset-3-4/

  • Ja das kommt davon, wenn man noch eine Uralt-Version auf der Platte hat. In der aktuellen sind die Fehler durch Gleisübergänge durch mein neues DR Gleisset längst behoben und dieses bringt auch die Bodentexturen seit Jahren mit

  • Also bei der total unübersichtlichen Anzahl an Trackrules könnte man sicher 80% rausschmeißen, denn man braucht nicht für jede Geschwindigkeitsregel ein eigenes Set für Weichenhebel, wenn die eh immer die gleichen sind. Da reichts völlig aus für jeden Weichenantriebtyp ein Set von Trackrules zu haben und die nach dem auftrennen der Weichen damit zu verschweißen. Das ändert rein garnix an den Gleiseigenschaften oder Geschwindigkeiten oder der Trackrule der Weichengleise selbst

  • Geschwindigkeiten auf Streckenabschnitten werden durch die Gleiseigenschaften festgelegt, nicht zwingend durch Trackrules (kann ja alles mögliche drin stehen und völlig anders heißen) oder durch Signale, es sei denn bei denen steht im Flyout ein entsprechender Eintrag für die Geschwindigkeit. Dann gilt der unabhängig von der Gleisfestlegung von Link0 bis zu LinkX des Signals

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Auch wenn es zur Zeit nur sehr langsam vorangeht, lass ich trotzdem mal wieder ein paar Bilder von der weitergehenden Ausgestaltung da rail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271d Und das mit den nicht ausreichend dokumentierten Industriebetrieben ist im Moment auch die größte Baustelle, auch wenn es vergleichsweise viel Fotos gibt bis in die 90er, aber eben nur von einem öffentlich einsehbaren Teil des riesigen Werkanschlusses …

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Ja mal schauen, zuerst ist noch genug Arbeit zu tun, um das Thumer Netz wiederzubeleben und das geht bereits etwas langsamer vorwärts, als erwartet und daran ist nicht zuletzt auch das gute Wetter in letzter Zeit Schuld Aber Winterzeit kommt ja bald und das ist bekanntlich Bastelzeit

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Jaaa Waldkirchen wäre aber kein würdiger Abschlussbahnhof, auch wenn du dort wohnst Dann müsste man direkt weiter bis nach Flöha bauen

  • Rügenbahn in der DDR-Zeit

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Something like this?

  • [NiclasL] V10C

    Holzlaender - - Ankündigungen/Neuigkeiten

    Post

    Quote from Gainmaster: “Die V10C steht ab heute für alle die diese vorbestellt haben zum download bereit im Shop! Gruß Rene´ ” Hm und wo finde ich die dann da? Bei mir steht sie immer noch mit "Pre-Order" markiert und obwohl ich sie damals zusammen mit der 41 vorbestellt hab, seh ich sie weder in meinen Bestellungen, noch unter Downloads Edit: Oh gefunden, anmelden sollte man sich ja auch

  • Ja alle Loft-Objekte werden mit der eingestellten Trackrule erzeugt, dass lässt sich nicht verhindern und ist auch nicht weiter tragisch...nur etwas nervig, wenn man da irgendeine ausgewählt hat aus der endlosen Liste, die man sonst nicht verwendet. Negative Auswirkungen hab ich nur festgestellt, wenn man Straßen mit Autoverkehr mit unterschiedlichen Trackrules baut...dann taucht dieser Verkehr nur sporadisch an gewissen Punkten oder aus bestimmten Richtungen auf. Zumindest hab ich die Vermutung…

  • Ja das wäre zu schön wenn das ginge mit dem Gelände, aber man kann das Geländeraster nur eindimensional verändern, nämlich nur rauf oder runter

  • Berge im TS 2019

    Holzlaender - - Allgemeines

    Post

    Öhm...noch nie etwas von Distant Terrain Textures gehört bisher? Die müsste man als Streckenbauer natürlich erstellen, dann hat man zumindest billige bunte Matten auf entfernten Bergen, statts nur grüne oder graue Fotoreal ist da wohl nicht zu erwarten, weil die Engine sich nur marginal weiterentwickeln konnte

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Danke und weiter so ist ein gutes Stichwort, damit geht es nämlich mit dem nächsten kleinen Detail... km 0,80 - Wegüberführung Während die Feldbahn den langen Weg um den Bergausläufer macht, schneidet sich die Schmalspurbahn in engem Bogen einfach durch den Fels rail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271d Das führt da…

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    @bernd_NdeM ein berechtigter Einwand und passiert leicht, wenn man Bäume unterschiedlicher Größe verwendet. Manchmal wünschte ich mir 3-4 Baumarten pro Assetblock, aber ich hab das mittlerweile ein wenig aufgelockert (noch nicht auf den Bildern zu sehen) Stellenweise geht es recht eng zu zwischen Straße und Fluss bei dieser im weiten Bogen verlegten Passage... rail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271d ...währenddessen am ande…

  • KBS 826 Breitengüßbach-Ebern

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Also ich mache mir für diesen Fall, das ältere Google Earth Aufnahmen noch einen brauchbareren Stand zeigen, der mir zur Positionierung hilft, einfach manuell ein Decal. Das kommt vorallem bei großen Fabrikanlagen vor, die erst in den letzten Jahren verschwunden sind, oder eben bei veränderten Gleislagen. Dafür braucht man ja nur ein Screenshot des Luftbilds aus senkrechter Perspektive machen, es in einer Bildbearbeitung etwas zurechtschneiden und mit dem BPE damit ein Decal erzeugen und es auf …

  • Projekt Wolkensteiner Schweiz

    Holzlaender - - Strecken

    Post

    Ähnlich wie auf der Preßnitztalbahn verläuft die Strecke nach der Zschopaubrücke eine Weile völlig eben, bis die Talsohle der Wilisch erreicht ist, auch wenn es einen anderen Eindruck vermittelt^^ Und zwar bis: km 0,70 - Hinein ins Wilischtal Nach Kreuzung der Gelenauer Straße verläuft die Strecke parallel zur Straße weiter, vorbei an einer alten und markanten Sägemühle, und senkt sich dabei langsam zum Fluss hinab, was noch gut an dem liegengebliebenen Gleis zu erkennen ist rail-sim.de/forum/in…

  • Es geht hier aber nicht (nur) um Trainz, sondern darum, Objekte die er für Trainz erstellt in den TS zu bringen Aber auch da muss ich @bernd_NdeM recht geben, so schön modelliert die Objekte bisher sind, sind sie wirklich zu speziell, um sie in alltäglichen Situationen entlang einer vorbildgerechten Strecke unterzubringen. Da sollten dann wirklich nur die ortstypischen Gebäude als spezielle Eyecatcher herausstechen

  • Es würde mich auch wundern, wenn ein kilometerlanger schnurgerader Basistunnel nicht funktionieren würde...da ist die Folie an der Tunneleinfahrt auf Garantie immer sichtbar und nur auf diese kommt es an. An der Tunnelausfahrt blickt man sowieso "von hinten durch die Leinwand"^^ Wundern tue ich mich allerdings auch...ich bin eben mal sowohl die alte, als auch die neue Albula-Strecke abgefahren von Thusis nach Samedan und mir ist dort kein einziger verstopfter Tunnel aufgefallen und da gibt es ni…

  • As always...as closer it gets to perfection, people demand absolute perfection

  • @Lokomotive Ähm nein...mir wär fast der Monitor durchgebrannt bei diesem Bild Aber wenn man auf knallige Bonbonfarben steht, dann ist das sicher richtig gut Unterdessen im Wilischtal... rail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271drail-sim.de/forum/index.php/At…197642128051f535f8966271d